Seele & Überseele

PDF - ePub - mobi

überarbeitet am 24.11.2016

Die Seele ist der Schlüssel für alles, so haben wir es geschrieben.
Dabei bleibt es auch.

Jedoch haben wir durch unser Medium Manna eine neue Entdeckung gemacht.
Diese Entdeckung hängt allein mit der Entwicklung von unseren Medium Manna zusammen.

Manna bekommt ihre Informationen meist von einer hohen fortgeschrittenen Seele, die sie immer um Antworten bittet.
Diese Seele hatte ihr von Anfang an, immer Antworten geliefert und Manna konnte sie zu jeder Zeit um Rat fragen.
Damals bis jetzt vor paar Tagen dachte Manna immer, es sei eine fortgeschrittene Seele, die ihr zugeteilt ist, damit sie hier auf der Erde ihre Aufgabe gut erledigen kann.

Nun durch die ständige Weiterentwicklung von Mannas Fähigkeiten, kamen bei ihr Fragen auf, über die Seele, Seelenanteile und über gleichzeitige Inkarnationen.
Manna entdeckte, das es eine Art von Überseele gibt, die aber nicht jeder hat.
Manna hat entdeckt, das sie die ganze Zeit, wenn sie Themen abfragte, mit ihrer Überseele kommuniziert hat und nicht mit irgend einer anderen fortgeschrittenen Seele.
Diese Erkenntnis hat natürlich einige Fragen geklärt, die vorher für uns noch nicht zu verstehen waren.
Die Überseele erklärte Manna auch, das ihr Bewusstsein damals hier auf der Erde so eingeschränkt war, das sie ihre eigene Überseele nicht als das wahrnehmen konnte, obwohl sie ständig mit ihr kommunizierte.
Was bedeutet, das ein jeder seine Erfahrungen auf einem gewissen Weg machen muss, um letztendlich an sein Ziel zu kommen.
Wir entwickeln unser Bewusstsein ständig weiter und auch parallel dazu unsere Fähigkeiten.

Um eine ÜBERSEELE mal grob zu erklären, stellen wir uns folgendes vor:

Alles wie wir es schon von der normalen Seele kennen, bleibt auch so.
Normale Seelen werden auf Planeten geschickt und inkarnieren dann in Wesen oder bleiben in der astralen Welt, um Aufgaben zu erledigen und um Erfahrungen zu sammeln.
Das was neu ist, wäre eine ÜBERSEELE (eine geschützte reife fortgeschrittene Seele die nur Teile von sich inkarnieren lässt).
Die Überseele befindet sich im Universum an einem noch nicht erforschten Ort.
Überseelen haben immer eine Art göttlichen Schutz (also es gibt noch etwas höheres als alle geschützten hohen oder fortgeschrittenen Seelen).
Überseelen mit göttlichen Schutz können nicht mehr selbst als ganzes in Wesen inkarnieren. (zumindest hier auf der Erde)
Überseelen sind meist sehr alte und sehr fortgeschrittene Seelen die es in ihre Entwicklung sehr weit gebracht haben.
Es gibt auch sehr alte und fortgeschrittene Seelen ohne göttlichen Schutz unter den normalen Seelen, die weiterhin auch in Wesen inkarnieren.
Alte und fortgeschrittene Seelen können diesen göttlichen Schutz erst bekommen, wenn sie sich für die richtige wahre höhere Göttlichkeit entschieden haben, sowie wenn sie alles was sie gelernt haben, auch richtig verstanden haben.
Das bedeutet aber auch, das es durchaus alte fortgeschrittene Seelen gibt, die sich aber für die negative Seite entschieden haben.
Diese bekommen natürlich auch keinen göttlichen Schutz zugeteilt.
Eine Überseele kann übrigens bis zu 25 Teile von sich auf verschiedene Planeten schicken um dort in Wesen zu inkarnieren.
Das heisst jeder Seelenteil den sie verschickt, ist in der Lage, wie eine normale Seele zu inkarnieren und dann mit dem jeweiligen Menschen oder Wesen seine Erfahrungen zu machen.
Die Überseele hat dadurch auch die Möglichkeit mehrere Erfahrungen oder Aufgaben zur gleichen Zeit auf verschiedenen Planeten auszuführen.
Die Seelenanteile einer Überseele sind zwar schon sehr weit fortgeschritten und können dadurch meist auch besondere Aufgaben vollbringen, jedoch müssen auch sie nebenbei noch wertvolle Erfahrungen sammeln, um sich auf den jeweiligen anderen Planeten zurecht zu finden oder sich anzupassen.
Dadurch können sie letztendlich noch besser Wirken und ihre besonderen Aufgaben vollbringen.

Die Aufgaben der Seelenanteile stehen für die Überseele mehr im Vordergrund und werden dementsprechend von ihr durch Fähigkeiten unterstützt.
Erfahrungen und Konflikte, die der Seelenanteil mit dem Menschen macht sind für die Überseele zweitrangig, aber dennoch für den Menschen wohl wichtig.
Denn durch das Lösen von Konflikten, kann der Mensch freier durch das Spiel gehen und die Aufgaben der Überseele lösen.
Wenn die Zeit der besonderen Aufgabe gekommen ist, dann bricht sie durch, wird also von der Überseele gesteuert, egal in was für einer Verfassung sich der Mensch gerade befindet.

Überseelen sind also etwas besonderes und wir können davon ausgehen, das es hier auf der Erde nicht viele sind. (neueste Abfrage- es gibt nur 50 Tausend Menschen die eine Überseele haben)
Wir erkennen es an den Menschen, die hier ganz besondere Aufgaben haben indem sie grossartiges für die Menschen und Erde tun.
Wenn man das Gefühl hat, mit etwas größeren als sich selbst verbunden zu sein, dann könnte das die Verbundenheit zur Überseele sein.

Der Mensch hat die Möglichkeit mit seiner Seele, die im Körper inkarniert ist zu kommunizieren sowie zu sich selbst zu finden.
Auch Menschen in die ein Seelenteil der Überseele inkarniert ist, können mit diesem Teil oder direkt mit der Überseele kommunizieren.
Also liebe Menschen versucht doch einfach mehr mit eurer Seele zu kommunizieren.
Sie kann euch Kraft, Liebe, Energie und Sicherheit geben.
Es ist eine Erfahrung, die jeder einzelne machen sollte und es wäre ein Anfang zur Befreiung aus den ganzen negativen Manipulationen, die heutzutage fast die gesamte Menschheit gefangen hält.

Hier noch paar andere Dinge über die normalen Seelen, worüber Manna auch noch Antworten erhielt:

Eine normale Erdseele kann erst auf anderen Planeten in dortige Wesen inkarnieren, wenn sie so reif geworden ist, das sie auf anderen Planeten existieren/zurechtkommen kann.
Auf die Frage, warum es so viele negative Seelen gibt, die hier in der astralen Ebene so mächtig sind und uns manipulieren können, kam folgende Antwort:
Die negativen Seelen die uns in der astralen Ebene manipulieren, sind meist alte Seelen und Meister in ihrer Kunst, aber sie haben sich eben trotzdem für die dunkle Seite entschieden.
Ein Gleichgewicht durch positive alte Seelen zu erzeugen ist nicht möglich, da es davon zu wenige gibt und die wenigen positiven Überseelen, die ein Gleichgewicht herstellen könnten, dürfen nicht mehr inkarnieren, da sie ja unter göttlichen Schutz stehen.
Diese senden dafür dann Teile von sich, zum inkarnieren auf die Erde, die wiederum den Menschen in den sie inkarnieren, zu besonderen Fähigkeiten verhelfen (siehe als Beispiel das Medium Manna).

Es ist möglich, das eine Überseele einen inkarnierten Seelenteil von sich verliert, wenn dieser sich auf dem jeweiligen Planet nicht anpassen kann oder sich hinters Licht von negativen Seelen führen lässt.
Genauso ist es bei den normalen Seelen oder den Seelenanteilen einer Überseele, denn diese können auch Teile von sich selber in einer Inkarnation verlieren.

Die negativen Seelen, die hier auf der Erde uns Menschen manipulieren, haben auch die Macht, unsere Lebenszeit zu begrenzen.
Das heisst, normalerweise würden unsere menschlichen Körper viel länger leben können.
Auf die Frage, das es doch ein unfaires Spiel sei, kam die Antwort:
Nein ist es nicht, es gibt doch auch Seelenanteile von Überseelen, die in Menschen inkarniert sind (wie bei Manna) die das Spiel durchschaut haben und jetzt überdimensional wirken können.
Egal wie klein der Seelenanteil der Überseele ist, er hat göttlichen Schutz und kann dadurch mächtiger sein als jede negative Seele, die sich hier auf der Erde befindet.

Die grösste Waffe der negativen Seelen ist die, das sie fähig sind, uns abzulenken, zu täuschen, zu manipulieren, hinters Licht zu führen und uns auf den falschen Weg zu bringen.
Wenn wir es herausfinden, dann könnten wir sie ganz leicht besiegen.

Auf die Frage warum beispielsweise so viele Ärzte mysteriös sterben mussten, die über den Impfbetrug berichten wollten, kam diese Antwort:
Diese Ärzte hatten junge Seelen, die diese Erfahrung benötigten, um zu verstehen, das die Veränderungen erst auf der energetischen Ebene statt finden müssen, bevor sie auf der materiellen Ebene passieren können.
Wir können keine Menschen über Impfungen aufklären, die sich selber nicht mal kennen oder wahrnehmen.
Es kann nur fehl schlagen.
Die Menschen müssen erstmal in der energetischen Ebene befreit werden, damit sie überhaupt die Informationen wahrnehmen können.
Die Menschen werden doch energetisch manipuliert und ihnen wurden falsche Informationen eingegeben, so das sie andere Informationen gar nicht aufnehmen wollen/können.
Die energetische Manipulation durch die negativen Seelen muss zuerst beseitigt werden.

Wir denken, in diesem Absatz liegt die wichtigste Erkenntnis überhaupt, die auch wir erst jetzt vor paar Tagen richtig begriffen haben !
Erst auf der energetischen Ebene kämpfen, dann erst auf der materiellen !
Lernt eure Seele und damit euch selbst besser kennen und dann kann jeder einzelne von euch energetisch ganze Wunder bewirken.

PDF - ePub - mobi
print