Laktosefrei

PDF - ePub - mobi

Laktosefrei

Laktosefrei bedeutet ohne Milchzucker. Wo wir schon wieder bei einem tierischen Produkt gelandet sind.

Also,wer sich vegan ernährt, hat mit Laktose auch nix am Hut.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Trotzdem wollen wir kurz darauf eingehen.

Viele Menschen entwickeln mit der Zeit eine Laktoseintoleranz und bekommen, wenn sie Milchzucker zu sich nehmen, Probleme wie Verdauungsbeschwerden, Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall, Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit usw.

Fotolia_70908473_XS

Irgendwann haben die Menschen in verschiedenen Teilen dieser Welt (vorwiegend in Nordeuropa) mal angefangen, einfach die Muttermilch der Tiere für sich selber zu verwenden (was eigentlich schon bedenklich genug ist) und sind mit der Zeit so mutiert, das der menschliche Körper die Milch verarbeitete. Der Körper dieser Menschen hat sich sozusagen genetisch daran gewöhnt. Die Auswirkungen und Spätfolgen werden diese Menschen natürlich erst später kennenlernen.

Ca. 70% der ganzen Menschheit ist Laktoseintolerant, entweder weil in gewissen Ländern fast gar keine fremde Milch erst getrunken wird oder weil der menschliche Körper irgendwann einfach zu viel davon hatte.

Es liegt also ganz klar auf der Hand, das der Mensch keine Milchprodukte benötigt und auch von vornherein sein Körper für die Verwertung nicht ausgelegt war.

Fazit: Kein Mensch benötigt Milchzucker und alle Nahrungsmittel die wir essen, sollten natürlich Laktosefrei sein !

Achtung an alle die sich gesund ernähren ! Laktose wird manchmal gut versteckt, zum Beispiel in Geschmacksverstärkern, im Brotteig, als Trägerstoff für Aromen und Süsstoffen, in Tabletten und in Fertigprodukten.

Fotolia_78264860_XS

Milch aus/mit Aluminium – Wer es mag ? – Wohl bekomms !

PDF - ePub - mobi
print