überarbeitet am: 27.03.2017

Wir haben am Ende des Beitrages noch eine email eingefügt die wir vor 10 Tagen erhalten haben.
Unsere spirituelle Sichtweise wird dort aus wissenschaftlicher Sicht noch einmal mal bestätigt

An Orgoniten in Form von Pyramiden oder Anhängern erfreuen sich bewusste Menschen seit Jahren mit zunehmender Tendenz immer mehr.
Sie sehen wunderschön aus und versprechen laut Anbietern ungeahnte Orgon Energien.
Sie sollen Harmonie ins Leben bringen und die Lebensenergie erhöhen, sowie auch positiv auf Tiere und Pflanzen wirken.
Außerdem sollen negative Energien wie Elektrosmog regelrecht neutralisiert werden.
Ja gar Chemtrails sollen damit auflösbar sein.

Der Bau von Orgoniten beruht heutzutage auf den Erkenntnissen von drei Menschen, die sich damit wissenschaftlich beschäftigten.
Wilhelm Reich (damaliger Orgon Erforscher) und später dem Weiterentwickler Karl Wenz (Orgonit Erschaffer), sowie Don Coft der den Orgoniten noch Bergkristalle hinzufügte, um damit die Orgonenergie zu verstärken.
Laut Herstellerangaben macht ein Orgonit aus einer toten negativ angereicherten DOR Atmosphäre eine positive mit Lebensenergie angereicherte POR Atmosphäre.
Eigentlich eine gute Sache und bei der heutigen Umweltbelastung durch Elektrosmog, Atomkraftwerken usw. wären solche Artikel sehr hilfreich, zumindest bis sich der Mensch wieder selber schützen kann, allein mit seinem Bewusstsein.

Wir bei LunaTerraMartis haben zum Thema Orgonit schon einige Fragen bekommen und auch Berichte von Menschen, die sich eine Orgonitpyramide zugelegt haben.
Da aber sehr unterschiedliche Erfahrungen damit gemacht wurden, haben wir uns eines Tages gedacht, das wir der Sache mal auf den Grund gehen.
Im Internet haben wir zum Thema Orgonit komischerweise nur positive Erfahrungen lesen können, was uns anfangs eigentlich gleich verwunderte.

Daraufhin haben wir einige dieser Orgonitpyramiden bei verschiedenen Händlern bestellt und diese paar Monate getestet.
Verschiedene sehr bewusste Menschen aus unserer Gruppe und auch Menschen, die uns regelmäßig anschreiben, haben negative Wirkungen seit der Anwesenheit der Orgonit Pyramiden festgestellt.
Es waren natürlich auch Menschen dabei, die sich damit gut gefühlt haben und meinten das positive Veränderungen dadurch entstanden sind.

Wir stellten fest, das gerade sehr bewusste Menschen, Gefühle hatten, wie das Herunterschwingen von einer Bewusstseinsebene auf eine niedere.
Auch Körperliche Symptome wie Herzrassen und Herzklopfen haben einige Menschen festgestellt.
Stressige unharmonische Familien mit Kindern, denen wir diese Orgonitpyramiden zum Test zur Verfügung stellten, konnte keine positiven Veränderung bemerken.
Ein Orgonitpyramidenkäufer berichtete uns sogar, das seine Katze sich sofort nach Auspacken des Orgonit Paketes in den Schrank flüchtete.
Unser Medium Manna zum Beispiel spürte regelrecht durch die Anwesenheit einer Orgonitpyramide, eine negative Veränderung ihres Seins, als würde sie von einer anderen Macht übernommen werden.

Natürlich hat unser Medium Manna ihre Überseele und ein paar andere Seelen, über die Orgonite ausgefragt.

Wir möchten jetzt hier auch keinen das Geschäft verderben, obwohl dieses ja nun sowieso fast vorbei ist, seit dem die Orgonitpyramiden aus China die Märkte überschwemmen, mit unschlagbaren Preisen von ca. 5-20 Dollar.
Gerade diese Pyramiden sind mit besonderer Vorsicht zu betrachten, meinen wir.

Wir sind zu der Erkenntnis gekommen, das man Orgonite für bestimmte positive Zwecke durchaus verwenden kann, aber dann nur, wenn sie erstens verstanden und zweitens kontrolliert eingesetzt werden.

Viele Händler oder Erbauer von Orgonit Artikeln wissen nicht was sie tun oder was sie da überhaupt verkaufen/anrichten.

Wir können nun unmöglich sagen, das ein Orgonit Produkt für einen Menschen positiv oder negativ wirkt.
Es gibt viele verschiedene Hersteller, wo die einen ihr Bestes nach ihren Wissen (falls das reicht) geben und die anderen mischen einfach irgend etwas zusammen.
Es sind alles keine Wissenschaftler oder Forscher auf dem Gebiet, aber sie bringen wunderschöne bunte Orgonite zum Vorschein.

Das bedeutet eigentlich, das jeder einzelne Orgonit auch anders Wirken kann.
Die meisten Menschen messen die Energie ihres Orgoniten mittels Route oder Pendel mit Hilfe einer Bovis Skala.
Natürlich zeigt solch ein Orgonit mehr Lebensenergie an, als der Mensch es in sich hat.
Darum meinen ja auch die meisten, das ein Orgonit für den Menschen nur gut sein kann.

Die Frage ist aber nun nicht die, wie ein Orgonit auf die Atmosphäre wirkt, sondern wie er auf den menschlichen Körper einwirkt.
Das ein Orgonit in der Atmosphäre aus DOR dann POR macht, macht ja auch noch Sinn und lässt sich teilweise nachweisen.
Aber das ein Orgonit nur positiv auf den menschlichen Körper wirkt, lässt sich nicht nachweisen.
Wir können es annehmen, aber sicher können wir nicht sein.

Weil wir einfach zu wenig über die Inhaltsstoffe eines Orgoniten wissen.
Kein Mensch hat bis jetzt die Wirkung von allen Edelsteinen oder Elementen erforscht, die einfach von manchen Herstellern bunt zusammen gemischt in Harz gegossen werden.
Die Wirkungen, die durch das zusammen sein von verschiedenen Elementen und Edelsteinen entstehen können, sind total unerforscht.
Allein von den Wechselwirkungen zwischen Edelsteinen, weiss man heutzutage noch viel zu wenig. Geschweige denn von den Wechselwirkungen von Elementen.
Die Menschen wissen gerade mal, das Edelsteine positiv sein müssen, da sie ja auch in der Natur vorkommen.
Aber wissen sie, was passiert, wenn man sie mit anderen Edelsteinen mischt und dann gar noch verschiedene Elemente dazu gibt ?
Weder Edelsteine noch unsere Elemente sind so weit erforscht, das wir sagen könnten, wie die Wirkungen genau sind.

Ein Orgonit hat zum Beispiel einen höheren Boviswert als der menschliche Körper.
Also der Orgonit strahlt mit mehr Lebensenergie, als der menschliche Körper selbst.
Das heisst, es stehen sich zwei Energien gegenüber, die nicht unbedingt miteinander harmonisieren.
Eine Energie ist künstlich erschaffen/gebaut und die andere Energie, die vom menschlichen Körper, ist natürlich der Erde entsprechend angepasst.
Vielmehr wissen wir nicht über Orgoniten und deren Wirkung auf Menschen.
Vielleicht erzeugt ein Orgonit durch die Zusammensetzung von Edelsteinen und Elementen, noch ganz andere Energien, die wir Menschen vielleicht gar nicht kennen.
Fremden Energien und deren Wirkungen könnten wir ausgesetzt sein !

Über die Wirkung von Energien könnten wir auch mal die Sonne als Beispiel nehmen.
Sie gibt uns ihre Energie und wir nutzen sie nach unserem Gefühl ganz natürlich.
Bleiben wir allerdings unbewusst zu lange in der Sonne, zerstört sie unseren Körper, sowie auch Pflanzen und Tiere in der Natur.
Beim Orgoniten könnte doch das gleiche passieren, nur das wir es da nicht merken würden, da ein Orgonit keine Hitze ausstrahlt, so wie die Sonne.
Der Orgonit könnte unseren Körper mit der Zeit schädigen ohne das wir es auch nur bemerken.

Unserer Meinung nach, spielen die Hersteller von Orgoniten mit Energien, die sie selbst nicht kennen und gefährden dadurch eventuell andere Menschen.
Wir wollen hier nur darauf aufmerksam machen, das Menschen, die ein Orgonitartikel besitzen eventuell Energien ausgesetzt werden, die sie nicht vertragen.

Nun kommen wir noch zu einer anderen Erkenntnis, die für viele sicherlich weit her geholt klingt.
Aber unser Medium Manna hat genau diese Information bekommen.
Menschen, die in dieser Richtung forschen und aufgeschlossen sind, werden es nachvollziehen können.

Hat sich schon mal jemand gefragt, wer eigentlich nur solche Orgonit Artikel kauft ?
Es sind nur Menschen, die im esoterischen, spirituellen Bereich tätig sind.
Also Menschen, die meist bewusster sind, als die übrigen Menschen.
Genau solche bewusste Menschen beschäftigen sich mit Lebensenergien, gesunder Ernährung, Elektrosmog usw.

Was wäre wenn diese Orgonite nur vortäuschen etwas zu sein, aber einen ganz anderen Zweck erfüllen sollen ?
Wir können nur den Boviswert messen und wissen das ein Gemisch von Edelsteinen mit Elementen aus DOR dann POR macht.
Aber was wissen wir noch ? Nichts weiter !

Was wäre, wenn solch ein Orgonit zusätzlich durch seine Inhaltsstoffe eine bestimmte Schwingung erzeugt und daraus gar eine bestimmte Frequenz entstehen lässt ?
Eine Frequenz, die wir selber geschaffen haben, indem wir Edelsteine und Elemente kontrolliert oder unkontrolliert zusammen giessen.
Eine Frequenz, die wir aber nicht kennen, messen und kontrollieren können.
Je nach Orgonit Zusammensetzung wird sicherlich diese Schwingung/Frequenz variieren, aber sie wird messbar/ansteuerbar sein und das nicht unbedingt von uns normalen Menschen.

Vielleicht hat sich da ja jemand ganz schlaues gedacht, wie bringe ich bewusste Menschen, die unser Manipulationssystem stören oder aufdecken wollen, wieder zurück auf den Boden der Tatsache (zur Unbewusstheit) ?
Könnte so was möglich sein ?
Denken sie mal nach !
Wer kauft den nur die Orgonite ?
Genau die bewussten Menschen oder die, die es werden wollen !
Alle anderen interessieren sich nicht dafür, da ihre Vorstellungskraft dafür nicht reicht oder sie mit dem Begriff „Lebensenergie“ nicht anfangen können.
Warum gibt es denn auch nichts negatives im Internet zum Thema Orgonit zu finden, was wir schon am Anfang erwähnten ?
Sonst ist doch bei jeder guten Sache, die den Menschen hilft und sie bewusster macht, immer ein CONTRA im Internet zu finden.
Die Contras werden doch immer gleich auf der ersten Seite ganz oben platziert bei der bekannten Suchmaschine.
Warum denn hier nicht ?

Jetzt gebe ich ihnen noch die Antworten die unser Medium Manna über die Orgonite bekommen hat.
Für uns bei LTM reichen diese Aussagen zu, damit wir die Finger von Orgonit Produkten in Zukunft lassen.
Auch machen die Antworten die unser Medium Manna bekommen hat einen SINN, wenn wir wissen, was für ein böses Spiel hier auf der Erde von außerirdischen Wesen getrieben wird.
Natürlich können sie sich selber ihre eigene Meinung bilden.
Das was wir hier schreiben ist alles aus der spirituellen Sicht zu sehen und wissenschaftlich nicht beweisbar.

Alles was die Menschen zum Leben benötigen, liegt fertig in der Natur bereit.
Die Menschen sollen die vorhandenen Energien aus der Natur für ihren Körper nutzen, denn diese sind genau passend abgestimmt.
Die Menschen sollen sich lieber mit der Natur beschäftigen, als Dinge zu bauen, die sie nicht kontrollieren können.
Durch die hohe Anzahl an Elementen schwingt ein Orgonit höher als der Mensch.
Orgonite bringen den menschlichen Körper aus dem Gleichgewicht.
Eine höhere Energie, die der Mensch nicht steuern kann ist fehl am Platz.

Die Orgonite wurde ins Leben gerufen von reptiloiden Wesen, um bewusste Menschen zu manipulieren.
Durch das Ansteuern der Schwingungen/Frequenzen, die Orgonite verursachen, ist es möglich den Bewusstheitszustand von Menschen, die sich in Orgonitnähe aufhalten, zu verändern.
Bewusste Menschen, werden durch Orgonite durcheinander gebracht und ein direktes Einwirken auf ihren Bewusstseinszustand ist von der Ferne möglich !
Orgonite erzeugen eine selbständige Energie die ansteuerbar ist.
Ein gutes Gefühl, was der Mensch vom Orgonit wahrnimmt, hängt davon ab, was in dessen Energie einprogrammiert wurde.
Die Manipulation der Menschen durch Orgonite hat angefangen, seit dem die erste Orgonitpyramide im Umlauf kam.
Die Forschungen von Wilhelm Reich waren noch natürlicher Art, jedoch die Weiterentwicklungen von Karl Wenz und Don Coft wurden leider ohne das sie es merkten, manipuliert.

Wenn sie sich die Sache mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen, merken sie vielleicht, das es Sinn macht und einem Trojanischen Pferde gleich ist.
Welch grosse Schweinerei könnte man wieder sagen.
Das erinnert uns auch gleich an die Forschung eines Wissenschaftlers, der feststellte, wie Nanoroboter aus Chemtrails sich mit der menschlichen DNA verbinden und dann auch ansteuerbar sind.
Was wird es wohl noch alles geben, womit man die Menschen vom Bewusst werden abhält ?

Unser Fazit ist nun Achtung vor Orgoniten !
Körperliche Symptome wie Herzrassen und Herzklopfen haben mehrere Personen festgestellt.
Es ist nicht auszudenken, was noch alles in unseren Körper durch diese Energien passieren kann.
Bewusstseinsveränderungen in Form von Verwirrungen und dem stehen bleiben, sowie der Rückentwicklung des Bewusstseins wurden beobachtet.

Testen sie bitte selber und schauen sie zurück.
Was ist passiert, seit dem sie einen Orgonit Artikel in ihrer Nähe haben ?
Wir wollen hier nichts schlecht reden, wir wollen nur aufklären.
Die Energien eines Orgoniten können wir noch nicht verstehen und nutzen !
Die Energien könnten gegen uns genutzt werden !
Sicherlich lassen sich auch Orgonit Energien, wenn richtig angewendet von Menschen die etwas davon verstehen, positiv nutzen.

Hier noch eine email vom 17.10.2017 die wir erhielten. Hier wird das ganze noch einmal aus wissenschaftlicher Sicht untermauert.

Hallo Herr Köhler,

ich möchte Ihnen hiermit auf diesem Wege eine Erkenntnis mitgeben welche wir mit unserem Forschungsinstitut für angewandte Geokybernetik vor vielen Jahren eroierten hinsichtlich der von Ihnen in Ihrem LTM Artikel aufgeführten Orgonitpyramiden.

Wir haben viele Untersuchungen gemacht als Grundlagenforschung um diverse auf dem Markt befindlichen Geräte und Systeme die der angeblichen Harmonisierung dienen zu überprüfen. Unser Ergebnis war zum einen erschreckend weil rund 99 % der angebotenen Geräte ohne jegliche Funktion wie sie beschrieben und angepriesen anzutreffen sind und zum anderen haben etliche eine stark negative Funktionsgrundlage die sich zusätzlich in zwei partielle Gruppen aufteilt.

Bei den von Ihnen in Ihrem eigenen Artikel bemerkten negativen Auffälligkeiten welche ich nur bestätigen kann fiel sofort auf das die auftretenden Erscheinungen eine im Spektrograph sichtbare Rhythmik zeigten die technischer Natur war. Nach weiteren Nachforschungen stießen wir auf eine Art Interferrenz welche in einem sehr tiefen Resonanzspektrum von 0,41 Herz angesiedelt war. Diese Feldstrahlung entspricht dem militärischen System der ELF Hochleistungessender. Dieses Phänomen muß nicht automatisch mit Orgonit auftreten, wird aber nach unseren Ergebnissen gezielt je nach Nutzer oder Person ausgerichtet. Diese sogenannten Harmonisierer lassen sich durch das Militär kontrollieren bzw an oder ab schalten oder auch entsprechend mit speziellen Inormationsresonanzen unterlegen.

Der zweite Störpunkt der selbst erfahrenen Tensorspezialisten entgeht liegt in einer sehr tief liegenden Zusatzresonanz ähnlich einem trojanischen Programm das sich bei einer bestimmten Pulsung aktiviert und den positiven Effekt des Gerätes ins Gegenteilige verkehrt. Eine normale Tensormessung reicht niemals so tief und wird deswegen seltenst oder gar nicht erkannt bzw. völlig falsch zugeordnet. Hier greift eine Art Rückkopplung oder Induktionspuls der dies steuert und ebenso eine technische Sginatur aufwies die einem speziellen Abfolgeverlauf folgt.

Beide bislang hier erwähnten Zusatzinformationen dienen der reinsten Manipulation eines menschlichen Organismus und Geistes. Ich habe mich bemüht mit den Menschen die diese Systeme herstellen, soweit jene zu einem Gespräch überhaupt offen waren zu einer Übereinkunft zu gelangen, leider vergeblich, das schnelle Geld scheint wichtiger zu sein.

Der einzig positive Effekt den man mit Sicherheit immer antrifft bei Orgonitsystemen ist der positiv, pflanzliche was sich aber bei biochemischer Untersuchung leicht erklären lässt da alle in ihren Geräte grundsätzlich Industrieabfall verwen den sogenannten NE – Metalle welche hier vorwiegend Kupfer und Messing eine sehr positiv ionisierende Wirkung auf Pflanzen haben. Es ist allseits bekannt unter den Altvorderen das Kupfergartengeräte immer sehr hilfreich wirkten.

Leider wird nicht erwähnt das die Verwendung von NE-Metallen in Verbindung mit Säugetieren höchst bedenklich ist, Willhelm Reich hatte damals eindringlich davor gewarnt. Da aber keiner der von uns angesprochenen Herstellern egal ob große oder kleine auch nur einen Cent aufgewendet haben in eine solide Grundlagenforschung bevor derartige Geräte auf den Markt gebracht wurden krassiert hier eine exorbitant hohe Unwissenheit. Die Hersteller dieser Pyramiden nehmen damit geflissentlich in Kauf das sie einen militärischen Sender verkaufen der schleichend gesundheitsschädlich wirkt.

Es mag Ausnahmen geben bei denen diese Art der Geräte und Materialkombination keine negativen Auswirkungen erzeugt, diese jedoch sind sehr selten anzutreffen, meist bei Leuten die derart belastet sind das diese Resonanzeffekte nicht ausreichend zum tragen gelangen.

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen haben können Sie mich gerne jederzeit Kontaktieren.

MfG
Oliver Bürck