1. Tagebuch von LTM

PDF - ePub - mobi

Tagebuch vom 28.09.2016 bis 30.04.2017

30.04.2017
– LTM macht Pause

29.04.2017
– Treffen von Seelenverwandten

28.04.2017
– Gestalten von Grafiken für unseren neuen Beitrag „2.Stufe der Erkenntnis“
– Hilfestellung für 2 Menschen
– Diskussionen und Verarbeiten von neuen Informationen
– nahezu alles was wir erleben und sehen, sind Hinweise um unser volles Bewusstsein zurück zu erlangen
– die ganze Welt ist von einer Lüge zur anderen aufgebaut und es wird immer schlimmer, es hat System und Charakter und dient einem Zweck, damit wir wach werden…

27.04.2017
– Korrekturen bei unserem neuen Kinder Buch, was dieses Jahr noch erscheinen wird
– das sich keiner wundert, die täglichen Angriffe auf uns durch andere Wesen, erwähnen wir nicht mehr, da wir diese grösstenteils ignorieren und denen unser Standpunkt klar ist
– wir bestimmen unser Spiel und sie können ihr Spiel spielen, aber ohne uns
– man muss sich vor diesen Wesen auch Respekt verschaffen und ihnen bewusst genug gegenüber stehen und klar machen, das sie sich verziehen sollen
– wir greifen sie auch nicht mehr direkt an oder machen auch keine Vernichtungsschläge gegen sie mehr, da wir begriffen haben, das es nur Mitspieler hier auf dem Spielfeld Erde sind, die uns zwar ausnutzen, aber das auch nur, weil wir zu unbewusst sind
– das heisst indem wir sie ignorieren und nicht zulassen, das sie uns verändern und ihnen unsere Macht und Bewusstheit zeigen, dadurch schaffen wir sie uns weitgehende vom Leib
– das funktioniert natürlich nicht bei jeden, aber es ist ein Weg
– Näheres dazu im neuen Beitrag der aber noch eine Weile braucht
– Hilfestellung für 3 Menschen
26.04.2017
– Korrekturen bei unserem neuen Kinder Buch, was dieses Jahr noch erscheinen wird
– in der Erdmatrix gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Matrizen (Medienmatrix, Politik Matrix, Schwarze Magie Matrix, Yoga Matrix, Jesus Matrix und viele andere), also für jeden ist etwas dabei und auch fast ein jeder hängt in so einer Matrix fest, weil er sie angenommen hat und sich damit beschäftigt…
– es ist unsere eigene Entscheidung, wenn wir den Weg einer Matrix nachgehen und sie annehmen, wir müssen es nicht, wir können auch frei von jeder Matrix unser Leben hier im Spielfeld gestalten

25.04.2017
– Korrekturen bei unserem neuen Kinder Buch, was dieses Jahr noch erscheinen wird
– unsere Forschungen sind jetzt nicht mehr innerhalb des Spieles, sondern aus der Sicht von außerhalb des Spieles
– unsere Erde wie wir sie kennen, ist nur ein Spielfeld, was wir als runden Planeten wahrnehmen, genau wie andere Himmelskörper…
– hier auf dem Spielfeld Erde herrscht eine Matrix in der wir uns befinden und unser Spiel machen

24.04.2017
– die Ferien sind nun vorbei und wir können hier wieder vollzählig ohne Unterbrechung arbeiten
– Korrekturen bei unserem neuen Kinder Buch, was dieses Jahr noch erscheinen wird
– insgesamt sind bis jetzt sicher 3 Bücher geplant und Ideen für 3 weitere Bücher entstehen gerade
– Manna machte noch neue Entdeckungen für unseren neuen Forschungsbericht Bericht No.3 als sie heute außerhalb der Erd Matrix auf Entdeckungstour ging
– neue Informationen die an uns herangetragen wurden, bestätigen sich langsam aber sicher und wir verarbeiten sie noch
– der Aufbau des Spielfeld Erde ist ähnlich zu sehen wie ein Computerspiel, mit dem Unterschied, das es hier Entitäten und Konstrukte gibt und wir uns direkt im Spiel befinden und alles als real wahrnehmen

23.04.2017
– LTM macht Pause

22.04.2017
– LTM macht Pause

21.04.2017
– LTM macht Pause

20.04.2017
– kleinere Schönheitsüberarbeitung von verschiedenen Themen auf der Webseite

19.04.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages „2. Stufe der Erkenntnis“
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– wir haben wieder 100 Liter frisches Quellwasser geholt

18.04.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages „2. Stufe der Erkenntnis“
– Korrekturen bei unserem neuen Kinder Buch, was dieses Jahr noch erscheinen wird
– Hilfestellung für drei Menschen die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben

17.04.2017
– LTM macht Pause

16.04.2017
– LTM macht Pause

15.04.2017
– Treffen von Seelenverwandten
– Verarbeiten von neuen Erkenntnissen

14.04.2017
– LTM macht Pause
– Verarbeiten von neuen Erkenntnissen

13.04.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– Bearbeitung des neuen Beitrages „2. Stufe der Erkenntnis“

12.04.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages „2. Stufe der Erkenntnis“
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat

11.04.2017
– Überarbeitung des Beitrages Seele & Überseele
– Hilfestellung für 3 Menschen dis sich über unsere Webseite an uns gewendet haben

10.04.2017
– LTM macht Pause

09.04.2017
– LTM macht Pause

08.04.2017
– Treffen von Seelenverwandten
– wir haben wieder frisches Quellwasser geholt

07.04.2017
– LTM macht Pause

06.04.2017
– Überarbeitung einiger Menüpunkte unter „Wer sind wir“ und unter „Spielfilme über die Seele“
– Manna machte heute mehrere astrale Reisen, wo sie sich selber auf anderen Spielfeldern sah
– nähere Zusammenhänge erforschen wir derzeit

05.04.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– Auswerten von neuen Informationen
– Fehlerkorrekturen an unserem neuen Buch

04.04.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– wir sind immer noch am Auswerten von neuen Informationen und Verarbeiten das ganze
– Menüänderungen auf unserer Webseite

03.04.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat

02.04.2017
– LTM macht Pause

01.04.2017
– Treffen von Seelenverwandten

31.03.2017
– LTM macht Pause

30.03.2017
– LTM macht Pause

29.03.2017
– auch heute lernen wir wieder dazu und denken, sprechen Stunden darüber, wie wir diese neuen Erkenntnisse mit unseren alten Informationen überein bringen, sowie, wie wir das für alle anderen Menschen darstellen können
– Hilfestellung für zwei Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben

28.03.2017
– wir gewinnen gerade neue Erkenntnisse aus einer nie vorher für uns da gewesenen Quelle, die wahrscheinlich alles was wir bisher erfahren haben, in den Schatten stellen, es bedarf momentan unsere ganzen Zeit
– wir haben heute auch wieder frisches Quellwasser geholt und die Quelle war noch weniger belastet als das letzte mal
– Hilfestellung für einen Menschen, der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat

27.03.2017
– die Nacht wieder einmal grössere Angriffe auf Manna in Form von Bestrahlungen
– Manna hatte erst am Samstag ihr Schlafgemach total umgeräumt, wegen lästigen Wlan Strahlen von Nachbarn, aber heute Nacht gab es dafür was in Form von anderen Strahlungen, die für den Normalbürger nicht messbar sind, da es dafür einfach keine Messgeräte gibt…
– ob nun Skalarwellen oder außerirdische Strahlungen, wir Menschen können diese höchstens fühlen wenn wir in dieser Richtung sehr empfindsam sind
– bekämpfen können wir sie allerdings durch unser Bewusstsein indem wir sie nicht an uns heran lassen
– Ergänzung des Beitrages “ Achtung Orgonit – Ein trojanische Pferd“ mit einem kurzen wissenschaftlichen Berichtes, der unsere spirituelle Sicht untermauert

26.03.2017
– LTM macht Pause

25.03.2017
– Treffen mit Seelenverwandten

24.03.2017
– Verarbeitung von neuen Informationen die uns durch eine fortgeschrittene Seele zugetragen wurde
– Vorbereitung eines dritten Buches was wir dieses Jahr noch heraus bringen werden über die Seelen verstorbener Menschen
– Manna machte gestern noch Experimente mit einem WLan Router und seiner Energiequelle/Strahlung, wobei sie aber ausgenockt wurde, als sie gerade ganz tief drin war und Veränderungen an der Quelle der Strahlung machen wollte, sie fiel in ein Tiefschlaf…ist aber wieder wach 🙂 warum wieso können wir noch nicht beurteilen, wir forschen weiter…

23.03.2017
– Verarbeitung von neuen Informationen die uns durch eine fortgeschrittene Seele zugetragen wurde
– auch wir wissen längst noch nicht alles und es kann auf dem Weg jedes einzelnen Menschen, gewisse Situationen geben, wo andere Menschen ins Leben treten, die fortgeschrittene Informationen haben, die für das weiterkommen wichtig sind
– Manna entdeckte das in unserem Umfeld auch Gegensätze abgespeichert sind, also auch selbst in unseren Lebensräumen sind Energien von anderen Menschen, die zum Beispiel uns nicht mögen oder auf uns neidisch sind enthalten, diese fremden Energien von anderen Menschen beeinflussen unser tägliches Leben
– wir können diese Energien entfernen, indem wir uns mit unseren Gegensätzen im Raum oder um uns herum verbinden, wir sagen zu diesen Energien, das sie jetzt fertig sind mit ihrer Arbeit und das sie keine Aufgabe mehr hier haben, wir sagen diesen Energien, das sie zu ihrem Ursprung zurück gehen können und dort wirken können
– bei Manna öffnete sich darauf hin wie ein weisses Portal und die Energien verschwanden dadurch
– man sollte dabei den ganzen Wohnbereich oder sein ganzes Umfeld, wo man sich aufhält ansprechen und nicht erst von Zimmer zu Zimmer rennen
– auch ist zu beachten, das manche Energien von Bekannten oder Verwandten nicht leicht gehen möchten, Manna kann das sehen und spüren, andere Menschen vielleicht nicht…deswegen sollten die Worte die man verwendet schon sehr gewichtig sein, um auch jede gegensätzliche Energie von sich oder seinen Umfeld zu lösen

22.03.2017
– die Hackerangriffe halten sich wieder in Grenzen, also alles wieder im grünen Bereich, wahrscheinlich war gestern nur eine Vertretung da die mal auf den Tisch hauen wollte…
– Manna machte heute auch wieder neue Entdeckungen, eine Art der Heilung/harmonisierung bei Problemen (Krankheiten) am menschlichen Körper
– Manna entdeckte, das der ganze menschliche Körper aufgeteilt ist in verschiedene Matrizen (Matrix) oder Energiefelder, also zum Beispiel eine Matrix für innere Organe, eine für äußere Organe, eine für die Knochen oder eine für die Hand und für jede Sache eben eine Matrix
– jede Matrix beinhaltet viele Programme die alle zusammen arbeiten
– Manna geht nun nicht erst in die Körpermatrix und von dort in die entsprechende Matrix wo sie hin möchte, sondern sie geht gleich zum Beispiel in die Handmatrix und nimmt dort beispielsweise ungleichmässige Schwingungen wahr, weil die Hand gebrochen ist
– sie könnte jetzt dort noch einzeln verschiedene Programme ansprechen, die sich in der Handmatrix befinden und dort direkt operieren oder sie kann aber auch alle Programme der Handmatrix ansprechen und in alle Programme Liebe und Heilung eingeben
– sofort bemerkt sie dann eine andere bessere Energie und Schwingung in der Handmatrix
– eigentlich ganz einfach und wahrscheinlich für alle Menschen der einfachste Weg an sich selbst herum zu heilen
– das gleiche können wir auch bei Besetzungen oder Chakren ausprobieren, wir entfernen sie also nicht und vernichten sie nicht oder stecken sie nicht in irgendwelche geöffneten Portale, so wie Manna das meistens gemacht hat, sondern wir gehen zum Beispiel in die Matrix für Chakren und geben dort Liebe hinein
– dadurch lösen sich diese automatisch auf und sind somit entfernt, genauso bei Besetzungen, einfach in die Matrix für Besetzungen gehen und Liebe eingeben und die Besetzungen lösen sich auf…
– das waren erste Tests, ob das bei jeder Besetzung so funktioniert können wir noch nicht sagen, aber es ist erstmal ein einfacherer Weg und auch für jedermann viel besser zu lernen…

21.03.2017
– Manna wachte heute früh gegen halb fünf auf und bemerkte zweierlei Gefühle die zwischen Liebe und Hass lagen
– da waren die negativen Wesen die Manna bestrahlten wollten und da waren positive Wesen die es verhinderten
– Manna meinte, es war eine interessante Erfahrung und es waren Gefühle die nicht beschreibbar sind
– ob das wohl die befreiten Navita Schlangen waren, die Manna geholfen haben ?
– Manna hat das leider nicht hinterfragt, da sie gleich wieder eingeschlafen ist
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– ein neuer Kontakt zu einem bewussten Menschen ist entstanden, der wahrscheinlich wichtige Informationen für uns und somit für die Menschheit hat
– über die Hackerangriffe auf unsere Webseiten berichten wir ja schon gar nicht mehr, da sie an der Tagesordnung sind, genau wie die Bestrahlungen auf wichtige Menschen in unserem Team, aber heute haben die wohl einen neuen Anfänger Hacker eingestellt, der unseren Adminbereich von der de und info Seite schnell hacken wollte
– anhand der Intensität wie und in welchen Abständen die Loginversuche sind, kann man schon regelrecht den Menschen dahinter spüren
– beide Seiten de und info wurden im 10 Minutentakt attakiert und zu gleichen Zeiten…(sonst in der Regel nur alle halben Stunde durchweg jeden Tag)
– am Anfang war das im Sekundentakt, aber das haben die komischerweise gelassen, war wahrscheinlich zu aufwendig…
– da müssen wirklich Kräfte dahinter sitzen, die unsere Seiten unbedingt knacken wollen
– den Sinn kann man nicht verstehen, denn selbst wenn es ihnen gelingt sich Eintritt auf eine oder mehrere unserer Seiten zu verschaffen, macht uns das gar nichts…
– innerhalb von 15-20 Minuten haben wir die Seite komplett gelöscht und mittels Cloneprogramm eine gesicherte Kopie wieder aufgespielt und ein neues Passwort vergeben…
– also ein Eindringen in unsere Seite macht wenig Sinn, aber das werden diese Menschen schon noch begreifen, sobald sie etwas bewusster geworden sind…
– nach der Frühstückspause machten wir aber von unserer Seite dem Treiben ein Ende und leiteten unsere Seiten wieder gegenseitig um, was zur Folge hat, das die Loginversuche des Hackers ins Leere verlaufen…
– Manna befreite heute auch noch ein paar Navita Schlangen und entdeckte, das diese nach der Befreiung nur noch als reine Seelen wahrnehmbar waren, also nicht mehr zu einer Spezies zuzuordnen waren
– so wie es aussieht werden wohl normale Seelen benutzt und mit Schlangenenergie von den Meisterschlangen versehen, so das sie in der astralen Welt als negative Schlangenwesen wahrnehmbar sind, denn alle Schlangen hatten Verträge mit den Meisterschlangen

20.03.2017
– aufgrund von positiven Erlebnissen mit Schlangen von einen uns bekannten Menschen, begann Manna heute in der Frühe eine Nachforschung
– Manna spürte im Raum eine Schlangenart auf, die nur hervorkam, indem sie nach total gegensätzlichen Wesen fragte
– sie nennen sich Navita Schlangen und auch sie haben die Meisterschlangen (aufgestiegene Schlangen) über sich
– es kam heraus, das sie eigentlich nicht negativ zu uns Menschen sein möchten, aber dazu von den Meisterschlangen genötigt werden
– sie möchten sich sogar von diesem negativen Einfluss der Meisterschlangen befreien, aber das geht wohl nur mit menschlicher Hilfe
– da Manna auch wieder bestrahlt wurde, so wie es fast jeden Tag ist, fragte sie dies Schlangensorte, ob sie ihr helfen können
– diese Schlangen meinten, ja wir helfen dir unter einer Bedingung, wir wollen, das du der Menschheit von uns berichtest und damit sie sehen, das nicht alle Schlangen negativ sind, sondern sie auch nur manipuliert werden
– Manna ging darauf ein und bemerkte sofort, wie die negative Strahlung, die sie fast jeden Tag bekämpft sofort verschwand, also diese Schlangen haben ihr wirklich dabei geholfen
– Manna war nun trotzdem nicht wohl dabei, indem sie hier einen kleinen Pakt mit diesen Schlangen eingegangen war und wir dachten nach, wie wir mit der Sache umgehen
– wir mussten mehr darüber wissen und Manna fing an zu suchen und fand an sich 5 solcher Navita Schlangen und 15 weitere im Raum hier
– Manna entnahm den Schlangen ihre negative Schlangenmatrix, das Schlangengift und den Schlangeneinfluss, sie gab den Schlangen Liebe, außerdem entfernte sie alle Verträge, die diese Schlangen hatten
– nun waren diese Schlangen frei und verschwanden zugleich aus Mannas Blickfeld, blieben aber in der astralen Ebene…
– Manna sprach auch noch mit ihrer Überseele und diese meinte man muss unbedingt die Verträge bei den Schlangen entfernen, da sonst die Meisterschlangen sie sehr schnell wieder unter ihrer Macht haben
– wie wir also sehen, scheint es wohl unter den Schlangen doch positive zu geben, wie wir vor einiger Zeit schon einmal angenommen haben
– sicherheitshalber hatte Manna immer jede Schlange vernichtet, was wohl sich unter den positiven Schlangen herum gesprochen haben muss
– nun kommen wir noch zu den positiven Erlebnissen, die ein Mensch mit den Schlangen hatte, auch das ist erklärbar
– Manna sprach heute mit der Seele von diesen Menschen, er ist besetzt von einer Meisterschlange die negativ auf den Körper wirkt und an seinen Kräften zerrt
– er ist auch von normalen schlangen besetzt, die unter dem Befehl der Meisterschlange stehen, aber diese normalen Schlangen sind nicht da um den Körper zu schaden, sondern sie wirken positiv auf ihn
– es ist also ein Wechselspiel zwischen Meisterschlange und normalen Schlangen, die Meisterschlange hat ihre Aufgabe, den Mensch zu übernehmen und mit ihm auf andere Menschen manipulierend zu wirken, sowie die Verbindung zur Erdmatrix zu ermöglichen, was jedoch an den Kräften des menschlichen Körpers zerrt
– die normalen Schlangen tun den menschlichen Körper dagegen positives, damit dieser dem Einfluss der Meisterschlange stand hält
– die unterstützen sich also gegenseitig zu einem höheren Ziel
– wobei die Meisterschlangen rein negativ sind in ihrer Rolle und die normalen Schlangen (zumindest die Sorte der Navita Schlangen) eigentlich positiv sind, sich aber durch die manipulierende Macht der Meisterschlangen auch negativ verhalten
– dieser Mensch berichtete uns von positiven Erlebnissen mit den Schlangen, das diese ihm wieder gesund gemacht haben und geholfen haben, sowie haben sie ihm auch einige Dinge erklärt, die uns Menschen hier falsch gelehrt werden
– man könnte nun sagen, das diese normalen Schlangen das böse Spiel nur mitspielen müssen und uns Menschen eigentlich brauchen, damit sie befreit werden, so wie es Manna heute erlebt hatte
– nun ist es wohl auch kein Wunder, das manche Menschen positive Erlebnisse mit Schlangen haben, nur muss man genau wissen um was für eine Sorte es sich handelt, denn man könnte ja auch von der falschen Sorte nur genutzt werden, damit die ihre höheren Ziele erreichen können
– also generell bei Schlangen lieber Vorsicht und den Umgang lieber erfahrenen Menschen überlassen
– wie wir sehen, es gibt immer wieder neues zu erfahren, aber es wird von Tag zu Tag klarer und eines Tages wissen wir alles über diese Wesen…

19.03.2017
– Manna forschte heute etwas im Bereich, Herkunft der Seelen
– Manna hat oft bei der Abfrage von Seelen gefragt, woher diese kommen und da kam zum Beispiel Mond, Erde oder Mars, also war es eine Mondseele oder Marsseele
– wir dachten nun das dies der Geburtsort der Seele war (also zumindest der erste Ort, wo die Seele eingesetzt wurde)
– das stellt sich nun aber etwas anders dar, als wie Manna es früher wahrgenommen hat
– die Seelen werden universell geschaffen, also nicht direkt auf einem Planeten und die Seelen haben auch diverse Grundeigenschaften
– sicher wird der Fortschritt einer Seele mehr oder weniger geprägt, je nachdem wie viele Inkarnationen sie auf einem Planeten hat
– die Seelen werden auf verschiedenen Planeten eingesetzt und können auch viele male hintereinander dort in die dortigen Wesen inkarnieren
– das bedeutet die richtige Herkunft einer Seele ist nicht irgend ein Planet, sondern wenn wir fragen, woher die Seele kommt, dann ist das nur der letzte Aufenthaltsort der Seele gewesen
– wenn Manna nun einem Menschen gesagt hat, das dieser eine Mondseele hat, dann war diese Seele zuletzt auf dem Mond inkarniert und es kann nun sein, das die Seele da die letzten hundert Inkarnationen war oder auch nur einmal da gewesen ist
– also die Seelenbezeichnung stellt sich etwas anders dar, als wie wir anfangs dachten und wir sehen hier wieder, die richtige ausgedrückte Frage bringt die korrekte Antwort
– Mond und Mars spielen trotzdem eine sehr wichtige Rolle für unsere Erde, da diese bei der Manipulation der Erde die größte Rolle spielen

18.03.2017
– LTM macht Pause

17.03.207
– heute haben wir wieder einmal Quellwasser geholt und die Quelle war wieder sehr belastet mit fremden Wesen und sie war mit der Erdmatrix verbunden
– letztes mal war es schlimmer und Manna hatte die Quelle da gereinigt
– heute hat sie natürlich wieder eine Reinigung gemacht und mal schauen, wie es da nächste mal aussieht

16.03.2017
– nahezu jeden Tag macht Manna neue Erfahrungen in der astralen Welt und wenn wir das so betrachten, merken wir immer wieder, wie wenig wir nur wissen…
– der Mensch wurde wirklich schon seit Jahrtausenden dumm gehalten und unsere Entwicklung ist eigentlich die eines Kindes wenn wir mal paar Tausend Jahre zu Grunde legen
– das wir oder besser unsere Seele sich nicht weiterentwickeln kann, liegt daran, das wir mit unseren menschlichen Körper jeden tag von anderen schlauen Außerirdischen Wesen manipuliert werden
– Manna hat heute festgestellt, das die neulich gefundene Erdmatrix hauptsächlich dazu dient, damit negative Wesen von anderen Planeten aus, hier auf der Erde, wie eine Art Computerspiel spielen können
– so wie es aussieht, sind die bekannten Besetzungs Wesen nicht mal alle als reine Seelen hier auf der Erde, sondern sie operieren von ihrem Planeten aus
– das heisst, sie sitzen dort wie vor einem Computer und haben von sich selber irgendwelche bisher von uns noch nicht erforschten Energien hier auf die Erde gesandt, die mit Hilfe der Erdmatrix und Menschenenergie hier an unseren Körpern angebracht werden können
– das bedeutet, manche Besetzungen werden von einem anderen Planeten gesteuert, indem dort ein Wesen da sitzt und einen Menschen hier komplett überwacht oder gar steuert, also wie ein Computerspiel wo wir die Rolle einer Figur übernehmen
– wir beeinflussen also das ganze Leben der Figur im Spiel, indem wir es mit gewissen Mitteln manipulieren…
– wir stellen immer wieder fest, wie sich alles ähnelt zu unseren heutigen Computerspielen die wir spielen können, nur das kranke dabei ist, wir merken gar nicht, das mit uns genauso gespielt wird…
– Manna sah letztens die Serie Spartacus, (wo übrigens die Schlangensymbolik bei den Römern auch öfters gut zu sehen war), wo nach der zweiten Stafel ein Schauspieler Namens Andy Whitfield ausschied
– als sie nun heute im Internet lass, das dieser an Krebs mit 39 Jahren verstorben sei und deswegen bei der Serie ausgewechselt wurde, schaute sie kurz nach, woran er gestorben ist
– Non Hodgkin Lymphom (Lymphdrüsenkrebs) nennt sich das in der Schulmedizin
– laut Dr. Hammers Symptomen war Andy Whitfield in der Heilungsphase eines Konfliktes und wurde durch die Schulmedizin dann wohl durch Chemotherapien letztendlich in den Tod getrieben…traurig traurig
– Mo meinte spasseshalber zu Manna, das diese doch mal nachsehen soll, ob seine Seele noch in der astralen Ebene ist…
– Manna interessierte das auch, da wir in diesem Bereich (was macht die Seele in der astralen Ebene, nach dem Tod des Körpers) auch noch wenig wissen
– Manna versuchte also Kontakt aufzunehmen und siehe da, er war noch in der astralen Ebene und das nicht freiwillig, sondern gefangen
– wir haben das nun schon öfters erlebt, das Seelen von verstorbenen Menschen in der astralen Ebene gefangen gehalten werden von den außerirdischen Wesen, die hier die astrale Ebene wohl als ihr Spielfeld betrachten
– im Normalfall geht die Seele nach dem Tod des Körpers heraus und hält sich mehr oder weniger in der astralen Ebene auf, eventuell zu Lernzwecken, aber normal ist sie dort nicht gefangen
– sie geht dann weiter aus der astralen Ebene heraus ins Universum zu einem von uns noch nicht erforschten Ort, von dem aus wohl eine Neuinkarnation geplant wird
– Manna sprach nun die Seele von Andy Whitfield an und sie meinte, das sie es nicht verstehen kann, warum sie so frühzeitig den Körper verlassen musste und sie jetzt nicht bei seiner Familie sein kann, sie kann nicht loslassen
– die Seele bat Manna ihr zu helfen, das besser zu verstehen
– Manna bemerkte, das sie Seele noch mit alten Verträgen und fremden Energien belastet war
– so wie es aussah, sind die Seelen in der astralen Welt teilweise wohl sehr verwirrt, auch wenn sie dort schon mehrere Jahre sind, wie die von Andy Whitfield, dessen Körper 2011 gestorben war
– Manna befreite nun seine Seele indem sie die Verträge löste und die fremden Energien vernichtete, sie gab Liebe hinzu, worauf die Seele dann endlich loslassen konnte
– auf einmal ging die Seele ohne etwas zu sagen einfach weg aus Mannas Reichweite
– Mo meinte zu Manna wieder spasseshalber, hast du ihn mal gefragt, ob er eine Nachricht für seine Familie hat…
– darauf hin nahm Manna wieder den Kontakt zu seiner Seele auf und merkte sofort, das diese nicht mehr in der astralen Ebene war
– die Seele hatte die astrale Ebene schon verlassen und Manna musste den Kontakt außerhalb der Erde suchen und das auch klar mit Worten so aussprechen
– sie bekam erneut einen Kontakt und fragte die Seele, ob sie noch eine Nachricht für seine Familie hier auf der Erde hat
– daraufhin meinte die Seele von Andy Whitfield nur: ”Sag meiner Frau und meinen Kindern, das wir uns wieder sehen werden”
– Manna beendete dann den Kontakt und erzählte uns hier alles
– genau so sollte es wohl normal auch sein, das die Seelen von ganz allein die astrale Ebene verlassen können und zu dem Ort gehen, von wo die Neuinkarnationen geplant werden
– das war heute wieder ein gutes Beispiel und eine Erfahrung, die das bestätigte, was Manna schon ein paar mal erlebt hat
– es gibt viele erdgebundene Seelen, die hier noch festhängen, allein weil sie etwas nicht verstehen und deshalb nicht gehen können – das wäre der Normalfall
– und es gibt viel viel mehr Seelen die hier erdgebunden sind, weil sie gefangen gehalten werden durch Verträge und fremde außerirdische Energien usw.
– in Zukunft können wir dafür auch extra mal einen Beitrag machen
– uns kam nun noch der Gedanke, Schauspieler verdienen meistens viel Geld und aus Erfahrungen sind Schauspieler oft an Verträge mit Außerirdischen gebunden, (also haben ihre Seele verkauft), auch kommen oft die Getanen bei uns, das heutzutage viel Geld verdienen nur möglich ist, wenn man Kontakt mit der negativen Seite hat, ob nun bewusst oder unbewusst…denn alle mächtigen Menschen dieser erde, sind unweigerlich in die Aktivitäten von der negativen Seite verstrickt…
– warum aber sterben manche berühmte Schauspieler so zeitig ? wenn sie für die negative Seite arbeiten, dann könnten die sich doch ein langes Leben wünschen ?
– oder geht es nur so das sie kurz aber reich leben ? wo steckt da der Zusammenhang dahinter, wo der Sinn ?
– das ein toter Star jahrzehntelang menschliche Energien an sich ziehen wird, ist klar und das diese vielleicht genutzt werden, sowie das dies vorher mit der Seele vertraglich festgelegt wird ?
– Fragen über Fragen, die wir noch ergründen werden…
– Manna nahm gleich noch den Kontakt zu der Seele von Marylin Monroe auf, deren Körper nun schon seit 1962 tot ist und siehe da, auch ihre Seele befand sich noch in der astralen Ebene…

15.03.2017
– das Kinderbuch über die Ernährung ist nun fertig gestellt und wird jetzt noch mehrfach korrigiert oder überarbeitet
– es muss noch etwas reifen und wir müssen uns Gedanken machen wo und wie wir es veröffentlichen und drucken lassen
– ansonsten keine weiteren erwähnenswerten Vorfälle oder Erkenntnisse

14.03.2017
– Manna stellte heute fest, das wir verschiedene Energien von verschiedenen Planeten an unserem Körper haben
– Venusenergie, Jupiterenergie, Marsenergie, Plutoenergie, Merkurenergie, Mondenergie entdeckte Manna an sich selber
– diese Energien ließen sich ansprechen und entfernen, was wohl bedeutet, das wir Menschen von einigen Planeten mit diverse Energien bestrahlt werden…
– bei der Venusenergie forschte Manna etwas mehr nach und stellte fest, das auf der Venus Schlangen leben müssen, von denen diese Energie kommt
– komplette Reinigung eines Menschen
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

13.03.2017
– Reinigung und Forschung an einem Langezeitpatienten
– Manna machte heute noch diverse Entdeckungen über die Kommunikation mit Seelen, indem sie deutliche Qualitäts Unterschiede feststellte, wobei es darauf ankommt, ob nur die Seele direkt angesprochen wird oder das gesamte Wesen (Körper & Seele)
– je nachdem was wir wissen möchten, so können wir auf der einen Art mehr, als auf der anderen Art erfahren
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

12.03.2017
– Manna entdeckte heute, das die meisten menschlichen Körper energetisch gesehen fünf grosse Öffnungen haben, die von den außerirdischen Wesen benutzt werden, um unsere Energie abzuzweigen
– die Öffnungen sind im Brustbereich, im Rückenbereich, Stirnbereich, oberen Kopfbereich und zwischen den Beinen
– diese Öffnungen sind normalerweise verschlossen, so das die Energie des Körpers nicht verloren geht, aber die außerirdischen Wesen haben wohl dafür gesorgt, das diese meist offen bleiben
– jeder der es kann, sollte diese energetischen Öffnungen verschließen
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

11.03.2017
– Treffen mit Seelenverwandten
– Manna forschte heute nebenbei etwas weiter und fand heraus, das allein das Wort „Kraft“ mehr Bedeutung als das Wort „Energie“ bei den außerirdischen Wesen hat
– wahrscheinlich haben sie sich gegen das Wort „Energie“ schon genügend Programme laufen
– Manna meinte zu verschiedenen Wesen, „ich entnehme dir meine Energie“ worauf nix passierte
– als sie aber meinte, „ich entnehme dir meine Kraft“, war dieses Wesen auf einmal wirkungslos
– bei der ganzen Sache kam heraus, das diese Wesen unsere eigene Kraft (Energie) zu sich ziehen und uns damit bekämpfen und manipulieren
– also nur durch uns selber (durch unsere unbewusste Lebensart) schaffen sie es uns auch zu manipulieren
– Manna meinte noch, das wir Menschen im Brustbereich am stärksten manipuliert werden, weil wahrscheinlich von dort aus unsere Kraft (Energie) herausgeleitet wird, wobei die Vorderseite mehr zur Kraft (Energie) Entnahme ist und die Rückseite zur kompletten Kontrolle durch Meisterschlangen entlang der Wirbelsäule
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

10.03.2017
– Manna macht Experimente mit den außerirdischen Wesen, indem sie derzeit erfolge erzielte und sich vor Angriffen schützen konnte
– Manna meinte einfach ganz bewusst, zu den Wesen, die um sie waren und ihr schaden wollten, „ihr seid nicht da, ihr seid nicht in meiner Welt und derartige Sprüche…
– zumindest half das und stoppte die Angriffe auf Manna
– der bewusste Umgang mit diesen außerirdischen Wesen, spielt wahrscheinlich eine grosse Rolle, denn wenn wir Menschen herausfinden, wie wir mit denen umgehen, dann könnte es das aus für ihr Wirken durch die astrale Ebene sein…

09.03.2017
– Manna hat heute ein neues Implantat in ihrem Kopf gefunden, was einen Kontakt mit einem anderen Planeten hatte
– das bedeutet wohl, die Schlangenmeister wissen nicht mehr weiter, wie sie Manna ruhig stellen sollen und holen sich Hilfe von anderen Wesen von anderen Planeten
– Manna hat so was noch nie erlebt oder gefunden, es muss wohl extra für sie gewesen sein, denn ganze zwei Tage hat sie gebraucht, um das überhaupt zu finden
– Manna bemerkte nur das der Kontakt zu ihrer Überseele dauernd gestört war und das sie mit einer Art goldenen Strahl bestrahlt wurde
– Manna konnte letztendlich alles vernichten und wir fragen uns nun, war das erst der Anfang oder sind die Schlangenmeister nun wirklich auf fremde Hilfe angewiesen ?
– wenn man es so alles insgesamt betrachtet, dann sind diese Schlangenmeister schon permanent da und es ist wirklich pervers wie aufdringlich die an einen rumprogrammieren, aber sie machen letztendlich nichts weiter wie sonst auch, außer immer wieder neue Tricks anzuwenden, mit versteckt, doppelt versteckt, geschützt usw., um ihre Besetzungen und Programmierungen an uns dran zu bekommen
– Manna entdeckte noch, das bei jeden Menschen auch Fremdenergien gespeichert sind von Tieren oder anderen Menschen
– genauso ist es bei Gegenständen oder Räumen, wie zum Beispiel in einer Küche, wo schon mehrere Menschen eine Zeit lang drin gearbeitet haben
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

08.03.2017
– die Angriffe gingen heute weiter und Manna suchte nach Möglichkeiten der Bekämpfung
– als erstes bemerkte Manna, das die Schlangenmeister eine Art Gerät auf dem Haus wo wir unser Büro haben installiert haben und es direkt über uns ist
– deswegen hat Manna nix mehr in unseren Räumen gefunden, weil die Schlangenmeister gemerkt haben, das es keinen Sinn mehr hat, etwas in den Räumen direkt zu installieren
– sie haben es nun außerhalb unserer Räume gemacht und bestrahlten uns von dort alle mit ihrem neuen undefinierbaren Gerät
– als Manna versuchte das Gerät und die dazugehörigen Schlangenmeister zu entfernen, kamen immer wieder sofort neue Schlangenmeister, als ob diese nur darauf gewartet haben
– Manna machte noch die Entdeckung, das die Schlangenmeister nur so mächtig hier auf der Erde sind, durch unsere menschliche Energie
– Manna sagte zu den anwesenden Schlangenmeistern, „ich bin ein Mensch und ich entziehe euch alle menschlichen Energien“
– sofort waren die Schlangenmeister alle nur noch ganz schwach und Manna konnte sie sehr schnell vernichten
– das bedeutet die Schlangenmatrix, die hier auf der Erde wahrscheinlich auch überall vorhanden ist, kann nur existieren, da wir Menschen unsere Energien den falschen Göttern geben und hinter den ganzen falschen Göttern die Schlangenmeister stecken
– diese Wesen ernähren sich also nicht von unseren Energien, was viele annehmen, sondern unsere Energien schaffen nur die Voraussetzungen, damit sie hier ihre Schlangenmatrix aufbauen können
– Arbeiten an unseren zwei Kinder Büchern, wo es um die Seele und die Ernährung geht, die wir noch dieses Jahr fertig stellen wollen

07.03.2017
– Manna wurde die Nacht angegriffen wie noch nie
– Manna versuchte es wieder einmal im Guten und wollte mit den Schlangenmeistern kommunizieren und ihnen helfen, sich vom Einfluss der Plejaden zu befreien
– jedoch ging das nach hinten los und die Schlangenmeister meinten, das Manna nichts mehr den Menschen sagen soll und sich ruhig verhalten soll, dann würde sie auch ein schönes ruhiges Leben hier auf der Erde haben
– Manna meinte natürlich, das sie das nicht tun würde und dann ging es noch mal richtig los und es gab Angriffe ohne Ende, von denen Manna erstmal überfordert war
– wahrlich den ganzen Tag musste Manna sich damit beschäftigen und erst am Abend fand sie eine Lösung, um sich gegen diesen starken Einfluss zu wehren
– diese Wesen greifen immer wieder mit neuen Taktiken an und nun haben sie wahrscheinlich genug von Manna und gehen über zum vollen Angriff…
– wir hoffen, das Manna das in den Griff bekommt und wir sehen aber auch, das ein Kampf in der astralen Ebene wohl nicht so einfach ist
– nur durch ständiges dazu Lernen und durch Gegenangriffe können wir erreichen, das wir in Zukunft genau wissen, wie wir mit diesen Viechern genau umgehen müssen
– wir wissen jetzt, eine Kommunikation zu Schlangenmeistern, sollten wir lassen, denn das bringt ganz offensichtlich nichts
– bei den normalen schlangen ist das wohl eher möglich, da diese nicht so stark sind

06.03.2017
– Kurznachrichten über Indigo Seelen
– Manna forschte weiter und entdeckte weitere Matrizen am eigenen Körper
– die Nacht erfolgten auch zahlreiche energetische Angriffe auf Manna

05.03.2017
– heute früh entdeckte Manna mal wieder 50 erdgebundene Seelen bei sich zu Hause, die alle mit einer Schlangenmatrix versehen waren
– nachdem sie die Schlangenmatrix bei allen entfernt hatte und sie danach auch von dem Schlangengift/Programme gesäubert hatte, waren die Seelen frei und es war ihnen gestattet von der Erde zu gehen, es öffneten sich sozusagen von allein Portale, wohin dann diese erdgebundenen Seelen gegangen sind
– hier sehen wir an diesem Beispiel, das viele erdgebundene Seelen hier durch die Schlangen gefangen sind und nicht die Erde verlassen können von der astralen Ebene aus
– es werden bestimmt noch unzählige arme Seelen hier auf der Erde irgendwo festgehalten, die eigentlich schon längst hätten neu inkarnieren können
– Hilfeleistung für einen wichtigen Menschen
– als wir heute wieder frisches Quellwasser geholt haben, kontrollierte Manna die Umgebung und die Quelle selber
– mit Erschrecken musste sie feststellen das selbst diese Wasserquelle von den außerirdischen kontrolliert und energetisch das Wasser verändert worden war
– die Quelle war mit einer Art Schlangenmatrix versehen, die das Wasser energetisch mit Schlangengift verseucht
– außerdem war eine Verbindung zu einem fremden Planeten Namens Nabia zu finden, von dessen diese Matrix aus geht
– Manna fing an diese Matrix zu zerstören und versuchte die Verbindung zu diesen Planeten zu trennen und wurde dabei spürbar gleich angegriffen, was aber misslang
– es schien so, als ob gleich Verstärkung gesendet wurde, als Manna anfing diese Matrix zu zerstören
– nach einer Weile gelang es Manna, dann auch die Verbindung und die Verstärkung zu vernichten
– Manna schaffte es einen Schutz für diese Quelle zu erschaffen und wir hoffen das dieser hält
– beim nächsten mal wenn wir Quellwasser holen, wird Manna das wieder kontrollieren
– wie wir nun sehen, es ist wirklich alles kontrolliert, was man kontrollieren kann, zumindest auf energetischer Ebene
– das Ausmaß ist erschreckend und wenn wir so bedenken, das der Mensch von früh bis spät in allen Bereichen energetisch so manipuliert wird und deswegen nur 60-90 Jahre alt wird…
– stellen wir uns mal vor, es gäbe keine außerirdische Manipulation auf der Erde und der menschliche Körper würde über eintausend Jahre alt werden können…
– was könnten wir alles tun und wie schöpferisch tätig könnten wir sein…
– wir könnten unsere Enkel, Urenkel, Ururenkel usw. aufwachsen sehen und ihnen viele Dinge lehren…
– laut Antworten von Mannas Überseele könnte der menschliche Körper wirklich über eintausend Jahre alt werden, wenn alle Bedingungen auf der Erde normal sein würden…

04.03.2017
– nochmalige Überarbeitung des neuen Forschungsbeitrages No.2
– Treffen von Seelenverwandten
– Hilfeleistung für einen wichtigen Menschen

03.03.2017
– Veröffentlichung des neuen Forschungsbeitrages No.2
– Manna forschte heute weiter im Bereich Körpermatrix

02.03.2017
– der neue Bericht über die Matrizen ist fast fertig und geht wohl morgen online
– Manna hat heute noch mal dem Menschen geholfen, der sich vorgestern das Leben nehmen wollte
– Manna entdeckte noch verschiedene Matrizen (Matrix) die am Körper angebracht werden können
– zum Beispiel eine Selbstmordmatrix wird extra angebracht und ist ganz anders zu bewerten, als Implantate, Chakren und Programme
– eine Matrix ist also etwas spezielles, was mehrere Programme beinhalten kann, die miteinander funktionieren und zu einem gewissen Ziel hin arbeiten

01.03.2017
– Hilfeleistungen für einen wichtigen Menschen, der sich gestern das Leben nehmen wollte und von einer Freundin gerade noch gerettet wurde
– die negative Seite ist in der Lage, das Gehirn eines Menschen so zu verwirren und die Seele so weit abzudrängen, so das sie dem Menschen einen Selbstmord einreden können
– Manna hat heute Nachmittag herausgefunden, das direkt auf ihren Schlafplatz ein Schangennest mit 20 Schlangen installiert wurde
– sie hatte schon gemerkt, das irgend etwas faul ist, aber das hätte sie auch nicht erwartet
– weiterhin hat sie vorhin festgestellt, das an ihrer Rüttelplatte (Osflow) eine Art Schlangenmatrix angebracht wurde, eine Art Zugang zu einer anderen Welt…
– vor paar Tagen merkte sie schon, das die Platte ihr nicht gut tut, was eigentlich sonst nie der Fall war
– also Manna wird hier wieder mit allen Tricks angegriffen, wie nie zuvor, allein schon das Schlangennest ist sehr krass, denn so was wird normalerweise nicht bei einer Einzelperson gemacht, zumindest hat Manna noch nie Schlangennester direkt bei einem einzelnen Menschen gefunden…

28.02.2017
– unsere Seite ist jetzt auf 5 verschiedenen Webseiten gesichert und extra noch auf mehreren Festplatten die nicht online sind und bei verschiedenen Menschen verteilt sind
– wir gehen einfach auf Nummer sicher, da die täglichen Angriffe auf unsere 3 bekannten Seiten nicht aufhören (komischer Weise werden nur die 3 bekannten Seiten angegriffen und die anderen unbekannten Seiten, die auch online stehen nicht, da steckt doch offensichtlich ein System dahinter)
– alle Beiträge jetzt bei LTM auch als PDF, ePub und mobi zum downloaden
– wer Interesse hat, kann sich alle unsere Beiträge runterladen, sichern oder ausdrucken
– wir müssen auch damit rechnen, das es irgendwann Situationen geben wird, wo das Internet landesweit oder weltweit einfach abgestellt wird
– die Verbreitung von Informationen übers Internet ist kaum noch kontrollierbar, weshalb auch dieses Jahr die Kontrolle mit entsprechenden Gesetzen beginnt oder besser schon begonnen hat
– einige Wahrheitsfinder die übers Internet ihre Informationen verbreiten, haben jetzt schon bereits Schwierigkeiten vom Staat bekommen
– wenn das Internet nicht mehr beherrschbar ist, könnte es gut sein, das es so zensiert wird, so das keine Wahrheitsfinder mehr eine Chance haben oder es eben aus irgendwelchen Gründen ganz abgeschaltet wird
– ausgedruckte Informationen oder PDF Dateien, die sich am Computer zu Hause ausdrucken lassen, haben dann ohne Internet immer noch eine Chance als Flugblatt verbreitet zu werden
– Manna hat heute weiter geforscht und es kommen zu unseren neuen Beitrag wohl noch neue Informationen dazu, weshalb er sich noch verzögert…
– auch sind die Angriffe astral gesehen auf uns schon wieder stärker geworden
– Mo hatte die Nacht wieder ein Erlebnis und ist davon aufgewacht, als sein Bett eine Art Knattergeräuche machte
– es klang wie eine Bestrahlung mit Frequenzen die irgendwie als Geräusche wahrnehmbar waren
– auch bei Manna haben die Angriffe wieder zugenommen und wenn sie schläft, dann schlagen diese negativen Wesen voll zu

27.02.2017
– Hilfeleistung für eine Person, die sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– Bearbeitung des neuen Beitrages über die Körpermatrix, Umgebungsmatrix und Erdmatrix
– Manna nahm heute den Kontakt mit der Seele von unseren alten Computermann auf, der uns ja wie aus heiteren Himmel im Dezember verlassen hatte und dem unsere Sache zu heiss wurde
– seine Seele meinte, er hätte eine email bekommen, wo er bedroht wurde, wenn er weiter für uns arbeitet…
– wenn wir uns im Nachhinein sein Verhalten und seine Erklärungen betrachten, passt das gut zusammen
– seine damaligen Vermutungen, das große Webhoster, darunter auch Strato, wo wir unseren Server hatten, mit mächtigen Institutionen zusammen arbeiten, scheinen wirklich wahr zu sein, denn was bis jetzt alles bei Strato (wo wir immer noch ein paar Seiten haben) passiert ist, ist schon mehr als nur mysteriös…
– das man uns über unsere Webseiten eins reinwürgen möchte, ist wohl Realität und auch keine Seltenheit heutzutage
– Manna wurde schon früher prophezeit, das sie gefährlich lebt und auch alle, die mit uns Kontakt haben, also unser gesamtes Umfeld versucht man nach und nach zu zerstören
– ja so ist das Leben mit der Wahrheit…durch Angst werden die Menschen von der Wahrheit ferngehalten…

26.02.2017
– LTM macht Pause

25.02.2017
– Treffen von Seelenverwandten

24.02.2017
– viel ist diese Woche nicht geworden, da Manna viel außerhalb zu tun hatte, nächste Woche geht’s wieder zügig voran
– Umleitungen der Seiten lunaterramartis.info und lunaterramartis.de auf lunaterramartis.com da die Hackerangriffe einfach nicht aufhören (das muss man einfach aussitzen, bis diese keine Lust mehr haben)
– Bearbeitung des neuen Beitrages über die Körpermatrix, Umgebungsmatrix und Erdmatrix

23.02.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages über die Körpermatrix, Umgebungsmatrix und Erdmatrix
– sonst ist heute nix weiter geworden

22.02.2017
– Umleitungen der Seiten lunaterramartis.info und lunaterramartis.de auf lunaterramartis.com wegen erneuten Hackerangriffen die schon seit über 24 Stunden laufen
– Bearbeitung des neuen Beitrages über die Körpermatrix, Umgebungsmatrix und Erdmatrix

21.02.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages über die Körpermatrix, Umgebungsmatrix und Erdmatrix

20.02.2017
– Manna hat heute weiter geforscht und mehr Klarheit bekommen im Bezug auf Wurzelprogramme, Schichtprogramme und auf die verschiedenen Matrizen (Matrix) die den Mensch beeinflussen
– wir können sagen das wir nun ein gutes Stück weiter gekommen sind, da wir jetzt wissen, das den Implantaten, Chakren, Programmen und Besetzungen noch vier weitere Unterprogramme zu Grunde liegen, die entfernt werden sollten
– denn ohne Entfernung dieser 4 Grundprogramme, ist es für unsere außerirdischen Mitbewohner, eine Leichtigkeit, die Implantate, Chakren, Programme und Besetzungen wieder erneut zu installieren
– also leider haben wir und viele andere die dazu fähig sind, die ganze Zeit, zwar negative Implantate Chakren, Programme und Besetzungen entfernt, aber am Ende hat das kaum etwas gebracht, weil alles ruck zuck wieder kam
– es war so gesehen umsonst, aber nur dadurch haben wir auch entdeckt, das da noch mehr im Untergrund ist, was wir bereinigen müssen
– wir hoffen das es das war und nicht noch mehr versteckt ist, zumindest haben wir an Testpersonen gemerkt, das nach Entfernung der 4 Grundprogramme, die Implantate, Chakren, Programme und Besetzungen nicht wieder gekommen sind…
– das allein ist schon ein Erfolg, aber es kommt noch viel besser und einfacher
– es scheint wie ein Durchbruch, im Kampf gegen die außerirdischen Wesen
– Manna hat entdeckt, das jeder Mensch seit Geburt wohl schon eine Art Körpermatrix hat und dazu noch eine Umgebungsmatrix
– diese 2 Matrizen (Matrix) werden von einer riesigen Matrix, die unsere ganze Erde umgibt mit Informationen versorgt
– diese Erdmatrix wiederum wird vom Mond und vielen anderen Planeten gebildet und beeinflusst
– Manna hat entdeckt, das sie diese Körper Matrix und Umgebungsmatrix löschen kann
– dadurch fallen alle Implantate, Chakren, Programme, Flüche, Verträge und Besetzungen auf einen Schlag weg !
– also mit erheblich weniger Zeit werden die zwei Matrizen (Matrix) entfernt und ihre dazugehörigen Erinnerungsinformationen, so das der Mensch mit einem Schlag von allen befreit ist
– diese zwei Matrizen (Matrix) die ja individuell auf jeden einzelnen Menschen zugeschnitten sind, wieder aufzubauen, muss die außerirdischen Wesen unheimlich viel Zeit kosten, so das wir erstmal davon ausgehen können, das wir selber, also unser Körper und auch unsere Seele und unsere unmittelbare Umgebung etwas Ruhe und Zeit haben
– da jeder Mensch so was hat, bedeutet es aber auch, das wenn wir einem Bekannten oder Verwandten begegnen, er seine Matrizen (Matrix) noch hat und weiter negativ auf uns wirken könnte
– wir fertigen zu diesen neuen wunderbaren Erkenntnissen gleich noch einen neuen Bericht der die nächsten Tage online geht

19.02.2017
– wir haben heute wieder einmal 100 Liter frisches Quellwasser geholt

18.02.2017
– Treffen von Seelenverwandten

17.02.2017
– Hilfestellung für 3 Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben

16.02.2017
– weitere Forschung von Manna an dem Wurzelprogramm und Schichtprogrammen
– am Abend setzte sich Manna bei Bekannten auf einen Sessel der Lederbezug hatte
– Manna stellte etwas fremdes fest, wie ein kribbeln und fand heraus, das an diesem jetzt bestimmt 15 Jahre alten Leder Sessel noch ein Teil von einer Seele dran hängt, was ihr etwas mitteilen wollte
– es war ein Seelenteil von einem getöteten Tier, was noch immer erdgebunden war und was sterben musste, damit dieser Sessel seinen Überzug bekam
– Manna befreite diesen Seelenanteil von diesem Trauma und es konnte wieder ins Licht gehen und Manna entschuldigte sich vorher, das sie auf dieser Lederhaut gesessen hat
– hier wird wieder klar, das Tierprodukte mehr oder weniger energetisch gesehen noch wirken können und Einfluss ausüben
– die meisten Menschen tragen ganz unbewusst Tierprodukte bei sich, wie zum Beispiel Lederschuhe, Ledergürtel, Geldbörse usw.
– wenn wir dann mit solchen Produkten durch die Welt laufen, brauch sich so manch einer nicht wundern, wenn er von gewissen Tieren einfach als abstoßend empfunden wird oder nicht gemocht wird
– die Tiere riechen und spüren das schon, wenn man von ihren toten Artgenossen diverse Häute an sich trägt
– wobei wir auch gleich zum Thema Vegan kommen, ein echten Veganer erkennen wir auch daran, das er keine Tierprodukte trägt und besitzt, alle anderen Veganer denken zwar an ihren Körper und dessen Gesundheit, aber sie haben leider noch keinen Respekt vor den Tieren, die eigentlich unsere Freunde sind
– die Tiere sehen den Menschen heutzutage als Bedrohung und als Feind

15.02.2017
– Manna machte heute wieder weitere Entdeckungen, es muss eine Art energetisches Wurzelprogramm geben worauf noch verschiedene Programme liegen, wie in Schichten und darauf kommen dann erst die Implantate, Chakren und Schilderprogramme
– wir dachten erst, das die Implantate die tiefsten Programme sind, die am menschlichen Körper angebracht sind, jetzt jedoch entdeckte Manna, das darunter noch andere Programme liegen, die es eben erst ermöglichen, ein Implantat anzubringen
– die Forschungen dazu sind noch nicht ganz abgeschlossen und Manna wird die nächsten tage da sicher noch mehr heraus bekommen
– wir denken aber, das wir der ganzen Sache einen Riesen Schritt näher gekommen sind
– wir wissen nun auch warum die Implantate und Chakren so schnell wieder installiert werden
– wenn das Wurzelprogramm am Körper bleibt, dann ist eine Neuinstallation schnell gemacht
– wir können es uns wie beim Computer vorstellen, wenn wir ein Programm installieren, dann legt es an verschiedenen Stellen in Ordnern die Informationen ab
– wenn wir es wieder deinstallieren, ist das Programm zwar weg, aber wie wir von Computerfachmännern wissen, bleiben irgendwo Reste liegen
– genau diese Reste machen es möglich, beim nächsten mal das Programm wieder schnell drauf zu installieren
– Manna meint nun aber, wenn wir das Wurzelprogramm entfernen, dann sollten Implantate, Chakren und Besetzungen nicht mehr so schnell wieder kommen, denn die Wurzelprogramme sind wohl individuell für jeden einzelnen Menschen zugeschnitten und es bedarf wohl viel zeit, diese wieder zu installieren am menschlichen Körper

14.02.2017
– Hilfestellung für zwei Menschen die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– Manna entdeckte heute eine interessante Sache, es existiert ein energetisches Programm am Menschen, wodurch es erst möglich ist, das wir energetisch von außerirdischen Wesen besetzt werden können
– Manna muss das noch weiter prüfen, aber vielleicht wäre das die Lösung, das wir in Zukunft nur noch diese Programm entfernen und dadurch alles andere (Chakren, Programme, Implantate, Besetzungen usw.) keinen Halt mehr an uns hat…
– die Hackerangriffe auf lunaterramartis.info haben übrigens aufgehört und die Seite ist jetzt wieder aufrufbar

13.02.2017
– wir haben heute wieder geschaut, ob die Hackerprogramme immer noch auf lunaterramartis.info laufen
– dem ist immer noch so, deshalb bleibt die Umleitung auf lunaterraartis.com aktiv
– übrigens eine ganz einfache Möglichkeit, Hackerangriffe die direkt auf dem Admin Bereich abzielen, außer Gefecht zu setzen und den Hoster nicht über zu belasten
– man macht einfach zwei Kopien seiner Seite auf andere Domains, wie de, com, info, net oder andere… und leitet die angegriffene Seite auf eine Kopie Seite um
– da laufen die Hackerprogramme, die im Minuten oder Sekundentakt versuchen, das Passwort für den Adminbereich zu hacken, ins leere…
– Angriffe auf den Server sind natürlich ein anderes Problem, aber darum müssen wir uns nicht mehr kümmern, da wir keinen Server mehr haben, sondern nur ein Webhostingpaket
– so dann gibt es noch interessante Neuigkeiten, Manna fragte heute ihre Überseele wegen dieser mysteriösen Erfahrung, als sie am Samstag den Schäferhund heilte
– bei kommunizieren mit der Seele des Schäferhundes, stellte diese zeitweise sich als menschliche Seele dar
– also eine Tierseele und eine Menschenseele wirken und sehen astral gesehen schon unterschiedlich aus
– Manna sprach mit der Seele des Schäferhundes die anfangs auch wie eine Tierseele wirkte und auf einmal stellte sie sich wie eine Menschenseele dar und meinte, das sie normal eine Menschenseele ist, aber jetzt in ein Tier inkarniert ist, da sie diverse Aufgaben mit seinem Herrchen hat
– das hatte Manna am Samstag sehr verwundert, da wir doch schon lange festgestellt haben, das Menschen Seelen nicht in Tier Seelen inkarnieren können, sowie anders herum auch nicht
– Mannas Überseele hat ihr nun erklärt, das es Ausnahmen gibt, vorwiegend bei Hunden, Katzen, Pferden und Schweinen, die eng mit dem Menschen verbunden sind
– wer als Mensch solche Tiere quält oder misshandelt, dessen Seele bekommt zwangsläufig in irgend einen darauffolgenden Leben die Chance, selbst in ein Tier zu inkarnieren und dann zu spüren wie es ist, so misshandelt zu werden
– also die Seelen können sich das nicht aussuchen, sie werden als Art Strafe (eigentlich Erfahrung sammeln) in ein Tier inkarniert, ob sie wollen oder nicht
– es ist also eine Art Karma bei den Seelen
– den Seelen die dann in ein Tier inkarniert sind, ist die Sache aber nicht bewusst, so wie Manna das beim Schäferhund bemerkt hat, dessen Überzeugung es war, das er nur seinen Herrchen in diesem Leben beistehen muss
– Tiere wie Hunde und Katzen nehmen übrigens viel negative Energien von ihren Herrchen auf, je nachdem wie eng sie mit diesen verbunden sind
– Tiere haben meistens unterstützende Aufgaben für die Menschen
– also die neue Erkenntnis ist nun, das menschliche Seelen in Ausnahmefällen doch in Tiere inkarnieren müssen, aber nur wenn sie Tieren ein richtiges Leid zugefügt haben (also auf dem Schlachthof arbeiten und Tierquälerei, wird in jedem Fall karmisch gesehen ausgeglichen werden…)
– als Manna uns die Antworten gab, fragten wir gleich noch, ob es bei Pflanzenseelen auch Ausnahmen gibt ?
– bei Pflanzen ist es etwas ganz anderes meinte ihre Überseele, Pflanzen opfern sich für die Menschen und sind dazu da
– allerdings wenn Pflanzen nicht mit Liebe aufgezogen werden oder missbraucht werden, dann wehren sich sich selber mit ihren Möglichkeiten
– da sind wir auch wieder gleich beim letzten Bericht „Manipulation der Nahrungsmittel“
– also wenn Pflanzen chemisch und gentechnisch verändert werden, dann wehren sie sich nicht mehr beim aufwachsen und nehmen energetische Programme ohne Entgegenwirken auf
– Bio Pflanzen, die wenig chemisch oder gar nicht behandelt wurden, die auch ohne gentechnische Manipulation aufwachsen, die wehren sich gegen die energetischen Programme/Manipulationen von den außerirdischen Wesen, indem sie schief und krumm aufwachsen und uns an ihren Früchten zeigen, das hier etwas nicht stimmt
– so dann noch was, Seele und Überseele haben eine Verbindung (das hatten wir schon erforscht und steht in einem Bericht), die Überseele (die nicht jeder hat) ist verbunden mit dem Seelenerschaffer und bezieht auch von dort eine Art besondere Energie (das ist neu und von uns bisher nicht weiter erforscht)
– Manna hatte das nur heute so nebenbei mit erfahren von ihrer Überseele
– unter Kurznachrichten haben wir heute gleich noch einen kleinen Beitrag über Tier und Menschen Seelen gemacht

12.02.2017
– die Hackerprogramme sind immer noch am Laufen auf lunaterramartis.info
– durch eine Domain Umleitung laufen sie allerdings ins Leere
– ansonsten ist heute Pause angesagt

11.02.2017
– Treffen von Seelenverwandten
– ständige Hacker Angriffe im Minutentakt auf lunaterramartis.info und lunaterramartis.com
– nach 2 Stunden haben wir dem ein Ende gesetzt…

10.02.2017
– Manna hat heute einen Schäferhund von einem Bekannten behandelt, da dieser uns leid tat und diverse Krankheitserscheinungen hatte
– dabei stellte sie fest, das dieser genau so wie wir Menschen von außerirdischen Wesen besetzt war und auch durch seine aufgenommene Nahrung diverse Programme und Gifte in sich hatte
– weiterhin stellte Manna bei der Seele des Hundes noch etwas ungewöhnliches fest, was wir aber erst noch prüfen möchten, bevor wir es veröffentlichen
– der Kurzbericht über die Manipulation unserer Nahrungsmittel wurde online gestellt

09.02.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– Vorbereitung des neuen Kurzberichtes „Manipulation der Nahrungsmittel“ der morgen wahrscheinlich online geht

08.02.2017
– Manna forschte im Bereich negative Gedanken und erwarb dazu nähere Erkenntnisse, die wir ihnen dann später gleich in einem Kurzbericht darlegen möchten

07.02.2017
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– Reinigen von LTM Mitgliedern

06.02.2017
– die Nacht über neue Versuche, der außerirdischen Wesen, Mannas Gedanken und Seele zu manipulieren, indem sie dann sonderbare reale Träume hat, die keinen Sinn ergeben, sondern sie wieder in alte Erinnerungen und Verhaltensmuster zurück zu führen
– Hilfestellung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– bei uns sind alle wieder fit und wir schreiten weiter zur Tat

05.02.2017
– LTM macht Pause

04.02.2017
– LTM macht Pause

03.02.2017
– heute ist leider auch nichts weiter mit arbeiten, aber insgesamt sind wir alle auf dem Wege der Besserung
– Hilfestellung von Manna für 1 Menschen, der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat

02.02.2017
– zur Zeit ist leider kein Arbeiten hier möglich
– wenigstens die Hackerangriffe haben aufgehört

01.02.2017
– Heute geht es weiter mit neuen Krankheiten hier in der Gruppe, da kommt ständig etwas neues hinzu
– unerklärliche Zusammenhänge und Wirkungsweisen, wenn eben erstmal der Wurm drin ist, ist er drin…
– unser schöner geliebter Drucker hat sich auch gerade verabschiedet, warum nur…naja wir haben noch einen…
– es gibt wirklich diese Tage wo eins nach dem anderen kommt, selbst bei uns, obwohl wir alle die letzten 2 Jahre nicht mehr krank waren, hat es jetzt hier fast alle erwischt und alles deutet darauf hin, das es aus der astralen Welt kommt
– Heute wird wohl nix mehr mit arbeiten, was die negative Seite natürlich freuen wird, genau darum geht es denen ja…

31.01.2017
– Hilfestellung von Manna für 1 Menschen, der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– nach wie vor ist hier noch der Wurm drin und Belastungen aus der astralen und materiellen Ebene tyrannisieren uns hier in aller möglichen Form
– die negative Seite hat wirklich aufgerüstet kann man sagen und das geht schon seit Anfang des Jahres so

30.01.2017
– Hilfestellung von Manna für 3 Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– die Hackerprogramme auf lunaterramartis.de sind noch aktiv, deswegen die Umleitung auf lunaterramartis.info
– ansonsten wird nach wie vor versucht, uns energetisch zu zermürben
– auch im materiellen Bereich haben etliche aus unserer Gruppe Übelkeit und Erbrechen bekommen, was uns insgesamt gesehen etwas langsamer voran kommen lässt

29.01.2017
– seit früh gegen 9 Uhr versuchen wieder Hacker unseren Adminbereich von lunaterramartis.de zu hacken, mit einem Programm was ständig neue IPs aus der ganzen Welt erstellt und im Minuten oder auch im Sekundentakt, versucht sich einzuloggen
– das Programm lassen die einfach laufen und man bekommt dann jede Minute eine email, welche IP sich mit welchen Namen einloggen wollte
– da damit der Hoster und auch unser Postfach überlastet wird, haben wir das ganze dann nach ca. 4 Stunden gestoppt mit einem einfachen Trick…
– ansonsten astral gesehen liegt die Luft heute richtig schwer und die negative Seite versucht wieder hier alles durcheinander zu bringen

28.01.2017
– Treffen von Seelenverwandten
– ansonsten alles im grünen Bereich

27.01.2017
– Manna machte wieder neue Entdeckungen in der astralen Welt beim Bekämpfen von außerirdischen Wesen/Besetzungen
– das was gestern noch funktioniert hat, kann heute eventuell nicht mehr funktionieren, da diese Wesen wohl schnell lernen und sich einen Schutz dafür suchen
– der Aufwand wird dann grösser und manchmal funktioniert es bei gewissen Wesen nicht mehr
– man ist gezwungen sich verschiedene Möglichkeiten zurecht zu halten, um ein Wesen von der astralen Welt zu entfernen
– den Phantasien sind da wohl keine Grenzen gesetzt, mit was für Hilfsmitteln man sich in der astralen Welt bewaffnet und damit die außerirdischen Wesen vernichtet oder außer Gefecht setzt, sowie sie auch weg schickt
– es bekommt der Eindruck zustande, das man gefordert wird, eben so wie in einem Computerspiel, wo es mehrere Level und Waffenarten gibt
– Hilfeleistung für einen Menschen der sich über unsere Seite an uns gewendet hat

26.01.2017
– Manna machte eine neue Entdeckung, eine Quelle des Lebens, was sich wie ein feuriges Portal zeigte
– Manna schickte dort die ganzen Wesen, die sich hier gerade im Büro befanden hinein
– als sie das feurige Portal sahen, was Manna öffnete, fingen sie ungewöhnlich an zu zappeln (also die Energien dieser Wesen spielten richtig verrückt, als ob sie Angst davor hätten)
– auf die Seite lunaterramartis.com versucht sich seit 3 Tagen jemand in den Admin Bereich einzuhacken, er nimmt immer den alten Benutzernamen von unserer alten Seite lunaterramartis.com Seite die auf dem alten Server war, hier mal ein Tip, der Benutzername hat sich geändert und das Passwort auch 🙂
– Fertigstellung des Beitrages über Jesus und die Bibel
– Hilfeleistung für einen Menschen der sich über unsere Seite an uns gewendet hat

25.01.2017
– astrale Angriffe im Arbeitsbereich ohne Ende
– die üblichen Hackerangriffe auf unsere Seite
– Weiterbearbeitung des Beitrages über Jesus und die Bibel der nun fast fertig ist
– Hilfeleistung für einen Menschen der sich über unsere Seite an uns gewendet hat
– eine neue Kategorie „Interessante Fotos“ wurde auf unsere Seite hinzugefügt

24.01.2017
– die Nacht wurden gleich wieder mehrere Hackerangriffe auf lunaterramartis.com ausgeübt, obwohl wir sie gestern erst neu bei Strato auf einen neuen Speicherplatz aufgespielt hatten
– die Angriffe wurden wieder schön verteilt mit IP Adressen aus Frankreich, USA und den Niederlanden verschleiert
– auch bei dem Hoster Strato muss was faul sein, von da aus kommen auch Spuren und ständige Schwierigkeiten
– unser alter Server von dem wir nun weg sind, war auch bei Strato, dort muss jemand direkt mitwirken, den Spuren nach zu urteilen
– auch ist die Nacht bei Strato, wo wir noch die Domain lunaterramartis.com Adresse haben, einfach eine Grafik Darstellungs Datei aus der Konfiguration verschwunden, die gegen 1 Uhr heute früh noch da war
– alles sehr mysteriös wieder einmal und eigentlich unter normalen Umständen unmöglich
– im astralen Bereich sieht es natürlich nicht anders aus, Grossangriff auf Manna usw.
– aber „wir schaffen das“ schon, wie Frau M das immer sagt 🙂
– Weiterbearbeitung des Berichtes „Jesus, Maria & die Bibel“
– Hilfestellung für einen Menschen, der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat

23.01.2017
– Manna entdeckte heute eine Art Mondmatrix, also ein Energiefeld, was vom Mond hier auf die Erde auf jeden Menschen wirkt
– nach der Entfernung dieser Energie stellte sie bei sich und zwei weiteren Menschen fest, das keine Programme, Implantate usw. mehr vorhanden waren, nur noch die Besetzungen durch die uns bekannten Wesen, wie Reptiloiden, Schlangen usw.
– auch fühlt und sieht Manna seit der Entfernung dieser Matrix, die astrale Welt viel klarer als vorher
– ob das nun bei jeden Menschen so ist oder nur bei Menschen, die Manna inspiziert, wissen wir noch nicht
– auf jeden Fall eine interessante Erfahrung und wir forschen weiter an diesen Thema
– wir haben nun 3 gleiche Webseiten bei 3 unterschiedlichen Anbietern am laufen
– aus Sicherheitsgründen werden wir keinen eigenen Server mehr verwenden und haben dadurch auch keinen Stress mehr mit dessen Funktion
– wir haben jetzt 3 Webhosting Pakete, auf die wir jederzeit ruckzuck unsere Seite mittels WP Plugin drauf kopieren können
– das bedeutet, nie mehr um den Server kümmern, wo die Webhosting Pakete drauf liegen, das ist jetzt Anbieter Sache
– wenn ein Webhosting Anbieter Probleme macht, dann wird ruck zuck zum nächsten gewechselt und die Seite innerhalb von 10 Minuten eingespielt
– nun sollten wir keine Zeit mehr mit unfähigen Serveranbietern und Hackerangriffen verschwenden müssen und können wieder voll durchstarten
– ganze 2 Wochen Zeit hat uns das ganze Drama gekostet, dafür sind wir jetzt aber unabhängig und benötigen keinen Computermann mehr…
– Morgen wird Manna weiter die ausstehenden Fragen bearbeiten

22.01.2017
– am Nachmittag war unser Server wieder online
– ständige Hacker Angriffe und schlechter Service des Serveranbieters haben uns nun mehrere Tage aus der Bahn geworfen
– selbst auf den neuen Seiten wird schon versucht zu hacken, hier steckt ein Plan dahinter…
– restliche Kopierarbeiten der LTM Seite fertig gestellt
– ab Morgen geht es wieder normal weiter

21.01.2017
– Erstellen neuer LTM Webseiten bei anderen Host Anbietern

20.01.2017
– unser Serveranbieter hat es nach 48 Stunden immer noch nicht geschafft, unseren Server wieder hoch zu fahren, was über die uns zur Verfügung gestellten Funktionen nicht mehr funktioniert
– ein echtes Unding was ich noch nie gehört habe…
– hier sieht man mal wieder wie weit der Einfluss der negativen Seite reicht
– deswegen jetzt auch 3 LTM Seiten bei 3 verschiedenen Anbietern
– wir hoffen in Kürze wieder fit zu sein, so das wir endlich mal unserer Arbeit nachgehen können
– sorry für die ganzen unbeantworteten emails und Fragen

19.01.2017
– seit gestern ist nun wieder einmal unser Server platt und nur die Ersatzseite von uns zu sehen
– zur Zeit ist hier echt der Wurm drin…

18.01.2017
– Erstellen von 3 LTM Seiten bei drei verschiedenen Serveranbietern zur Sicherheit
– Manna stellte fest, das um unsere Erde wie eine künstliche Matrix besteht, die von Plejaden erschaffen wurden ist
– um mit seiner Überseele den Kontakt aufzunehmen, muss man durch diese Matrix kommen, die dazu dient, eben solchen Menschen den Kontakt zu erschweren
– viele Menschen bleiben in dieser Matrix hängen und denken, das dies ihr höheres Selbst oder ihre Überseele ist
– also auch hier muss man wieder sehr aufpassen, denn die Plejaden wollen dadurch sehr bewusste Menschen hinters Licht führen

17.01.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages Jesus, Maria und die Bibel
– neuer Download (Die Entwicklung des Kindes) im Downloadbereich

16.01.2017
– weitere Serverarbeiten und Webseiten Sicherungen, es nimmt kein Ende hier, also Computerman zu sein macht echt kein Spass…
– die Zeit vergeht wie im Flug und man kommt zu nix anderen mehr…
– man könnte auch meinen, wir sind hier seit Tagen damit gut abgelenkt wurden…
– nun ist aber Schluss damit, der Beitrag: Jesus, Maria und die Bibel ist am entstehen und da sieht es wirklich ganz duster aus…

15.01.2017
– LTM macht Pause

14.01.2017
– LTM macht Pause
– Serverarbeiten/Webseiten Sicherungen

13.01.2017
– immer noch Serverarbeiten/Webseiten
– da wir jetzt alles selber machen und dadurch auf niemanden mehr angewiesen sind, hat das zwar sein gutes, aber es dauert eben auch seine Zeit, bis man sich da eingelernt hat
– da sind mal schnell 10 Stunden wieder weg…
– Manna forscht weiter an den Schubladen der Seele und testet aus, wie sich das Verhalten bei verschiedenen Menschen ändert, wenn sie negative Dinge aus den Schubläden entfernt und die Verbindungen zur negativen Seite auch entfernt

12.01.2017
– Serverarbeiten/Webseiten
– weitere Forschung von Manna in den Schubladen der Seele
– Bearbeitung des neuen Beitrages über Jesus, Maria und die Bibel

11.01.2017
– Hilfeleistungen für 3 Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– Serverarbeiten/Webseiten
– Manna erforscht die verschiedenen Schubladen der Seele, wo es Bereiche für verschiedene Gefühle gibt
– zum Beispiel können in der Schublade Angst, alte Erfahrungen aus anderen leben drin liegen, die im jetzigen Leben sich auswirken
– auch werden genau diese Gefühle von der negativen außerirdischen Seite kopiert und dann mittels Programme direkt immer wieder auf uns gestrahlt, so das wir ständig daran erinnert werden und eine Aufarbeitung nur im Schneckentempo voran gehen kann
– ohne diese außerirdische Manipulation, wäre der mensch mit seiner Seele viel schneller in der Lage, gewisse Konflikte/Erfahrungen aufzuarbeiten und weiter fortzuschreiten
– die Manipulation der Außerirdischen Rassen kostet unsere Seele wahrscheinlich hunderte bis tausende Leben um gewisse Konflikte aufzuarbeiten

10.01.2017
– Aufarbeitung von emails und Anfragen
– Manna kann derzeit keine Fragen beantworten, da wir hier bei LTM einfach immer noch zu viel zu tun haben
– die Tage sind einfach zu kurz und da schlafen die meisten eigentlich nur 5-6 Stunden von uns…

09.01.2017
– 10 Stunden Webseiten und Server Pflege, Umstrukturierung, Sicherungen usw.

08.01.2017
– LTM macht Pause
– ein Bekannter von LTM war vor kurzen verstorben und Manna hat seine Seele heute aus der astralen Ebene befreit, wo sie nach über 2 Monaten immer noch fest hing
– durch das geben von Liebe, konnte sich die Seele lösen und die astrale Ebene verlassen
– eine interessante Erfahrung, da die Seele immer noch voller Leid war und auch schon negative Wesen sich an ihr zu schaffen machten

07.01.2017
– Vorbereitung des neuen Beitrages über Jesus, Maria und die Bibel
– sonst keine besonderen Vorkommnisse, nur die üblichen Angriffe auf Manna und nahe Bekannte

06.01.2017
– Fertigstellung des neuen Beitrages über das Karma

05.01.2017
– Bearbeitung des neuen Beitrages über das Karma

04.01.2017
– Hilfestellung für 2 Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– Bearbeitung des neuen Beitrages über das Karma
– Abfragen für den nächsten Beitrag über Jesus Maria und die Bibel
– Normalisierung des Klimas bei LTM, Manna kann nun die neuen Angriffe und Manipulationen relativ gering halten

03.01.2017
– Vorbereitung des Beitrages „Das Karma und seine Manipulation“
– Manna fragte für den nächsten Beitrag diverse Fragen über Jesus, Maria und die Bibel ab…wie erwartet sieht es da nicht gut aus…bald dazu mehr
– zur Zeit oder seit Tagen wird von der negativen Seite stark an Mo gearbeitet, um ihn körperlich zu schaden
– Manna hat immer noch alle Hände hier voll zu tun, da die Störungen wirklich permanent sind
– zur Zeit können leider keine Fragen beantwortet werden

02.01.2017
– wir fangen langsam wieder an und Manna macht bereits wieder neue Entdeckungen
– die täglichen Angriffe haben Manna heute früh in eine andere Welt geführt, in die Welt oder Heimat der Schlangen
– Manna sah diese Welt wie in einer Schneekugel als eine Art Wüstenlandschaft mit sandburgähnlichen rundlichen Gebäuden/Burgen/Schlössern
– genau in diese Welt schickte Manna etliche Schlangen zurück und es war dieses mal etwas anderes, als sonst, wo Manna eine Art Portal erschuf, wo sie die Schlangen hinein schickte
– wir werden weiter den Heimatplaneten der Schlangen erforschen

01.01.2017
– LTM macht Pause

31.12.2016
– LTM macht Pause

30.12.2016
– Heute macht mal wieder der Internetanbieter schlapp, Störungen der Internetverbindung intervallmäßig, mal geht es kurz und dann wieder nicht
– Manna reinigt weiter und vernichtet weiter astrale Manipulationen, die sich gegen uns tagtäglich wenden
– ein Durchatmen ist langsam wieder möglich

29.12.2016
– Manna reinigt immer noch unser Umfeld und unsere Mitarbeiter, da die Schlangen und Reptos wirklich ganze Arbeit geleistet haben in den vier Tagen Pause, die wir uns gegönnt haben
– ein Arbeiten ist noch nicht möglich und es wird wohl erst im neuen Jahr weiter gehen

28.12.2016
– die Seite lunaterramartis.de als Ersatzseite für alle Beiträge wurde fertig gestellt
– Manna kann leider noch nicht wieder bei anderen arbeiten, da es hier bei LTM und Mitarbeitern noch zu viel zu reinigen gibt

27.12.2016
– weiteres Arbeiten an lunaterramartis.de
– Manna hat nun 4 Tage nichts gemacht und hat diese Auswirkungen deutlich zu spüren bekommen
– ihr gesamtes Umfeld und auch hier bei LTM ist so was von übermässig manipuliert wurden, wie man es sich gar nicht vorstellen kann
– Arbeitsbereich, Wohnbereich, Menschen mit denen man täglich Umgang hat wurden ohne Ende besetzt, sowie Programme, Anlagen wurden angebracht
– energetisch gesehen ein wahres Kriegsgebiet, was um Manna und uns hier bei LTM errichtet wurde
– ja die negative Seite schläft nicht, sie haben Mannas Untätigkeit voll genutzt und ganz schön was aufgebaut
– selbst Mitarbeiter, die immer so gut wie nix spüren, haben bemerkt, das hier was nicht stimmt
– enge Angehörige und Mitarbeiter sind ersichtlich getroffen von diesen Auswirkungen
– einfach mal ausruhen geht also nicht mehr, wir sind eine Zielscheibe schlechthin…
– nun wir haben bereits begonnen uns wieder zur Wehr zu setzen

26.12.2016
– Treffen und vielleicht sehen von verschiedenen Seelenverwandten
– LTM macht weiter Pause

25.12.2016
– Treffen und vielleicht sehen von verschiedenen Seelenverwandten
– LTM macht weiter Pause
– heute genau wird LTM 2 Jahre alt

24.12.2016
– Treffen und vielleicht sehen von verschiedenen Seelenverwandten
– LTM macht weiter Pause

23.12.2016
– LTM macht Pause

22.12.2016
– weiteres Arbeiten an lunaterramartis.de
– keine weiteren Vorfälle genau wie gestern

21.12.2016
– Erstellen einer Server unabhängigen Ersatzseite für Notfälle/Serverausfälle unter lunaterramartis.de
– keine weiteren Vorfälle bis auf das übliche, indem hier jeder in unserer Umgebung so manipuliert wird, das er uns pausenlos stört…

20.12.2016
– Manna stellte heute früh fest, das die normale Art und Weise, wie sie von der negativen Seite angegriffen wurde, völlig anders war
– alles hat sich geändert und alles ist mehr versteckt, also die gesamte Strategie wurde geändert, da es wahrscheinlich mit den alten Methoden bei Manna und uns kein Sinn mehr hatte
– wir werden jetzt wirklich ganz anders individuell bearbeitet, was wir körperlich auch teilweise spüren können
– weitere Aufräumarbeiten und Sicherungen unserer Daten, da wir in Kürze auf einen neuen Server umziehen
– Manna hat heute wieder einmal einen Ausflug in die astrale Welt gemacht und ein Netzwerk, was sich über die ganze Erde spannt entdeckt
– dieses Netzwerk wurde von mehreren grösseren Schlangennestern die sich in der Erde befinden, mit Erdenergie versorgt
– in diesen ungewöhnlich grossen Schlangennestern waren jeweils drei riesige Schlangen drin, so in der Grösse wie wir sie aus den bekannten Monsterschlangen Filmen kennen
– das Netzwerk wurde außerdem noch diversen Stationen mit Informationen versorgt und hing auch schutzmäßig mit ihnen zusammen
– Manna musste erst die Informationen von den Stationen löschen, damit sie das gesamte Netzwerk entfernen konnte
– was ich vorhin noch vergass zu erwähnen, Manna hat mit ihrer Überseele und 3 weiteren Überseelen von Menschen die sie kennt, zusammen gearbeitet
– die Energien der 4 Überseelen wurden sozusagen gebündelt und sie haben gemeinsam gewirkt, wodurch sie schneller dieses Experiment beenden konnten
– Manna spürte danach auch viel weniger Energieverlust, als sonst, wenn sie vergleichbare Dinge in der astralen Welt erledigt

19.12.2016
– Hilfestellung für vier Menschen per email
– ständige Ablenkungen durch Seelenverwandte und ein Ansturm von neuen emails mit Fragen
– Aufräumarbeiten im Büro, Loslassen von alten Dokumenten und sonstigen Belastungen, es wirkt einfach sehr befreiend…

18.12.2016
– Diskussionen über Kopf, Gehirn, Denken, Zirbeldrüse und Seele mit der Erkenntnis, das der Spruch „Kopf abschalten und auf das Gefühl hören“ oder „Nicht mehr Denken und nur Fühlen“ etwas falsch verstanden werden könnte…
– besser wäre es vielleicht so „Datenbank (Gehirn) abschalten und versuchen, über die Informationen, die als Gefühle von der Seele kommen, nach zu denken“
– weil wenn man den Kopf abschaltet oder nicht mehr denken kann, dann wäre ja die Zirbeldrüse auch lahm gelegt und die Informationen von unserer Seele würden nicht mehr ankommen, so das wir sie mit dem Prozess Denken auch nicht mehr verarbeiten könnten
– also das Wort Kopf, Gehirn, Zirbeldrüse und Denken sollten wir schon klar auseinander halten und die Zusammenhänge erkennen
– die Daten im Gehirn die wir uns abgespeichert haben, müssen nicht immer richtig sein, sie beeinflussen unser Denken
– also diese Daten abschalten und nur die Gefühle wahrnehmen, die uns unsere Seele mittels Zirbeldrüse übermittelt
– beim wahrnehmen dieser Gefühle fangen wir dann an, über diese nach zu Denken und wir bekommen eine Erkenntnis, die wir festhalten (ähnlich wie beim Computer, im RAM Speicher festhalten)
– dann erst schalten wir das Gehirn ein und speichern die Information ab und überschreiben eventuell eine falsche Information
– ein anderes Thema war heute der Begriff „Archonten“ welcher nun mehrfach an uns heran getragen wurde
– wir kannten diesen Begriff bis vor paar Wochen noch gar nicht, da wir weder Bücher lesen noch andere Internetseiten lesen oder irgendwelche Video anschauen
– alles was wir wiedergeben, beruht aus eigenen Erfahrungen und direkten Nachforschungen durch Manna, indem sie ihre Überseele fragt
– der Begriff Archonten war nun heute dran, weil uns damit verschiedene Menschen konfrontiert hatten

17.12.2016
– Treffen von Seelenverwandten, interessante Gespräche
– Nachmittags weitere Angriffe auf Manna
– Hilfestellung für zwei Menschen per email

16.12.2016
– die üblichen Angriffe und Installationen über die Nacht an Manna
– wir haben heute einen interessanten Test mit einem alten Elektroschocker gemacht, den ich selber persönlich schon lange einmal machen wollte
– ich hatte mich extra lange Zeit nicht von Besetzungen am Körper reinigen lassen
– da Besetzungen am menschlichen Körper durch außerirdische Fremdwesen nun mal Energiefelder sind, müssten sie sich vielleicht auch mit anderen Energiefeldern vertreiben oder beeinflussen lassen, dachte ich…und ich hatte richtig gedacht…
– Manna hatte mich nun gecheckt und wie zu erwarten hatte ich mehrere Besetzungen von außerirdischen Wesen an meinen Körper die verteilt an Armen, Beinen und Körper sowie am Kopf waren
– ich hielt nun an meine Beine, Arme und vorderen Körper diesen Elektroschocker ganz kurz an mehreren Stellen dran und bat Manna wieder nach zu sehen, ob sich was verändert hat
– ich muss bemerken das dieser Elektroschocker 25 Jahre alt ist und er Ministromschläge versetzt, die man schon ganz kurzzeitig ertragen kann, ein längeres dran halten wäre dann natürlich unangenehm…
– die heutigen Elektroschocker sind da bestimmt schon um vielfaches stärker…und ich möchte hier nicht dazu raten dies nach zu machen, da es ein Experiment nur für uns hier war !
– Manna stellte nun fest, das sich die Besetzungen an Beinen und Armen verschoben haben, also zu den Fingern zu und zu den Füssen zusammengerutscht wären
– das sagt uns nun, das wir diese außerirdischen Energiefelder mit unseren bekannten Energien beeinflussen können
– ich machte noch zwei Wiederholungen mit dem Elektroschocker und die Besetzungen waren an Armen und Beinen, sowie am Körper völlig weg
– Die Besetzungen die mir am Kopf und Hals hingen, waren geblieben, denn dort hatte ich ja auch den Elektroschocker nicht angesetzt, da dies zu unangenehm gewesen wäre…
– eine interessante Entdeckung und vielleicht für die Zukunft wichtig, im Kampf gegen Besetzungen von außerirdischen Wesen
– was uns noch dabei auffiel, war, das Implantate und Chakren nicht vom Elektroschocker beeinflusst wurden und am Körper blieben
– diese musste Manna auf ihre Art und Weise extra entfernen
– also nur Besetzungen von den uns bekannten Fremdwesen wie Reptiloiden, Mantis, Drachos, Graue, Schlangen usw.
– wir sind begeistert über diese Experiment und nun kam auch der Gedanke, warum haben die früher die verrückt gewordenen Menschen mit Elektroschocks behandelt…
– da waren doch sicherlich auch Erfolge dabei gewesen…und viele Menschen die heutzutage in der Anstalt sitzen, sind wahrscheinlich nur von Fremdwesen massiv besetzt und können gar nichts dafür…
– interessante Themen die wir in Zukunft mal aufgreifen werden…
– am späten Abend noch starke Angriffe auf Manna
– Hilfestellungen für 2 Menschen per email

15.12.2016
– in den Morgenstunden hat Manna wieder festgestellt, wie viel in der Nacht an ihr negativ gearbeitet wurde…
– Weiterbearbeitung des neuen Beitrages über Chakren, Energiekörper, Farben usw.
– Hilfestellung für 2 Personen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– Fertigstellung und Veröffentlichung des neuen Beitrages

14.12.2016
– heute früh stellte Manna wieder einmal etwas ungewöhnliches an ihrem Körper fest, ein Druck auf der Brust
– als sie nachforschte kam heraus, das es ein ganz neues, bisher von uns nicht registriertes Wesen war
– es fühlte sich wie ein festgeklebtes Ding auf der Brust von Manna an, meinte sie…
– Manna forschte nach und bekam diese Information: diese Wesen bezeichnet man als Narubio, es sind mutierte schlangenartige Wesen die von einer entfernten Galaxie kommen
– die Schlangen die hier auf der Erde die Strippen ziehen, haben diese Narubio Wesen wahrscheinlich extra wegen Manna eingeflogen, so kommt es einen jedenfalls vor, denn diese Art hatte Manna bis jetzt noch nie vorher bei irgend einen menschen entdeckt
– Dieses Wesen ist von den Schlangen so hypnotisiert/programmiert, das es nicht auf Mannas Worte reagiert
– als Manna das Wesen ansprach (energetisch in der astralen Welt gesehen) heraus zu kommen und sich zu zeigen, war null Reaktion
– sonst kam bis jetzt jedes Wesen heraus, wenn Manna es auffordert hat, aber diese Wesen hörte nicht
– erst als Manna dem Wesen drohte und meinte, das es wohl keinen Respekt vor ihr habe und sie dem Wesen androhte es zu vernichten, dann kam es langsam heraus
– schon sehr interessant, aber leider wieder ein Wesen mehr, was den menschlichen Körper besetzen kann
– hoffentlich war das Wesen nur für Manna bestimmt und nicht für alle anderen Menschen, denn die Entfernung solch eines Wesens dürfte dann wohl nicht jedem leicht gelingen
– wir sehen hier auch wieder, das die negative Seite immer wieder neue Dinge ins spiel bringt, weil sie merken, mit den alten Dingen können sie Manna ihre Seele nicht mehr vom Körper entfernen
– also Manna und ein paar andere von uns haben es zumindest bis jetzt geschafft, das die Seele voll am Körper bleibt, aber die Wesen besetzen trotzdem noch teilweise den Körper und versuchen dort ihr Glück
– Weiterbearbeitung des neuen Beitrages über Chakren, Energiekörper, Farben usw.
– Hilfestellung für 2 Personen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben

13.12.2016
– ja wieder ein komischer Tag der mit Störungen aller Art sein Ende nahm
– Hilfeleistungen für einen Menschen, der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat
– interessante Bilder über mysteriöse Wesen wurden uns heute zugespielt, näheres später…
– Weiterbearbeitung des neuen Beitrages über Chakren, Energiekörper und Besetzungen
– eigentlich sollte er heute fertig werden, aber immer kam etwas neues dazwischen
– Abends noch leichte Angriffe auf Mo und Manna durch Programme die durch Fernsehserien übermittelt werden

12.11.2016
– Bearbeitung des neuen Beitrages über Chakren, Energiekörper, Farben usw.
– ich wußte doch heute kommt noch was und die negative Seite schläft nicht…
– unser Techniker der den Server betreut, hat das Handtuch geschmissen, es ist ihm zu heiss geworden meint er, er will da nicht mit reingezogen werden…
– ein schönes Beispiel, wie unser gesamtes Umfeld manipuliert wird und es passiert bei Menschen, von denen man es nie erwartet hätte, echt schade…das war ein guter Mann
– man kann das niemanden vorwerfen, denn die allerwenigsten werden verstehen, was hier wirklich gespielt wird…
– die negative Seite kämpft mit gigantischen Mitteln in der astralen Ebene und kann damit sagenhafte Dinge bewirken, so wie sie heute bei uns eben passiert sind
– da werden wir wohl den Server selber betreuen müssen, das schaffen wir auch noch…

11.12.2016
– heute haben wir uns alle wieder mit frischen Quellwasser für die nächste Zeit versorgt
– Diskussionen über Besetzungen und warum die eigene Seele den Körper nicht dagegen schützen kann
– aus Erfahrung wissen wir ja, das diese Besetzungen immer wieder kommen
– nur durch sehr bewusst werden bekommen wir diese Besetzungen in den Griff, aber bisher auch nicht ganz weg, da sie immer wieder kommen…
– das heisst, sie halten sich in Grenzen, da unser Verstand sofort merkt wenn hier was faul läuft, aber dennoch hängen sie sich einfach wieder an den Körper dran und die Seele ist nicht stark genug um das zu unterbinden, selbst bei Manna nicht
– ständig versuchen die es wieder und benutzen dafür auch noch eine Vielzahl von astralen Programmen an allen möglichen Gegenständen vom Autositz bis zum Kopfkissen, um Manna zu manipulieren und weich zu kochen, damit sie wieder einen Zugang haben
– da haben sie aber keine Chance mehr, denn selbst wenn Manna es manchmal nicht sofort merkt, wir merken es sofort und drängen sie dann daraufhin, sich zu kontrollieren…
– durch unseren scharfen Verstand, den wir kontrollieren, haben wir gelernt, mit Besetzungen und Programmen umzugehen, aber zufrieden sind wir mit der Lösung nicht
– es muss etwas geben, damit die Seele von ganz allein den Körper schützen kann und wir werden es herausfinden
– dann könnte jeder Mensch ganz in Ruhe seine normalen Lebenserfahrungen machen, ohne das er zusätzlich von außerirdischen Wesen manipuliert oder kontrolliert wird…
– Manna hat gestern Abend noch eine Erdheilung gemacht und verschiedene negative Planetenketten von der Erde gelöst

10.12.2016
– Treffen von Seelenverwandten
– Manna wurde heute einiges bewusst im Bezug auf alleinstehende Männer, die schon Jahrelang keine Frau haben
– anhand von einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Beispielen (also Single Männern die wir persönlich kennen) wurde klar, das all diesen Männern etwas fehlt…
– es ist die fehlende weibliche göttliche Energie, die manche Männer so anders werden lässt
– hier wurde wieder klar, das wir Menschen (mehr die Männer) nicht dazu geschaffen wurden, um allein zu leben
– Mann und Frau gehören zusammen und spirituell gesehen, ist es sogar sehr wichtig
– in unserem Beitrag über „Die Manipulation der weiblichen Sexualität“ sind wir darauf schon eingegangen, nur wurde es heute nach dem Treffen etlicher Seelenverwandten unserm Medium Manna richtig bewusst, was es für Auswirkungen hat, wenn die weibliche Energie beim Mann fehlt…ein Thema was wir später sicherlich noch mal gründlich erforschen werden…

09.12.2016
– immer noch Serverprobleme bis 14 Uhr und die Seite war nicht bis dahin erreichbar, ganze 28 Stunden hat der Serverbetreiber gebraucht um ein simples automatisches Backup einzuspielen
– die wahren Hintergründe und wie alles sich zusammen gespielt hat werden wir wohl nie erfahren…
– der Serveranbieter hatte jeden Tag eine andere Ausrede
– die ganze Woche war echt komisch
– in ein Paar Tagen wechseln wir vorsichtshalber auf einen anderen sicheren Server, denn unser bisheriger Server war seitens des Anbieters einfach zu ungepflegt und unzuverlässig
– manche Serveranbieter sind eben echt das letzte…
– Manna reinigte heute ihren Wohnbereich und machte dabei noch einige Entdeckungen
– der gesamte Wohnbereich ist energetisch gesehen wie von einem Netzwerk umgeben, was eine Weiterleitung zu einer grossen Station (mit 7 verschiedene Rassen insgesamt 125000 Wesen) hatte
– von dort werden allerlei Programme in den Wohnbereich gespielt (TV Gerät, Bett Stuhl usw.) die dann zur Manipulation der betreffenden Person wirken
– diese ganze Netzwerk wird wiederum von oberhalb von einer Art Raumschiff geschützt
– also nur auf Manna waren ganze 125000 Wesen angesetzt…
– weitere Vorbereitung des neuen Beitrages über Implantate, Chakren, Energiefelder…

08.12.2016
– den ganzen Tag Serverprobleme und unsere Seite war nicht erreichbar, weil das Einspielen eines Backups nicht voran ging
– 135000 ruhende Raumschiffe, 5000 eingesetzte Raumschiffe, 7 versteckte Raumschiffe, 10 mehrfach versteckte Raumschiffe in der astralen Welt wurden von Manna aufgespürt und vernichtet
– die sich darin befindlichen Seelen wurden vorher rausgeholt und geheilt
– weitere Vorbereitung des neuen Beitrages über Implantate, Chakren, Energiefelder…

07.12.2016
– am Schneckentempo der Erreichbarkeit unserer Seite wird gearbeitet
– Kontrolle der Seele von Frau Merkel nach 10 Tagen der völligen Heilung
– wie zu erwarten ist alles wieder beim alten und die 3 Stunden Befreiung und Heilung von Manna waren umsonst
– alles ist wieder da und ihre Seele ist auch von einem Schlangenwesen übernommen
– Vorbereitung des neuen Beitrages über Implantate, Chakren, Energiefelder…
– Hilfeleistung für einen Menschen, der sich über unsere Webseite gemeldet hat
– Manna hat heute wieder einmal in der astralen Welt aufgeräumt und 3,8 Millionen Basen mit 5,3 Milliarden außerirdischen Wesen entdeckt
– die Wesen (davon 35 Millionen Drachen) wurden alle geheilt und die Basen zerstört
– Manna hat keine Wesen weggeschickt oder entlassen, sondern alle gebeten, hier mit zu helfen aufzuräumen
– ein riesiger Feldzug von Manna in nur kurzer Zeit (Manna hat die Möglichkeit durch die Erde ihre Energien weltweit wirken zu lassen)
– das bedeutet, die Erde dient einerseits als flächendeckende Weiterleitung von Mannas Energien und gibt anderseits auch auf Anhieb alle Standorte (auch in Form einer Zahl) von außerirdischen Wesen preis
– somit kann Manna mit nur einem Befehl/Gedanken gleichzeitig alle existierenden Basen oder ähnlichen, aufdecken, den Schutz entfernen, Wesen befreien oder Wesen heilen sowie auch zerstören
– Manna arbeitet sozusagen mit der Erde zusammen gegen die Verunreinigung

06.12.2016
– Techniker, Serververwalter usw. überall scheint hier ganz mysteriös der Wurm drin zu sein und es ist bis jetzt nach fast 24 Stunden immer noch nicht geklärt warum der Server hängt
– mit Zufällen hat das alles nix mehr zu tun, seit gestern früh passieren wieder einmal alle möglichen komischen Dinge um uns herum
– wahrscheinlich war wieder einmal ein Übermass an Zugriffen oder Angriffen Schuld,so das es der Server nicht mehr verkraftet hat…
– wir werden wohl aufstocken müssen…
– Hilfeleistungen für 2 Menschen, die sich über unsere Webseite an uns gewendet haben
– der Server arbeitet zwar wieder aber im Schneckentempo und das Außmass hat uns nicht mehr arbeiten lassen, so wie das sicher auch gewollt war…
– heute und gestern ist also nix weiter geworden
– Veröffentlichung des Beitrages “Menschen vs. Reptiloiden, Schlangen & Plejaden”

05.12.2016
– gleich früh fing der Tag gut an, als Manna sich ins Büro fahren ließ und ihr Fahrer nur die Luft am Auto kontrollieren wollte
– beim aufstecken des Luftschlauches, brach das Gewinde wo das Ventil drin sitzt richtig im ganzen ab, so das die Luft rauspfiff
– ein Notrad musste montiert werden und die nächste Reifenwerkstatt musste dann eine komplett neue Ventilhülse einsetzen
– damit waren schon mal die ersten zwei Arbeitsstunden verloren
– nachdem dann Manna sich und ihr Büro wieder astral gereinigt hatte, war dann Mittagszeit
– Mo hatte inzwischen den Beitrag “Menschen vs. Reptiloiden, Schlangen & Plejaden” fertig und wollte den online stellen
– wie von Zauberhand brach unser Server zusammen und blieb das auch…
– irgendwie der ganze Tag war im A….

04.12.2016
– Manna machte heute ein Experiment mit einer Erdheilung, wobei die Erde ihr auch andere Planeten zeigte, die hier auf die Erde Einfluss nehmen
– also nicht nur die Wesen die hier in der astralen Ebene sind, stellen ein Problem dar, sondern auch die Verbindungen zu anderen Planeten, wovon diese Wesen (zum Beispiel Schlangenwesen) hier her kommen

03.12.2016
– Treffen von Seelenverwandten und Gespräche
– Manna merkte/fühlte wieder beim sehen einer Serie “Arrow”, wie Energien auf sie übergingen
– nachdem sie der Sache auf den Grund ging, begriff sie erstmal das ganze Außmass, der Manipulation
– nahezu jede bekannte Serie oder jeder erfolgversprechender Kinofilm trägt Informationen zur Manipulation der Menschen und es werden extra riesige energetische Stationen von außerirdischen Wesen errichtet, die dann die Emotionen der Menschen durch senden von irgendwelchen Energien, übertrieben steigern…
– das heisst, wenn gerade paar Millionen Zuschauer eine Staffel einer Action Episode sehen, werden die alle gleichzeitig emotional so erregt (Blutdruck, Herzklopfen) das dies nicht mehr im normalen Bereich liegt und den Körper und Organe schaden könnte
– nicht nur Manna hat das mitbekommen, auch andere Mitglieder von uns, haben bemerkt, das sie auf einmal Herzklopfen bekommen, obwohl sie ohne grössere Emotion eine Action Serie sahen
– sicher können das auch gezielte Anschläge auf Mitglieder von LTM sein, aber wir sehen hier, was alles möglich ist
– wir ahnen aber, das dies generell und flächendeckend passiert um die Menschen extra noch zu beeinflussen und gesundheitlich Schaden zu verursachen
– also nicht nur falsche Informationen für unsere Sinne werden übertragen, sondern auch schadhafte Energien für unseren Körper
– in den Abendstunden zu Abwechslung diverse Angriffe auf Mo auf den Kopfbereich

02.12.2016
– wieder mal massive Angriffe in der Nacht auf Manna
– Besprechung eines Themas (2.Teil Zusammenhang von Menstruationsbeschwerden und Seele)
– Zusammenhänge zwischen energetischen Besetzungen und den Auswirkungen/Verhalten der Frau während des Eisprunges und der Periode werden von uns erforscht
– Teilfertigstellung des Beitrages “Menschen vs. Reptiloiden, Schlangen & Plejaden”

01.12.2016
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– ansonsten heute keine weiteren Vorkommnisse

30.11.2016
– wir haben heute viel geredet und uns neu formiert, da wir gemerkt haben, das um uns herum riesiges wieder aufgebaut wurde
– Manna hat die letzten Tage nichts zur Abwehr getan und dachte alles ist geschützt, aber leider war dem nicht so
– wir haben nun verstanden, das es ein alltäglicher Kampf sein wird sich gegen die astralen Angriffe zu wehren
– ohne Plan geht es nicht mehr und die ruhigen Zeiten sind nun vorbei
– täglich muss nun Manna ihre Arbeitsumgebung kontrollieren und sich selber auch, denn die negativen Wesen schlafen nicht, nein die bauen und rüsten auf, wenn wir schlafen gehen
– auch mussten wir die Erfahrung machen, das Mannas Schutz vor Besetzungen bei einigen Menschen nichts geholfen hat, er ist durchbrochen wurden und die Menschen sind wieder besetzt wurden
– wir müssen also weiter forschen und eine andere Lösung finden
– jetzt rüsten wir uns aber zuerst für den täglichen Kampf und werden auch täglich gegen diese Macht vorgehen um zu sehen, was wir damit erreichen können
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben

29.11.2016
– Heute war Büro putzen angesagt und mit Arbeiten sah es schlecht aus
– es gibt auch bei uns Tage, da kommen wir einfach nicht voran, weil einfach zu viel Ablenkung existiert…
– Manna bekam für sich selbst ein paar interessante Zukunftsprognosen
– ergänzende Informationen über Bergkristalle wurden von Manna herausgefunden

28.11.2016
– ein kleiner Bericht zur Vogelgrippe und dem Katzenausgehverbot wurde online gestellt
– der gestern angekündigte Kurzbericht über die energetische Behandlung von Frau Merkel und deren Ausmaße wurde online gestellt

27.11.2016
– Manna hat heute einen Test gemacht und von 12-15 Uhr Frau Merkel und ihre Umgebung gereinigt und geheilt, das war bislang die längste Zeit die Manna durchweg an einer Person gearbeitet hat
– auf Grund der umfangreichen nahezu einzigartigen astralen Beeinflussungen haben wir beschlossen, einen Kurzbericht daraus zu machen, den wir am Montag veröffentlichen werden
– mit diesen Test können wir später einmal sehen, ob es Sinn macht, eine wichtige Einzelperson zu behandeln und wie schnell eventuell die außerirdischen Wesen hier wieder handeln werden, um den alten Zustand zurück zu erhalten
– wir haben heute für die Gruppe wieder 100 Liter frisches Quellwasser geholt…so was von lecker….und rein….

26.11.2016
– private Treffen und Beratungen von verschiedenen Menschen und das Beobachten von Verhaltensweisen
– keine besonderen Vorkommnisse
– heute war leider nichts mit Arbeiten an unserer Seite

25.11.2016
– die üblichen Angriffe auf Manna
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– am Abend spürt Manna an Armen und Beinen etwas und bemerkt das sie von Schlangen gebissen wurde und das sich das Gift in den Armen bis in die Finger verteilt
– sie hatte gestern Abend schon den Verdacht, das was passiert ist an ihrem Körper und heute zeigen sich die Auswirkungen verstärkt
– eine neue Art eines energetischen Angriffs in der astralen Welt auf Manna
– aber auch das hat Manna wieder hinbekommen, denn der Mensch ist viel machtvoller als jedes astrale außerirdische Wesen hier auf der Erde
– wahrscheinlich waren die Schlangen sauer, das Manna soviel ihrer Art ins Jenseits geschickt hat
– wenn das mal kein Nachspiel für die Schlangen hat….

24.11.2016
– die üblichen Angriffe auf Manna, die aber zur Zeit wirkungslos bleiben, da Manna sich schützt und keine Zeit hat sich damit auseinander zu setzen
– Mo machte die Nacht ein sonderbares Erlebnis/Begegnungmit einem Geist/Seele
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– energetischer Angriffe auf zwei Personen aus unserer Gruppe um bei uns hier Probleme zu verursachen, wir haben es erkannt, beseitigt und alles ist wieder gut
– keine besonderen Vorkommnisse und wenig Zeit zum arbeiten
– Bearbeitung des neuen Beitrages Menschen vs. Reptiloiden, Schlangen & Plejaden

23.11.2016
– in der Nacht wieder versuchte Angriffe auf Manna, jedoch hat Manna sich jetzt einen Schutz ausgedacht, damit sie erstmal wieder etwas Ruhe hat um andere Dinge zu erledigen
– das heisst es wird nach wie vor versucht sie anzugreifen, aber es macht ihr durch den Schutz derzeit nix aus
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben

22.11.2016
– heute Morgen alles ruhig, ganz ungewohnt und es war mal wieder normales arbeiten möglich
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– der vermeintliche Serverausfall am Samstag bleibt teilweise ungeklärt, es passieren ganz mysteriöse Dinge
– um es mal kurz zu erklären, unser Server liegt bei einem bekannten Anbieter und unser Internetzugang ist ein Kabelgebundener auch bei einem bekannten Anbieter
– unser Webseiten/Computer Spezialist hat festgestellt, das unser Anbieter, wo wir den Server gemietet haben, auch selber versucht auf unseren Server zu zugreifen, sowie Log Daten fehlen oder durcheinander gebracht wurden, was eigentlich nicht passieren kann…
– auch von unseren Internetanbieter und von den dortigen Administratoren gibt es Spuren die bei uns gefunden wurden, die nicht normal sind…
– also mit anderen Worten könnte es generell sein das Internetanbieter spionieren und auch Serveranbieter selbst spionieren oder ein Hacker verschafft sich über beide einen Zugang auf unseren Server…der Beweis des Missbrauch ist da, nur wissen wir nun nicht wer von den drei hier die Finger im Spiel hat…zumindest waren das keine Kinder…
– Manna gewann heute neue Erkenntnisse über energetische Implantate, Chakren und angebrachten Schildern/Programmen
– durch das Auffinden von energetischen Implantaten die in Verbindung mit den angebrachten Chakren stehen, wurde jetzt für uns das ganze energetische Manipulationsprogramm für den Menschen richtig klar…ein Beitrag dafür ist schon vorbereitet „Wie die Menschen durch Chakren, Farben und Energiekörper manipuliert werden“
– weiterhin Vorbereitung des Beitrages „Menschen vs. Reptiloiden, Schlangen & Plejaden“ und des Menüpunktes „Beispiel eines Seelenlebens“

21.11.2016
– heute Morgen der grösster Angriff auf Manna seit ihrer ganzen Zeit
– in ihrer Nähe waren zwei offene Portale geschaffen wurden wo ständig außerirdische Wesen, Geräte, Raumschiffe heraus kamen
– wahrscheinlich haben die außerirdischen Wesen auf der erde Hilfe angefordert von anderen Welten…
– es war soviel, das Manna es nicht geschafft hat diese alle zu heilen, da manche völlig unbeeindruckt von Mannas Heilungen blieben
– Manna musste dann wirklich nur noch vernichten mit Feuer, damit sie Ruhe bekam, auch hat sie es geschafft diese Portale zu verriegeln
– ein riesiges Raumschiff war auch aufgetaucht in das sich Manna hineinbegab und ähnlich wie im Computerspiel sich dort umsah
– sie fand ein Seelenanteil von ihrer Überseele selber und nahm es mit…im nach hinein stellte sich aber heraus, das es ein trojanisches Pferd war und es nur wie ein Seelenanteil aussah
– drin befand sich eine Schlange, die Manna unter Kontrolle bringen wollte, Manna merkte das und entfernte es sofort
– wir sehen hier wieder einmal das mit allen Tricks gearbeitet wird und das die astrale Welt einem Super Computerspiel gleicht
– es wird immer schlimmer könnte man meinen und wir rüsten auf und planen Gegenmaßnahmen
– auch ist es wohl besser, laut Informationen von Mannas Überseele, die Plejaden besser zu vernichten, denn die Gefahr, das sie von ihresgleichen wieder negativ gemacht werden ist zu gross
– Plejaden nimmt Manna wahr, wie menschenähnliche Wesen, die wie eine Stab in der Hand haben, wie Zauberer vielleicht, sie sind jedenfalls schon nervige Zeitgenossen…
– nach dem Mittag erneuter grosser Angriff auf Manna in der gleichen Art wie heute Morgen
– Manna schlägt zurück und hat ganze 135 Millionen Plejaden von der ganzen Erde eingesammelt und vernichtet
– Hilfeleistungen für 1 Menschen der sich auf unserer Webseite an uns gewendet habt

20.11.2016
– Erkenntnis, das verschiedene Farben und auch das Gold beim Verwenden bei Heilungen und Schutz gravierende Auswirkungen haben kann
– die Farben die verwendet werden, ob nun bei den Chakren oder bei den Energiefeldern, sowie beim Schützen stehen alle in Verbindung mit schwarzer Magie, das heizt die Farben sind mit Programmen in der astralen Welt versehen
– wenn wir zum Beispiel sagen „ich gebe dir einen Schutz mit goldener Energie“ ist das falsch
– die „goldene Energie“ ist nicht von uns und auch das Wort „Gold“ nicht
– dieses Wort „Gold“ und im Zusammenhang auch noch mit „Energie“, wurde in der astralen Welt manipuliert, so das es negative Programme mit übermitteln kann oder selbst negativ Wirken kann
– wenn wir sagen „ich gebe dir einen Schutz“ ist das richtig
– denn hier kommt nur das „ich“ (Absender) und das „Schutz“ (die Energie des Absenders) beim Empfänger an und das kommt von uns selber, von unserer eigenen Macht
– kurz gesagt, ist es schon sehr wichtig, wie wir etwas ausdrücken und was wir für Worte verwenden in der astralen Welt, wenn wir heilen, helfen oder etwas verändern wollen
– Manna entdeckte nicht nur das, sondern auch eine Wortwahl, womit sie am Körper sämtliche Besetzungen (auch versteckte und unbekannte) hervorrufen und heilen/beseitigen kann
– Manna besuchte heute die Hofkirche in Dresden und hat auch dort wieder 754 Seelen von ermordeten Kindern befreit (näheres im Beitrag – Befreiung…)
– grösserer Angriff auf Manna in der astralen Welt mit 4 Spinnen und 1 Spinnenmeister, eine Spinne und der Spinnenmeister waren geschützt durch eine mobile Anlage und ein Raumschiff mit Plejaden

19.11.2016
– wir hatten einen Server Ausfall der bis nach Mitternacht ging und der bis jetzt noch nicht geklärt ist…
– Experimente mit dem Reinigen von Getränken und mit goldenen Schutz
– das ging leider voll nach hinten los bei mehreren Mitgliedern wo Manna das getestet hat
– ansonsten waren wir alle unterwegs und mit dem Treffen von seelenverwandten beschäftigt

18.11.2016
– Befreiung von 1300005 außerirdischen Seelen, die sich bei Manna in der Umgebung angesammelt haben
– Neue Entdeckung von Manna, Onixen Parasiten & Nektis Parasiten wurden entdeckt, aber nur an den paar Menschen, bei denen Manna Körper und Seele vereint hatte, was bedeutet, das die Seele diesen Parasitenbefall erst erkennen kann, wenn sie mit dem Körper wieder völlig vereint ist
– weitere Forschung beim Thema (Frau, Periodenschmerzen , Gebärmutter, Schlangennester, göttlicher Mutterenergie als Nahrung für Jungschlangen)
– Überarbeitung des Beitrages „Liste der Besetzungen …)
– neue Kategorie „Hilf anderen Menschen“ unter „Wir helfen“ angelegt mit passwortgeschützten Bereich

17.11.2016
– in den frühen Stunden die üblichen Angriffe
– Manna hat jetzt einen Schutz dagegen entwickelt
– Manna machte heute einen Ausflug in ein Hallenbad/Schwimmbad um dort als Aufsicht mit zu wirken
– in der Zeit dort hatte sie mal das Gebäude unter die Lupe genommen und es war sehr bedrückend, was sich in einem so normalen kleineren Hallenbad in der astralen Welt so abspielt
– 125 erdgebundene Seelen, 145000 außerirdische Wesen, 50 versteckte Plejaden, 7 angebrachte Programme/Geräte verbunden mit 5 Anlagen und 2 Raumschiffen
– 2 Programme/Geräte angebracht vor Saunaraum die verbunden waren mit einer Anlage und einem Raumschiff, in der Anlage waren 150 außerirdische Wesen, vor Saunabereich 55 erdgebundene Seelen wovon 20 gefangen waren, in der Anlage waren noch 5 versteckte Plejaden und 2 mehrfach versteckte Plejaden, im ersten Raumschiff waren 5 Behälter mit gefangenen Seelenteilen, im zweiten Raumschiff waren 5 Plejaden und 2 außerirdische erdgebundene Seelen eingesperrt
– Schwimmbad mit 5 Anlagen, 1 Anlage mit 120 außerirdischen Wesen, davon 5 Plejaden, 20 Plejaden und 30 Schlangen mehrfach versteckt, 2 Anlage 145 außerirdische Wesen davon 5 versteckte Plejaden und 50 mehrfach versteckte Plejaden, Anlage 3 mit 325 außerirdischen Wesen davon 3 Plejaden und 150 versteckte sowie mehrfach versteckte Plejaden, Anlage 4 mit 430 außerirdischen Wesen davon 5 Plejaden und 50 mehrfach versteckte Plejaden, Anlage 5 mit 345 außerirdischen Wesen davon 3 Plejaden und 124 versteckte und 3 mehrfach versteckte Plejaden
– Manna hat natürlich alle Wesen geheilt und den installierten Schrott entfernt
– wenn es in einem Schwimmbad so krass aussieht, wie mag es auf der restlichen Welt im astralen Bereich wohl aussehen…? Wahrscheinlich werden wir in jeden nur erdenklichen Bereich manipuliert, damit wir schön weiter schlafen…
– vor dem Schlafen hat Manna noch eine grosse Anzahl von außerirdischen Seelen befreit die sich gemeldet hatten, die Anzahl ist unbekannt, da Manna das schon im Halbschlaf tat…

16.11.2016
– die üblichen Angriffe auf Manna, die sie aber heute nicht dokumentiert hat wegen Zeitmangel
– weitere Erfolge mit der neuen Heilmethode und der kompletten Zusammenführung der Seele mit dem Körper an verschiedenen Menschen
– wir forschen weiter und beobachten, bevor wir endgültig darüber berichten werden
– Zusammenhänge zwischen Zellen des Körpers und Traumas, sowie den nicht zum Körper gehörenden Chakren und verschiedenen Energiefeldern spielen eine Rolle beim Thema Körper & Seele vereinen
– der weitere Tag war erstaunlich ruhig für Manna und sie weiss jetzt auch warum
– am Abend machte sie eine neue Entdeckungen die mit ihrer Periode zusammenhängt, die Frau wird während ihrer Periode besonders beeinflusst/abgesaugt
– die Energien bei einer Frau während der Periode müssen gewaltig gross sein, wahrscheinlich der erste Tag der Periode ist am stärksten
– die außerirdischen Wesen müssen den ganzen Tag sich auf das Ereignis vorbereitet haben und alles möglich in Mannas Umgebung installiert haben
– Manna stellte ein Übermass an außerirdischen Besuchern fest, ganze 150500 Plejaden machten sich an ihr zu schaffen
– Raumschiffe, Programme, unterirdische Basen, tausende versteckte Plejaden und andere Wesen usw. waren alle auf Mannas Unterleib gerichtet und zogen dort Energie ab
– nach Entfernung dieser vielen Energievampire ließen auch die Periodenschmerzen sofort nach, hier wird der Zusammenhang zwischen Frau Periode Schmerzen göttlicher Mutterenergie mehr als klar
– direkt danach griffen Manna wieder neue Wesen an und es artete regelrecht in Stress aus, diese alle zu stoppen…
– das muss für diese Wesen ein besonderes Ritual sein, wenn sie einer Frau die Energien absaugen können, die gerade ihre Periode hat
– hier kommen wir vielleicht auch dem Thema nahe, worüber wir schon gehört hatten, das Menstruationsblut für besondere Rituale gebraucht wird…
– Manna fragte gleich mal über diese besondere Energie während der Periode ihre Überseele ab und die meinte, das einmal im Monat eine besondere starke Energie im Unterleib entsteht, die in der Regel dafür zuständig ist, um eine Seele in ein neuerschaffenes Lebewesen zu inkarnieren…interessantes Thema worüber wir bestimmt noch berichten werden…

15.11.2016
– wieder diverse Angriffe auf Manna durch die astrale Welt durch 1 Raumschiff, 5 versteckte Raumschiffe, 6 falsche Götter (Seelen von Götter oder Gurus die von Menschen angebetet werden, da wir ja jede Religion als Reptiloiden Werk bezeichnen), 1 versteckte Schlange als Menschenseele verkleidet, 1000 Plejaden, 500 Schlangen
– Manna hat alle geheilt und es ist mittlerweile zur Routine geworden…
– Neue grossartige Entdeckung und eventuell der dauerhafte Schutz vor Besetzungen ? Wir testen noch…
– Manna ist es gelungen, Körper mit Seele wieder richtig zu vereinen an ein paar Menschen aus unserer Gruppe
– Körper und Seele werden ja schon seit Geburt durch Chakren und verschiedene Programme voneinander etwas entfernt und somit ist der menschliche Körper auch ungeschützt und offen für allerlei Besetzungen und Energievampiren
– Manna ist es gelungen nach gestrigen Entdeckung mit diesen Schutz, die Seele wieder richtig mit dem Körper zu vereinen
– vielleicht ist das die Lösung, damit unser Körper wieder für immer vor Besetzungen geschützt bleibt ?
– Hilfeleistungen für 6 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben

14.11.2016
– wieder in den frühen Morgenstunden starke Angriffe auf Manna durch 60 Plejaden wovon 25 versteckt waren und 5 Raumschiffe sowie weiteren 17 versteckten Raumschiffen
– Manna entdeckte eine neue Methode und kann jetzt dadurch auch die Plejaden heilen
– Manna gibt jetzt jeden negativen Wesen einen Art göttlichen Schutz (der in der astralen Welt goldfarben aussieht), der wohl gleichzeitig wie eine Heilung wirkt
– nur mit der Heilung hat das vorher nicht bei allen Wesen funktioniert, vor allem die Plejaden waren nicht zu heilen, aber jetzt schon…
– es sieht so aus, als ob Manna die Wesen durch diesen göttlichen Schutz wieder in ihren Ursprung zurück verwandeln kann, also so, als ob Manna göttliche Energie auf die Wesen einwirken lassen kann
– Manna hat auch alle Wesen, die sie vorher nicht heilen konnte und die sie in eine Art Schrottplatz (Portal) gesteckt hat, wieder herausgeholt und mit denen das gleiche getan
– sie hat 1540 außerirdische Wesen herausgeholt und nun mit ihrer neuen Methode geheilt, all diese haben jetzt ihren Ursprungszustand wieder, der positiv war
– Entdeckungen über das bekannte OM und seine krassen Auswirkungen (Bericht darüber folgt)
– erneute negative Energien und Flüche gegen Manna, da wohl wieder einige nicht damit übereinstimmten, was wir über Erzengel und Co geschrieben haben
– Bereinigung von unseren Facebook Account, der beeinflusst wurde von:
einer Station mit einer Anlage mit 3 Computer und 120 Mitarbeitern, ein Raumschiff was diese Anlage geschützt hat
einer Station mit versteckter Anlage mit drin 3 Computern und 50000 Wesen + Plejaden
einer Station mit 150000 Plejaden und 1000 versteckten Plejaden, über dieser Station war ein Raumschiff zum Schutz mit 150000 Wesen unterschiedlicher Rassen und 10000 Computer
einer Station mit 3 Computern und 20000 Wesen verschiedener Rassen und mit 10000 versteckte Plejaden
– also echt krass, was hier für ein Aufwand betrieben wird, nur damit wir nicht zu viel verbreiten
– man muss sich das so vorstellen, das ein jeder der unsere Webseite lesen will oder unseren Facbookaccount aufruft, sofort beeinflusst wird von all diesen Mitarbeitern…
– wir sehen, hier ist noch viel Arbeit in der astralen Welt von Nöten
– wie wird es wohl in der materiellen Welt aussehen bei Facbook und Co ?
– wie viele manipulierte Menschen werden dort an verschiedenen Wahrheitsfindern arbeiten ? auch das bekommen wir noch heraus…
– wahrscheinlich ist das auch nur die Spitze vom Eisberg, was Manna hier mal schnell festgestellt hat…

13.11.2016
– kleinere Angriffe in den frühen Stunden bei Manna durch Plejaden und Raumschiffe
– Abfragen von einigen Daten über Seelen und die Plejaden
– Vorbereitung der Übersicht „Wichtige Daten & Zahlen über Menschen und Seelen“
– Manna fragt zur Zeit immer mal einige Daten oder Zahlen ab, die das ganze System etwas klarer darstellen sollen
– zum Beispiel haben wir hier auf der Erde 7,8 Milliarden menschlich aussehende Einwohner…

12.11.2016
– Manna wurde die Nacht bis in den Morgen wieder schwer angegriffen, Die Plejaden haben sie wahrscheinlich jetzt auf der Abschussliste
– um es mal zu verdeutlichen, was hier in der astralen Welt um Manna herum immer passiert (6 Raumschiffe, 1 verstecktes Raumschiff was nochmal von einem anderen geschützt wurde, 20 Plejaden, 20 versteckte Plejaden, 50 versteckte schlangen, 10 versteckte Drachen, 10 doppelgeschützte Plejaden, 1 doppelgeschützte Schlange, 10 doppeltgeschützte Dracos)
– man muss es sich wirklich wie ein Computerspiel vorstellen, unsichtbare Raumschiffe die Manna bestrahlen, die muss Manna erstmal aufspüren, genau wie doppeltgeschützte Wesen, man muss erstmal eine Schutzhülle entfernen um dann an das Wesen direkt zu kommen
– also eigentlich wie ein blödes Spiel wo man unsichtbare Dinge aufspüren muss und bevor man jemanden abschiessen kann, muss man erst den Schutz abballern, so wie wir das eben aus Computerspielen kennen, eigentlich der völlige Kindergarten, aber durch diese Versteckereien und durch diesen doppelten Schutz kostet es Manna mehr Zeit und Energie
– wenn man diese Belastungen unbeachtet lässt, wird man permanent bestrahlt und besetzt und energetisch fertig gemacht
– die meisten Menschen bemerken das ja gar nicht, aber Manna merkt jeden Angriff mittlerweile und tut natürlich etwas dagegen
– der Zweck ist klar, sie wollen Manna die Zeit und die Energie klauen, damit sie nicht mehr weiter arbeiten kann, sie wollen sie soweit schwächen, damit sie nicht mehr arbeiten kann
– sie sind intelligent und sie sind viele und greifen andauernd an, das ist ihr Vorteil, aber sie sind der wahren Macht des Menschen, wenn dieser bewusst mit seinen Energien arbeitet, auf jeden Fall unterlegen

11.11.2016
– wieder ein Übermass an Angriffen in der Nacht auf Manna, durch Raumschiffe die mit Strahlung arbeiten und 50 Plejaden um sie herum in der astralen Ebene
– ständige Installationen von negativen Programmen in ihrem Schlafbereich
– Fertigstellung des Beitrages „Seele & Überseele“ und Veröffentlichung
– Hilfeleistungen für 1 Menschen der sich auf unserer Webseite an uns gewendet habt

10.11.2016
– ja die Ruhe vor dem Sturm war genau so war es, in der Nacht war die Ruhe vorbei
– starke ständige erneute Angriffe auf Manna durch Raumschiffe mit Strahlungen und Plejaden in der ganzen Nacht bis heute früh
– sogar einen Fluch wurde Manna angehängt
– Manna musste wieder dazulernen, denn die Bestrahlungen von Raumschiffen nahmen kein Ende
– die einzelne Abarbeitung/Vernichtung eines Raumschiffes wurde zur Qual, weil immer wieder neue kamen
– nach einiger Zeit hatte Manna dann eine Methode gefunden, indem sie eine Art Portal erschaffen hatte für Universumschrott (ein Schrottplatz für Raumschiffmüll sozusagen)
– dort hat sie alle ankommenden Raumschiffe und Plejaden einfach hineingeworfen und es war nach kurzer Zeit endlich wieder Ruhe
– ob wir die Plejaden auch heilen können, das wissen wir noch nicht, momentan werden sie nur vernichtet, da ihr Einfluss schon etwas stärker ist als der von Reptiloiden oder Schlangen
– wir sehen wieder, was für machtvolle Wesen wir Menschen eigentlich sind und das uns niemand Außerirdisches auf dieser Erde bezwingen kann
– das traurige ist nur, wir wissen es nicht, wir erschaffen mit unseren Gedanken unvorstellbares und können damit uns und die erde wunderbar verteidigen
– jedoch liegt noch viel Arbeit vor uns, wir müssen erst auf der astralen Ebene aufräumen, weil wir von dort aus manipuliert werden, erst danach lohnt es sich auf der materiellen Ebene aufzuräumen und den ganzen Menschen klar zu machen, das sie manipuliert wurden, vorher werden sie es nicht verstehen, weil sie unter dem Einfluss von Manipulationen stehen
– also ein klarer Weg zur Befreiung !
– den Fluch hat Manna natürlich auch ruckzuck entfernt und derjenige der ihn abgesendet hat, viele Grüsse, das ist echt der Kindergarten…
– unser Beitrag über die Plejaden, Erzengel und Galaktische Föderation hat wahrscheinlich einigen die Luft genommen…
– wir hatten heute das Thema „Überseele“ was Neuigkeiten bringt die noch nirgends zu lesen waren, der Bericht ist schon in Arbeit und kommt wahrscheinlich morgen
– weiterhin machte Manna eine Entdeckung im Bezug auf die sexuelle Energie im Zusammenhang mit der Überseele, daran forschen wir aber noch eine Weile 🙂

09.11.2016
– kleinere Angriffe aus der astralen Ebene nachts auf Manna und Mo, sind aber nicht der Rede wert
– Hilfeleistungen für 4 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– bis jetzt 19 Uhr keine weiteren Vorkommnisse
– es ist verdächtig ruhig heute geblieben…

08.11.2016
– heute großer Plejaden Angriff auf Manna und ihrer Arbeitsumgebung
– ein ganz neues Gefühl von Energien und Bedrückung, was auch Mitglieder von LTM bemerkten
– um Manna waren ganze 50 Plejaden und einige Schlangen versammelt und manipulierten ihre Kommunikation, als sie gerade wichtige Themen abfragte (Überseele, Seelenanteile, Inkarnationen)
– also die Plejaden besetzen nicht den Körper, sondern sie versammeln sich herum und wirken somit mit ihren Energien
– durch diesen Einfluss kamen verfälschte Antworten zustande, die uns hier bei LTM gleich komisch vor kamen
– das ist eben auch eine Art Absicherung, es werden nicht nur einfach Antworten verbreitet, sondern die Antworten werden vorher auch von LTM Mitgliedern durchdacht, geprüft und analysiert ob sie Sinn machen, wenn eine Antwort bei LTM Mitgliedern ein komisches Gefühl hervorruft, dann wird die Sache nochmals geprüft und bei Manna eben noch mal in einer anderen Art und weise in Auftrag gegeben
– Manna meinte heute, solche manipulativen Energien wie von den Plejaden hat sie noch nie wahrgenommen
– wahrscheinlich hat den Plejaden das gestern gereicht, als wir unseren Plejaden Beitrag noch mal im Bezug auf die Erzengel überarbeitet haben
– trotz alledem haben wir ein paar verwertbare Antworten über die Überseele bekommen (darüber werden wir später noch im Menü „Seelen“ berichten)
– gerade jetzt um ca. 18.15 Uhr gehen wir zum Gegenangriff über und Manna versucht gerade etwas außergewöhnliches, mehr dazu später
– Manna ist gerade fertig geworden um 19.15 Uhr, also eine gute Stunde hat es gedauert
– nachdem sie sich letztens nun Deutschland vorgenommen hat und aufgrund des großen Angriffs heute, hat sie jetzt eine unvorstellbare Sache gemacht
– sie hat aus der 4.Dimension, also aus der astralen Ebene folgendes befreit/geheilt oder zerstört:
– 135 945 843 905 744 ja über 135 Billionen erdgebundene Menschenseelen befreit und ins Licht geschickt
– 35 395 475 890 über 35 Milliarden außerirdische Seelen befreit und geheilt und sie gebeten zu bleiben, um den Menschen zu helfen, nur 5 Stück sind gegangen und alle anderen sind geblieben
– 145965 Plejaden entdeckt und aus der astralen Ebene entfernt/fortgeschickt in eine entfernte Welt
– 10 versteckte Plejaden entdeckt und entfernt
– wir (Manna) wissen noch nicht, ob wir die Plejaden vernichten sollen/können oder nur entfernen sollen ?
– 350 960 224 ganze 350 Millionen Basen von Außerirdischen zerstört
– 150 000 000 ganze 150 Millionen Spinnennetze zerstört
– 354 000 000 ganze 354 Millionen Raumschiffe zerstört
– die Energie der Erdseele mit einem Schutz versehen
All das passierte auf der astralen Ebene hier auf der Erde.
Eine wahre Meisterleistung !
Vielen lieben Dank Manna.
– Wir sind gespannt auf die Auswirkungen.
– Aber alles ist das längst nicht, es gibt sicher noch genügend versteckte Orte oder Basen, wo außerirdische Seelen ihr Unwesen treiben und wir wissen auch noch nicht, wie es in anderen Dimensionen der Erde aussieht.

07.11.2016
– Manna stellte heute wieder viele Fragen und bekam Antworten über Plejaden, Erzengel, Überseele, Chakren, Energiekörper, Seelenteile, Zusammenhang zwischen Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft
– viele neue Erkenntnisse die zur Überarbeitung einiger Beiträge aufrufen, aber mehr in Sachen Ergänzung und Erweiterung, gerade im Bezug auf die Seele…
– Überarbeitung oder besser Ergänzung des Beitrages Plejaden Herrschaft – Die Spitze der Pyramide
– Abfrage wie viel Menschen bzw. wie viel Seelen hier in menschliche Körper inkarniert sind, die hier auf der Erde wirklich leben (7,8 Milliarden)
– wobei jährlich sollen ca. 3 Millionen Menschen verschwinden, das kam so nebenbei mit raus…

06.11.2016
– die Nacht von Samstag auf Sonntag war ruhig und der Schutz für die Nacht hat funktioniert
– später am Tag unterwegs spürte Manna aber wieder Angriffe

05.11.2016
– starke Angriffe in der Nacht auf Manna durch Bestrahlungen von Geräten die sich in einer Art Raumschiff in der astralen Ebene befinden
– trotz ständiger Vernichtung durch Manna kamen immer wieder neue Raumschiffe und bestrahlten weiter…
– das war wohl die Quittung für Mannas Befreiungsschlag in Deutschland
– 135000 außerirdische Seelen wurden wieder zu Manna geschleppt durch ihre geheilten Helfer, Manna hat alle am Nachmittag geheilt und sie um Hilfe gebeten im Kampf um unsere Erde wieder zu säubern
– alle sind da geblieben, obwohl sie hätten ins Licht gehen können
– außerdem waren noch 100 erdgebundene menschliche Seelen da sie befreit wurden, es sind wirklich weniger geworden…
– Manna hat jetzt ihre geheilten außerirdischen Wesen um Schutz in der Nacht gebeten

04.11.2016
– Hilfeleistungen für einen Menschen der sich an uns über die Webseite gewandt hat
– Manna musste heute im privaten Bereich erstmal wieder kräftig aufräumen, da die Angriffe und Programme einfach zu viel geworden sind
– ständig installieren die noch negativen Wesen unter ihrem Bett diverse Geräte und Programme um sie Nachts zu beeinflussen, da sie am Tag nur noch wenig eine Chance haben
– nebenbei eine Abfrage bei einem bekannten Heiler aus dem Ausland nach Besetzungen usw., da uns dieser so vorkam, als hätte er sich da in etwas schon Jahre verrannt…was wirklich schade wäre…ganze 150 Wesen zeigte seine Seele um ihn an (in anderen Dimensionen zu arbeiten oder zu forschen kann übrigens gefährlich werden)
– Manna vernichtete eine Kontrollstation über ihm und 90 von diesen 150 Wesen wollten ins Licht, 60 geheilte Wesen blieben freiwillig da
– wir beobachten mal weiter, ob sich dort was bessert mit der Zeit

03.11.2016
– heute ist ein großer Tag für wenn auch immer, denn Manna hat heute alle erdgebundenen Seelen von ganz Deutschland herbei gerufen
– es waren insgesamt ca. 747 Millionen Stück, davon ca. 150 Millionen außerirdische Seelen
– Manna hat alle Tier und Menschenseelen befreit und sie konnten ins Licht gehen
– Manna hat eine kleine Rede vor den außerirdischen Seelen gehalten, nachdem sie alle geheilt hat und darum gebeten, das möglichst viele da bleiben um zu helfen, die Erde wieder zu reinigen und von negativen Mächten zu befreien
– als sie dann das Portal zum gehen öffnete blieben ganze 154000 Drachen und 75000 Schlangen da, die jetzt unsere Verbündeten sind und mit helfen die Erde auf der astralen Ebene zu säubern
– Manna hat auch ca. 150000 Spinnennester/Zentralen entdeckt und die Drachen beauftragt um diese zu reinigen, mal schauen wie das gelingt…
– je mehr die astrale Ebene gesäubert wird, desto weniger können die Menschen von dieser Ebene angegriffen und besetzt werden
– jeder Heiler der so was zu tun vermag, sollte mit helfen und gleiches tun, denn hier könnte sich ein Weg der Befreiung auftun…

02.11.2016
– Hilfeleistungen für einen Menschen der sich an uns über die Webseite gewandt hat
– Manna hat nun immer mehr Gehilfen in der geistigen Welt, vor allem sind es Drachen, die sehr mit helfen erdgebundene Seelen aufzuspüren
– ein Drache brachte heute 125000 Seelen zu Manna, davon waren 3000 menschliche Seelen und der Rest waren Außerirdische
– Manna hat alle befreit bzw. geheilt und sie konnten ins Licht gehen
– weiterhin war heute ein Treffen mit einem Wahrheitsfinder in der Stadt gewesen, an dem Manna und Mo dran teilgenommen haben
– Manna hat jetzt 16 Drachen, die auf ihrer Seite stehen und ihr unglaublich viel Energie und positive Gefühle schenken
– die energetischen Angriffe haben seit gestern nach der Veröffentlichung des Beitrages über die Plejaden natürlich wie erwartet drastisch zugenommen
– etliche entfernte Programme im Wohnbereich von Manna und im Büro waren wieder aufgebaut wurden
– das entfernen von negativen Programmen wird zunehmend einfacher für Manna mit Hilfe der Drachen
– heute hat sie es an zwei Fahrzeugen ausprobiert und brauchte sie nur anzufassen und der Drache hat die negativen Programme sofort entfernt, ohne das Manna sich abmühen musste

01.11.2016
– Hilfeleistungen für einen Menschen der sich an uns über die Webseite gewandt hat
– Manna entdeckte das von ihr entfernte Programme wieder neu installiert wurden waren, es scheint ein aussichtsloser Kampf zu sein gegen diese energetischen Programme und Besetzungen in der astralen Welt vorzugehen
– wir suchen weiter an Lösungen, wir versuchen es nun mit Verbündeten indem Manna sich jetzt die Stadt Dresden vorgenommen hat und dort alle außerirdischen Wesen heilen wird, sowie alle erdgebundenen Seelen befreien wird
– Manna hat in der Stadt Dresden ca. 35 Millionen frei herum tollende erdgebundene Seelen entdeckt, die hier teilweise schon Jahrhunderte festsitzen müssen
– nun stellt sich langsam aber auch die Frage, warum hier auf der Erde so viele festsitzen und nicht gehen können, bzw. neu inkarnieren können ?
– Manna hat nun die 35 Millionen erdgebundenen Seelen in Dresden herbei gerufen und befreit
– weiterhin hat sie ca. 25000 außerirdische Seelen aus Dresden zur Heilung zu sich rufen können und auch diese befreit
– 3 Schlangennester unter Einfluss von Plejadenenergie hat Manna auch entdeckt mit jeweils 15, 10 und 17 Schlangen, auch diese hat sie geheilt und die Nester zerstört
– Fertigstellung des Beitrages „Plejaden Herrschaft – Die Spitze der Pyramide“

31.10.2016
– Manna hat heute früh 24301 erdgebundene Seelen in ihrem Wohnort entfernt
– auch hat Manna entdeckt, das sich viele außerirdische Seelen in ihrer Umgebung aufhalten und das diese nicht erdgebunden sind
– auf Nachfrage ob sie diese heilen soll erfolgte ein ja und Manna heilte ganze 18403 Stück, die danach es kaum erwarten konnten durchs Portal ins Licht zu gehen
– 5 Stück sind dageblieben und wahrscheinlich helfen sie jetzt auch mit
– Manna hat auch das Gefühl, das die dagebliebenen geheilten Seelen andere anlocken und ihnen sagen, das sie hier geheilt werden können
– Manna hat einen Schlangenmeister geheilt, indem sie ihn von den Einfluss/Energien der Plejaden geheilt hat und falschen Gottheiten, auch er konnte danach ins Licht gehen und war frei
– Manna hat auch weitere Programmierungen in ihrem Schlafbereich gefunden, ja selbst ihr Kissen ist mit Programmen versehen wurden…ein Wahnsinn von Manipulationen…

30.10.2016
– Befreiung von 505 erdgebundenen Seelen die sich in Mannas Umfeld aufhielten
– Manna hat erste Versuche mit Handys unternommen, um diese von negativen Programmen zu befreien indem sie der negativen Energie nachgeht
– die Energie führte zu einem Zwischencomputer an dem australe negative Wesen arbeiten und von dort aus zu einer grossen Computerbasis wo wiederum viele australe negative Wesen arbeiten
– an dieser grossen Computerbasis sind mehrere Computer die jeweils Programme senden die uns Menschen manipulieren
– Manna bemerkte heute, das die Manipulationen nicht nur über technische Geräte (Computer, Handy, Drucker, TV Geräte usw.) laufen, nein es ist noch viel schlimmer
– Manna stellte ein Programm an ihrer Kleidung fest, was sie natürlich auch entschärfen konnte
– wahrscheinlich wird unser gesamtes Umfeld mit allen drum und dran (also mit allen Dingen die wir anfassen, tragen, essen, trinken usw.) im astralen Bereich mit Programmen bestückt, die uns manipulieren
– sicher wird das nicht bei jeden Menschen so sein, eben mehr oder weniger, je nachdem wie man das negative System gefährdet
– es ist so vorstellbar, Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn, Auto, Computer, email, Hompage, Telefon, Handy, Familie, Nahrungsmittel, Kleidung, Schlüsselbund, Kuscheltier, alle Verbindungen von einem selbst nach außen in jeglicher Form und alles was einen direkt umgibt, alles wird programmmäßig verbunden und so kontrolliert, bzw. manipuliert, das man nicht mehr nach außen wirken kann
– es wird alles unterbunden, Menschen die man kennt, werden so manipuliert, das sie einen nicht mehr ernst nehmen, es wird wirklich alles versucht und es ist gigantisch und unvorstellbar zugleich

29.10.2016
– Manna hat ihrer Wahrnehmungen erweitert, indem sie jetzt in vielen Bereichen merkt, wie astrale Programme von negativen Wesen unser Leben beeinflussen
– auch werden Menschen direkt beeinflusst, das sie negativ auf Mitglieder von LTM zugehen und wirken
– das konnten zwei Mitglieder heute am Samstag leibhaftig erleben
– weitere Heilungen von negativen Wesen in wieder gute Wesen, es funktioniert sehr gut und Manna hat schon eine ganze Belegschaft einer Computerbasis wieder geheilt und sie konnten ins Licht gehen
– erstaunlicher Weise bleiben einige wenige immer da und gesellen sich in Mannas Umfeld und wirken positiv auf sie
– seit den Heilungen fühlt Manna sich immer besser und irgendwie auch mehr geschützt vor astralen Angriffen
– Mittlerweile hat sie einige Reptiloiden, Drachen und Schlangen auf ihrer Seite, die ihr in der astralen Welt helfen und ihr sogar Hinweise geben, wo sie suchen muss um so manche Ursache für Programme zu finden

28.10.2016
– starke Beeinflussung im Team hier durch Programme und Besetzungen, die Streit verursachen wollten usw.
– wir haben es nach kurzer Zeit gemerkt und sind alle positiv damit umgegangen, indem wir darüber gesprochen haben und somit die Programme und Besetzungen keine Chance mehr hatten und Manna sie dann entfernt hatte
– Manna hat heute unsere Computer überprüft und auch dort Schlangenwesen entdeckt und Programme die auf jeden von uns persönlich zugeschnitten sind
– also selbst wenn ich jetzt hier schreibe, werde ich eigentlich schon beeinflusst, es sei denn, Manna hat vorher alles gereinigt
– auch unsere Webseite war mit 6 Schlangen besetzt und die Verbindung ging zu einen einzelnen Computer, der nur für unser Webseite da ist (das muss man sich mal überlegen)
– es werden also Menschen die auf unsere Seite kommen schon beim lesen manipuliert und ihnen werden Gedanken eingegeben, das sie sich wieder davon abwenden…
– uns ist jetzt auch klar geworden, das es nix nützt im Wohnraum ein negatives Programm zu entfernen, nein man muss zu der Quelle gehen und dort ist die Ursache
– diese muss zerstört werden, denn es ist wie mit den Krankheiten, es nützt nix nur das Symptom zu bekämpfen, es muss die Ursache gefunden werden
– wir haben nun eine ganz neue Sichtweise auf die Dinge und es wird sich noch viel tun in den nächsten Tagen, auch ist darüber gleich der nächste Bericht geplant
– wir waren heute auch mit Manna in Dresden in der Dreikönigskirche gewesen und Manna hat dort über 5500 Seelen von ermordeten Kindern befreit
– in der Kirche waren auch noch 50 negative Seelen von Reptiloiden, Dracos usw., die Manna alle geheilt hat, sowie auch Programme die Manna entfernt hat
– als Manna wieder im Büro war hat sie dort wieder bemerkt, das ihr unterwegs wohl eine Menge erdgebundener Seelen gefolgt sind
– sie hat ganze 550000 erdgebundene Seelen mit sich rumgeschleppt und sie hat natürlich alle befreit, das kann ja heiter werden, wenn sich in Zukunft da immer mehr anhängen…
– außerdem hatten Manna noch 50 erdgebundenen Seelen besetzt, die natürlich auch befreit wurden

27.10.2016
– Hilfeleistungen für einen Menschen der sich an uns über die Webseite gewandt hat
– Bearbeitung des neuen Beitrages „Herrschaft der Plejaden – Die Spitze der Pyramide“
– beim sehen der Serie „Walking Dead“ bemerkte unser Medium Manna, das durch den Fernseher diverse Energien auf sie überfliessen
– Manna ging dieser Energie nach, die irgendwo in einer Maschine/Computer endete
– dort waren Informationen und Programme direkt für sie abgespeichert und auch für andere Menschen
– Manna hat diesen Computer mit gesamten Inhalt energetisch zerstört und es lief bildlich gesehen wie eine dunkle Flüssigkeit aus
– das ganze Manipulationssystem ist wahrscheinlich noch viel gigantischer als wie wir dachten
– es ist nicht der erste Computer in der astralen Welt, den Manna zerstörte und wir sehen langsam, das alle Informationen über uns in speziellen Programmen abgespeichert sind
– es werden wohl extra Programme gemacht, die für einen einzeln abgestimmt sind und die auch das ganze Umfeld mit abgespeichert haben wie (Wohnung, Freunde, auto, Kinder, Partner, Arbeit usw.)
– alles wird manipuliert und perfekt gesteuert, nur damit wir Menschen nicht unsere Kräfte entfalten können
– wenn wir an Mannas Beispiel sehen, wozu sie im Stande ist (zerstört in der astralen Welt diverse Geräte/Programme und vernichtet jede Besetzung/Wesen), dann sehen wir eigentlich was für ein mächtiges Wesen der Mensch eigentlich mit seiner Seele sein kann
– es ist kein Wunder, das wir so manipuliert werden, denn sie haben Angst vor uns, Angst das wir aufsteigen und das uns das bewusst wird

26.10.2016
– Hilfeleistungen für einen Menschen der sich an uns über die Webseite gewandt hat
– weitere Erfolge durch Heilungen/Befreiungen von Besetzern wie Reptiloiden, Schlangen, Mantis, Dracos usw.
– es funktioniert und einige wenige wollen nach der Befreiung von den Schlangenenergien trotzdem nicht ins Licht gehen, Manna fragte einige und sie meinten auch, das sie hier noch Aufgaben haben, das schöne dran war, das sie nun alle positive Energie ausstrahlten
– weiterhin hat Manna sich noch nach den Schlangenmeistern erkundigt und Antworten bekommen, die alles bisher veröffentlichte in einem anderen Licht erscheinen lassen
– darauf hin haben wir gleich beschlossen einen neuen Beitrag zu machen der die Überschrift “ Herrschaft der Plejaden – Die Spitze der Pyramide“ tragen wird…
– ich kann es kaum erwarten und arbeite schon daran….
– Manna hat noch 510 erdgebundene Seelen in ihren Wohnbereich entfernt

25.10.2016
– Beschäftigung mit Fragen über alte Seelen Verträge, Unterschied von Dracos und Drachen, weiblicher Monatsblutung/Schmerzen und Zusammenhang von Besetzungen
– Manna entfernte heute hier im Arbeitsbereich Programme von Schlangen und diese natürlich auch, sowie 5000 erdgebundene Seelen
– Hilfeleistungen für 5 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– erste Heilversuche bei Besetzern (Reptiloiden, Drachen, Mantis, Dracos, Großköpfe)
– wir haben herausgefunden, das diese Besetzer alle von Schlangenmeistern manipuliert sind und letztendlich benutzt werden
– Manna hat bei diesen Besetzern die Schlangen Programme/Einfluss/Energien herausgenommen und somit waren diese Besetzer auf einmal ganz positiv
– Manna öffnete ein Portal und sie gingen fast alle hinein ins Licht, selbst normale Schlangen sind manipuliert von deren Meistern
– ein Drachen und ein Reptiloid blieben da und Manna spürte nur positives von ihnen
– vor dieser ganzen Aktion bat Manna bei einer sehr hohen Seele um Antworten und ihr wurde unter anderen auch gesagt, wenn sie diese Wesen von den Schlangenenergien befreit, können diese dann zu Verbündeten werden
– das würde letztendlich bedeuten, das die Schlangenmeister hier fast alles im Griff haben und die Reptiloiden, Graue, Dracos, Drachen, Mantis, Großköpfe, normale Spinnen und Schlangen benutzen und das diese Wesen eigentlich nicht negativ sind
– genauso wie fast alle menschen hinters Licht geführt werden, so werden wahrscheinlich auch in der astralen Ebene die ganzen Wesen von den Schlangenmeistern genutzt um ihre Ziele zu erreichen
– durch diese Erkenntnis haben wir nun eine ganz neue Sichtweise bekommen, schauen wir mal wie es weiter geht
– Überarbeitung des Beitrages „Liste der Besetzungen“

24.10.2016
– Hilfeleistungen für 4 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– Beschäftigung mit dem Thema ADHS – ADS das es wohl durch die allgemeine Aluminium Vergiftung der Menschen kommt (Ernährung, Impfungen)

23.10.2016
– Hilfeleistung für einen Menschen der sich über unsere Webseite an uns gewendet hat – Notfall
– starke Manipulationen einiger Mitmenschen von entscheidenden Mitglieder unserer Gruppe, um sie gegeneinander aufzubringen
– nach 24 Uhr erfolgte wieder einmal ein Angriff auf Mo seine linke Gesichtshälfte mittels Skalarwellen (individuelles technisches Mind Controll)

22.10.2016
– Manna hat heute Abend festgestellt, das sie ganze 100024 erdgebundene Seelen in ihrem Wohnbereich hatte
– wahrscheinlich strahlt sie jetzt etwas aus, so das sich alle erdgebundenen Seelen die ihr über den Weg laufen, sich an sie hängen, weil sie wissen, das Manna sie nach Entdeckung sofort befreit
– es ist vorstellbar, als hätte sie ein Schild um in der astralen Welt, wo drauf steht „Folgt mir, ich befreie euch“
– so wie Manna es momentan findet, ist das wohl ein Teil ihrer Lebensaufgabe, welchen sie ja erst vor paar Wochen entdeckt hat
– Beschäftigung mit dem Thema „alte Verträge“ die unsere Seelen in Vergangenheit abgeschlossen haben
– alte Verträge, Besetzungen, Programme und auch Krankheiten haben einen Zusammenhang den wir gerade erforschen

21.10.2016
– Manna hat heute vormittag in der Dresdner Kreuzkirche 520 erdgebundene Seelen befreit, Details finden sie in unseren Kirchen Beitrag
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– unser Medium Manna nahm heute noch mal den Kontakt mit dem Krankenhaus (Uniklinikum Dresden) auf, da sie ein Gefühl hatte, das da noch was anderes ist
– in der Tat entdeckte sie noch einen anderen Raum wo ganze 100001 negative Seelen (Reptiloiden, Schlangen, Graue, Mantis, Dracos usw.) waren
– diese negativen Seelen haben wahrscheinlich von den Energien der gefangenen leidenden Erd und Ortsgebundenen Seelen gelebt
– weiterhin hat Manna ganze 5 Millionen Dämonen an diesen schrecklichen Ort entdeckt, die dafür da waren, die Schmerzen und Emotionen der leidenden kranken Menschen zu verstärken, sowie die gefangenen ortsgebundenen Seelen zu überwachen
– Manna hat die negativen Seelen und auch die Dämonen sofort entfernt
– Manna hat heute auch noch im Prana Zentrum Dresden ganze 500 Dämonen, 50 Drachen, 5 Schlangen und 50 Mantis vernichtet, diese haben dort den Mitgliedern wertvolle Energie abgesaugt
– außerdem rief Manna den „Grandmaster Choa Kok Sui“ (der noch als erdgebundene Seele hier auf Erden sein Unwesen trieb) ins Prana Zentrum
– er kam in einem goldenen Umhang begleitet von zwei Schlangenmeistern
– unser Medium Manna hat den großen Grandmaster ins Licht geschickt, da seine Seele hier auf den falschen Weg war, der goldenen Umhang ließ sich nicht ins Licht schicken und Manna hat diesen zerstört, ebenso wie die zwei Schlangenmeister
– weiterhin entdeckte Manna ein Programm im Prana Zentrum Dresden, was vom „Master Sai“ stammt, dem Schüler von „Grandmaster Choa Kuk Sui“
– auch dieses hartnäckige Programm, was zur Ruhigstellung und Hypnose der Menschen diente, sowie was auch zur Energiegewinnung von seinen Bewunderern diente, wurde von Manna entfernt
– nun sollten vorerst die Menschen die dort im Prana Zentrum unter anderen Yoga, Pranakurse usw. machen endlich Ruhe haben und sich auch bewusst weiterentwickeln können, sowie auch ihre Energie behalten können
– Manna nahm auch Kontakt mit der Seele von „Master Sai“ auf und entdeckte dort ganze 50 Schlangenmeister, 2 Reptiloiden, 1 dicke fette Meisterspinne, 50 Dämonen, 3 Großköpfe, 15 Mantis, 2 große Graue, 1 kleiner Grauer, 5 erdgebundene Seelen, alte Verträge von ihm selbst abgeschlossen
– auch diese Besetzungen und Verträge wurden von Manna entfernt und das Licht kam nun endlich wieder zu ihm durch
– wir hoffen nun, das er seinen richtigen Weg wieder finden wird

20.10.2016
– unser Medium Manna hat heute am Donnerstag vormittag den 20.10.2016 im Universitätsklinikum Dresden in zwei verschiedenen Gebäuden (im Haus für Kinderchirurgie und Frauenheilkunde und im Haus 59 Viszeral,- Thorax und Gefäßchirurgie) ganze 1.000.176 erdgebundene und ortsgebundene Seelen befreit
– die Geschichte des Krankenhauses reicht bis ins Jahr 1748 zurück, was bedeutet, das dort wahrscheinlich zahllose Seelen schon sehr lange festgehalten wurden
– auch war wie eine Art Raum vorhanden, der die meisten Seelen gar nicht gehen lassen wollte
– Manna hat diesen Raum erst entfernen müssen, um alle Seelen zu befreien, woran wir wieder sehen, das die Reptiloiden auch Seelen hier auf der Erde festhalten/gefangen halten und wahrscheinlich aus denen Energie gewinnen…
– eine wahre Meisterleistung, was unser Medium Manna heute vollbracht hat
– in zweifacher Hinsicht wird damit geholfen, denn erdgebundenen Seelen können endlich wieder gehen und eventuell neu inkarnieren und die Nahrungsgrundlage (negative Energie) für reptiloide Wesen und andere Viecher wird entzogen
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– der Rest des Tages bis spät abends war energetisch bei LTM eine Katastrophe, die negativen Geister haben heute wirklich verrückt gespielt, diese bösen Haustierchen…
– das mit der Befreiung der über 1 Million Seelen hat denen wahrscheinlich nicht geschmeckt…

19.10.2016
– Gruppenausflug in den Wald, Sammeln von Pilzen und Abfüllen von frischen Quellwasser

18.10.2016
– Termine/Behördengänge außerhalb
– Befreiung eines städtischen Mitarbeiters von seinen Besetzungen und Säubern seines Arbeitszimmers von Programmen
– danach lief die Kommunikation einwandfrei und zufriedenstellend
– Hilfeleistungen für 1 Menschen der sich an uns gewendet hatte

17.10.2016
– Hilfeleistungen für 5 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– Manna hat heute wieder 233 erdgebundene Seelen befreit, die sie gestern wahrscheinlich wieder mit in ihren Wohnbereich geschleppt hat

16.10.2016
– Fertigstellung des neuen Beitrages über Blutgruppen

15.10.2016
– Manna hat heute bei ihrem Ausflug wieder ganze 543 erdgebundene Seelen und eine Hundeseele mit in ihren Wohnbereich geschleppt und diese dann natürlich befreit
– ansonsten war heute alles ganz ruhig

14.10.2016
– Manna befreite heute in einem Indoor Spielplatz ganze 172 ortsgebundene Seelen und 2 Pferdeseelen
– wir wissen leider nicht, was dort früher gestanden hat oder war…?
– auch extra Programme von Reptiloiden zur Manipulation der Kinder entdecke Manna auf diesen Spielplatz
– diese wurden natürlich auch sofort von ihr entfernt
– in ihrem Wohnbereich befreite Manna noch 480 erdgebundene Seelen, die sie wahrscheinlich wieder mitgeschleppt hatte

13.10.2016
– nach 3 Uhr Nachts wieder mal ein Angriff auf Mo seine linke Gesichtshälfte mittels Skalarwellen (individuelles technisches Mind Controll)
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben

12.10.2016
– Hilfeleistung für 1 Menschen der sich auf unserer Webseite an uns gewendet hat
– Bearbeitung des neuen Beitrages “ Der Zusammenhang von Blutgruppen zu Reptiloiden und Marsianern“

11.10.2016
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– Bearbeitung des neuen Beitrages “ Der Zusammenhang von Blutgruppen zu Reptiloiden und Marsianern“
– Störungen tagsüber ohne Ende durch andere Menschen

10.10.2016
– Manna hat heute die geistige Welt zum Thema Blutgruppen befragt und bekam interessante Antworten
– stundenlange Auseinandersetzungen mit dem Thema sowie Gespräche/Diskussionen in der Gruppe waren die Folge
– Vorbereitung des neuen Beitrages “ Der Zusammenhang von Blutgruppen zu Reptiloiden und Marsianern“

09.10.2016
– Erschwertes Einschlafen/Gedankenmanipulation bei einigen Mitgliedern von LTM
– fast ein ganz normaler Sonntag ohne Probleme bei allen Beteiligten von LTM

08.10.2016
– Manna hat bei einem Tagesausflug unbewusst ganze 425 erdgebundene Seelen mit in ihren Wohnbereich geschleppt
– dort hat sie das dann natürlich bemerkt und alle befreit
– wahrscheinlich hat Manna jetzt ein Schild auf dem Rücken „Mir Folgen, ich befreie euch alle“ 🙂

07.10.2016
– die üblichen Ablenkungen bis Mittag, so das man nicht zum arbeiten kommt
– Hilfeleistungen für 4 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– sonst heute ruhig und störungsfrei

06.10.2016
– nach dem Aufstehen heute, spürte unser Medium Manna einen schweren Druck im Brust/Lungenbereich der durch Besetzung einer Schlange kam
– Angriffe und Besetzungen kommen oft in der Nacht, da der Mensch dann schläft und es nicht bemerkt
– Hilfeleistungen für 1 Mensch die sich auf unserer Webseite an uns gewendet habt
– der restliche Tag verlief bei LTM mit Ablenkungen und dem Wetter entsprechend nicht gerade gut
– an manchen Tagen ist ein Arbeiten in der Gruppe einfach nicht möglich, so als würde alles behindert werden

05.10.2016
– gegen 01.30 Uhr erfolgte ein starker gezielter Angriff mit Skalarwellen (individuelles technisches Mind Controll) auf Mo seine rechte Kopfhälfte
– auch diesen Angriff wurde nach einer halben Stunde abgewehrt
– durch Angriffe lernt man sich zu schützen und wie sie auf Dauer abgewehrt werden können
– da diese Angriffe seit einigen Tagen sind, holte sich heute Manna in der geistigen Welt einige Ratschläge zwecks Schutz und Verteidigung
– auch über das Thema Chakren und ihre Zuteilung zu verschiedenen Körpern (Astra, Mental, Emotional, Lichtkörper usw.) befragte unser Medium Manna die geistige Welt und bekam interessante Antworten, die das alles in Frage stellen
– sonst keine weiteren Vorkommnisse bis jetzt 21.00Uhr

04.10.2016
– Manna merkte heute früh, das sie wohl gestern an die 300 erdgebundene Seelen mit nach Hause geschleppt hat (die betreffenden Seelen erkennen wohl schon von weiten, das Manna sie befreien kann und hängen sich dann an sie dran und warten auf ihre Gelegenheit)
– Manna hat diese Seelen natürlich befreit und sie konnten die astrale Ebene endlich verlassen
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– ständige permanente Störungen den ganzen Tag über durch andere Menschen die uns hier bei der Arbeit abgehalten haben
– seit früh versucht Mo einen Beitrag zu bearbeiten und zu veröffentlichen und nun ist es gleich 19 Uhr

03.10.2016
– Hilfeleistungen für 3 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– Erholung beim Pilze suchen im Wald mit einer kleinen Gruppe von LTM
– gegen ca. 18 Uhr nach dem Pilze suchen, als Manna in ihren derzeitigen Wohnraum ankam, erfolgte ein Angriff (individuelles technisches Mind Controll) direkt auf den vorderen oberen Kopfbereich der sich in starken Schmerzen dort äußerte
– eines der stärksten Angriffe mittels Skalarwellen direkt auf Manna war das bis jetzt
– nach etlichen Versuchen gelang es Manna aber endlich, nicht mehr erreichbar für diese Wellen zu sein
– wir sehen hier wie das der negativen Seite überhaupt nicht schmeckt, was wir in der letzten Zeit tun
– mehr Angriffe erfordern auch bei uns mehr Schutz und mehr Forschung, je mehr wir bedroht werden, desto mehr werden wir veröffentlichen und verbreiten !

02.10.2016
– Hilfeleistungen für 1 Menschen der sich auf unserer Webseite an uns gewendet habt
– Manna besuchte zwei weitere Kirchen in Dresden und befreite auch dort ortsgebundene Seelen (Lukaskirche – 120 Kinderseelen & russische Orthodoxe Kirche – 125 Kinder und Frauenseelen)
– an der Lukaskirche entdeckten wir auch an der rechten Seitentür gleich noch ein Schild für direkte Blutspenden dort (so makaber wie das klingt, aber das passt doch dachten wir, wohl bekomms…)
– gegen 19 Uhr, als Mo gerade den Beitrag über die Befreiung von ortsgebundenen Seelen in Dresdner Kirchen schrieb wurde er durch (seelisches Mindcontroll) stark angegriffen
– starke Besetzungen, Programme und Operationen in der geistigen Ebene wurden praktiziert, die sich dann als starke Kopfschmerzen am Hinterkopf/Hals bemerkbar machten
– das Medium Manna konnte diese Angriffe jedoch nach kurzer Zeit beseitigen

01.10.2016
– treffen mit bewussten Menschen und Gespräche miteinander
– keine weiteren Vorkommnisse

30.09.2016
– Hilfeleistungen für 2 Menschen die sich auf unserer Webseite an uns gewendet haben
– die üblichen Ablenkungen am Tag, die einen von der Arbeit bei LTM abhalten
– sonst keine Vorkommnisse

29.09.2016
– Hilfeleistungen für 1 Menschen der sich auf unserer Webseite an uns gewendet habt
– nochmaliges Gespräch mit einem wichtigen Menschen
– Erlösung von erdgebundenen Seelen im Wohnbereich wo Manna derzeit untergebracht ist
– sonst keine Vorkommnisse

28.09.2016
– Treffen eines wichtigen Menschen in Dresden, der für die Zukunft eine entscheidende Rolle spielt
– beim Gespräch am Restauranttisch draußen vor der Frauenkirche, tauchte plötzlich ein schwarzer Hubschrauber genau darüber auf und hielt kurz inne und flog dann weiter (Zufall oder spielten da diverse Energien eine Rolle ?)
– Besuch der Frauenkirche in Dresden von Manna und gleichzeitig die Entdeckung einer neuen Art, ortsgebundene Seelen zu befreien (50 Seelen wurden durch Manna befreit)
– eine Fähigkeit mehr, die sich bei Manna an diesem Tag freigeschaltet hat (mit der Zeit nehmen die Fähigkeiten bei einem Medium zu, wenn es sich auf dem richtigen Weg befindet)
– Entdeckung des Illuminaten, Freimaurer oder Reptiloiden Symbol (Pyramide mit Auge drin) in der Frauenkirche Dresden direkt bei der Silbermannorgel (siehe extra Beitrag)

PDF - ePub - mobi
print