Warum Deutschland ?

PDF - ePub - mobi

Es gibt viele Fragen, die sich viele Menschen öfters stellen, wenn sie sehen, was so mit und in Deutschland passiert.
Die Menschen können nicht mehr verstehen, warum die Staatsoberhäupter und Politiker Dinge tun, die für das allgemeine Volk nicht gut sind.
Das Volk fühlt sich hintergangen und nicht beachtet. Normal denkt doch jeder, unser Staat tut alles zum Wohle des Volkes.

Normalerweise halten wir uns aus Politik auch heraus und wir werden diesen Beitrag hier auch versuchen kurz zu halten.

Uns erreichen dauernd viele Fragen, die immer wieder mit Deutschland zu tun haben. Aus diesem Anlass, wollen wir nun doch mal, etwas zur allgemeinen Aufklärung beitragen.

Aus spiritueller Sicht werden die Menschen ganz offen hinter das Licht geführt und aus geopolitischer Sicht ist es ein gigantisches Spiel auf Kosten der Menschen, die gleichzeitig dadurch reduziert werden.
Es geht heutzutage nicht mehr um den Menschen oder das Volk. Nein der Mensch oder das Volk hat keine Bedeutung mehr. Wir sind egal, wir sind ersetzbar, wir sind nur menschliche manipulierte Roboter aus Fleisch und Blut.
Es geht heutzutage nur um Macht.
Um  Macht zu haben, muss man grosse Teile der Erde leiten oder besitzen.
So war das früher auch schon bei den Königen.
Um mehr zu besitzen, zieht man heutzutage nicht gleich mit dem ganzen Volk in den Krieg. Man versucht es erstmal durch geopolitische Spiele und durch einschleusen von Trojanischen Pferden.
Man stiftet erstmal Intrigen und Unruhe, um dann später als Freund oder als erzwungener Feind einzugreifen.
Die Spiele sind so genial durchdacht, das sie nur wenige Menschen durchschauen.
Die wenigen die es verstehen und an die Öffentlichkeit tragen, werden dann natürlich Verschwörungstheoretiker genannt.

Also wir als Menschen, sind bedeutungslos und wir lassen mit uns spielen. Das sollte irgendwann mal jeden klar werden. Aber das kann vermutlich noch lange dauern.

Warum ist Deutschland (noch) so mächtig in Europa ?

Das deutsche Volk ist bekannt von eh und je, allein durch seine weltverändernden Erfindungen (Fernsehen, Computer, Telefon, Buchdruck, Glühlampe, Auto, Röntgenstrahlen usw.)
Allein nur diese Erfindungen sind so bedeutend und ausgerechnet kommen sie von einem Punkt auf unserer Erde.
Wenn wir mal weiter denken, ist es doch schon eigenartig, warum so viele Erfindungen aus einem Volk kommen.

Könnte es sein, das Deutschland an einem besonderen energetischen Punkt liegt ?
Könnte es sein, das die Energien der Erde an diesem Punkt auf den Menschen sehr wirkungsvoll sind ?
Ist Deutschland spirituell gesehen vielleicht ein bedeutender Kraftort, der in der Vergangenheit und in der Zukunft eine grosse Rolle spielt ?

Fragen über Fragen und keine richtigen Antworten…

Die Geschichte hat uns gezeigt was mit dem deutschen Volk unter Führung und ohne Führung passieren kann.
Wir kennen die Friedrichs und Ludwigs, die Weltkriege und die Wiedervereinigung.
Menschen wurden zusammen in Kriege geführt (was natürlich kein gutes Beispiel ist) und Menschen haben sich erhoben und für ihre Freiheit gekämpft (was ein gutes Beispiel ist).
Wir sehen hier auf unterschiedlicher Art und Weise eine Stärke der deutschen Menschen, die sehr interessant ist.
Wir kennen die bekannten Musiker, Wissenschaftler, Maler, Sportler und Raumfahrer. Alles immer wieder Deutsche. Das geht bis heute so.
Man könnte meinen, all die herausragenden und auch unschönen Leistungen haben etwas mit dem Ort, einem Punkt, einem Gebiet auf der Erde zu tun.

Deutschland ist stark oder war es ?

Könnte oder konnte das bei „anderen“ eventuell Angst auslösen und die Pläne für noch grössere Machtaneignung gefährten ?

Solche Fragen sollten wir uns mal stellen ?

Warum wollen viele Menschen in Deutschland leben ?

Das ist ja wohl klar, weil es dort die besten Sozialleistungen für Nichts tun gibt. Die Antwort kennt jeder und die Frage auch.

Warum gibt es in Deutschland die besten Sozialleistungen ?

Das weiss nicht jeder und ist auch nicht von jedem klar zu verstehen.
Die Antwort ist einfach und macht Sinn.
Damit immer mehr andere Völker ins Land ziehen und Deutschland kräftig durchmischen, ohne das es jemanden auffällt.
Es ist ein alter Plan der schon Jahrzehnte lang ausgeführt wird. Die endgültige Zerrüttung Deutschlands ist das Ziel !
Durch Uneinigkeit, die durch das zusammenführen verschiedener Religionen entsteht, wird das deutsche Volk schwach und schwächer.
Wir sehen es überall auf der Welt. Verschiedene Religionen vertragen sich nicht. Und das soll jetzt in Deutschland möglich sein ?
Das wäre ja schön, wenn das der wirkliche Hintergrund wäre. Alle Religionen und Menschen in Frieden miteinander. Das wäre doch mal was. Deutschland als erstes Land wo das möglich ist. Super Deutschland !
Nein es geht hier ganz bestimmt nicht darum.
Ein schwaches zerrüttetes Deutschland wehrt sich nicht und lässt alles mit sich machen.
Das passt doch besser ins Bild.
Wir können es derzeit schon genau in nahezu jeder Stadt beobachten.
Viele sind schon lange nicht mehr zufrieden und gehen auf die Strasse, aber das sind am Ende auch nur zu wenige. die etwas bewirken können.
Den anderen, die zu Hause auf dem Sofa sitzen und sich das lieber alles in den Lügen Nachrichten ansehen, geht es noch zu gut.
Solange es zu Essen und Trinken gibt und die Sozialleistungen auch den letzten ruhig halten, droht keine Gefahr vom deutschen Volk.
Würde es in Deutschland keine Sozialleistungen mehr geben, dann wären die Aufstände an der Tagesordnung.
Der Plan ist, das Volk ruhig und kontrolliert zu halten, bis es völlig hörig ist und auch nicht mehr im Stande ist, sich zu wehren.
Das funktioniert nun mal mit Sozialleistungen und durch mischen mit vielen Religionen immer noch ganz gut.

Warum lässt sich das deutsche Volk alles gefallen ?

Wir werden von den Medien beeinflusst und glauben alles was uns erzählt wird.
Nicht umsonst war das Wort „Lügenpresse“ das Unwort  des Jahres, schon das zweite mal in einem Jahrhundert.
Die Deutschen werden stärker manipuliert als andere Völker und lassen sich dadurch natürlich auch mehr gefallen.

Napoleon hatte dies damals schon erkannt, mit dem was er über die Deutschen sagte:

Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.”

Besser kann man es wirklich nicht formulieren.
Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.

Warum ist Deutschland ein entscheidender Punkt in Europa ?

Deutschland ist Herzstück von Europa. Deutschland ist ein Kraftort spirituell gesehen.
Deutschland war und ist in der Zukunft (über die wir jetzt nicht reden) ein wichtiger Punkt in der Geschichte.
Wenn Deutschland schwach ist, ist auch Europa schwach.

Wem würde das wohl was nützen ? Wer hat Interesse an Europa ?

Was wäre wenn Europa aufgekauft werden würde ?

Warum kommen jetzt so viele Flüchtlinge nach Deutschland ?

Die jetzt laufende Islamisierung dient einem Hauptzweck, nämlich der Mischung und Schwächung des deutschen Volkes ?
Die normale Einwanderungsrate, hat wohl nicht mehr zugereicht um den bisherigen Plan zum Erfolg zu führen. Also musste ein neues schnelleres Spiel dafür sorgen.
Die armen Flüchtlinge könnte man als Trojanische Pferde bezeichnen, als Spielfiguren, die sogar nicht mal selber wissen, was für ein Spiel mit ihnen getrieben wird.
Sie sind die Vorhut, die Infanterie im neuen Spiel der Macht.
Durch perfekte ausgeklügelte geopolitische Spiele wird ein Land zerrüttet, bis sich die Menschen gegenseitig fertig machen und die Uneinigkeit so gross ist wie noch nie.
Eins wird dabei aber  klar. Irgend jemand hat immer noch Angst vor dem deutschen Volk !
Denn sonst würden nicht solche Anstrengungen unternommen werden, um hauptsächlich ein Land zu zerrütten.

Wir sehen auch das die Maßnahmen immer grösser werden, die unternommen werden, um das deutsche Volk klein zu bekommen.
Das bedeutet einmal, es drängt jemanden sehr mit der Zeit und es bedeutet zu sehen, wie schwach wir schon sind, denn wir lassen uns immer mehr gefallen.

Warum sagt man, Deutschland wäre klein Amerika ?

Weil Deutschland seit den 2 Weltkrieg von Amerika geleitet wird, sei es durch die Medien oder durch hochrangige Politiker.
Deutschland ist immer noch besetztes Land und muss tun was verlangt wird. Das ist den meisten Menschen gar nicht klar.

Es gibt noch viele „Warum“ Fragen, aber diese hier sollten zureichen, denn wir wollen auch keine Politiker werden, weil die auch nur ausführende Kräfte sind.

Fazit:

Es geht hier nach wie vor nur um Macht und Kontrolle, die durch Länder und Bodenschätze gefestigt werden soll. Staatsoberhäupte und Politikern sind auch nur ausführende Kräfte in einem grossen Spiel.
Die Spielerfinder sind die, die sich nicht zeigen wollen.

Frohes Nachdenken wünscht das LunaTerraMartis Team – Seelen Spezialisten

PDF - ePub - mobi
print