LTM — In 5 Schritten zum Super Bewusstsein

PDF - ePub - mobi

überarbeitet am 19.09.2016

Der große Teil der Menschen lebt sehr unbewusst und wird noch hunderte von Jahren/Leben benötigen um alles zu verstehen, was hier auf dieser Erde jeden Tag passiert.

Wenn sie nicht so lange warten wollen und offen für neues sind, dann können sie hier weiter lesen.
Nicht jeder wird es verstehen und muss es auch nicht.
Wer sich aber angesprochen fühlt und nicht erst Jahre warten, sowie das Internet durchsuchen will, bis er alle Informationen für sein Super Bewusstsein zusammen hat, der ist hier genau richtig.
Wir versuchen ihnen in nur 5 Schritten grob alles zu erklären.

1. Schritt
Wir sammeln Informationen und Erkennen die Unwahrheiten, sowie versuchen wir zu verstehen, das wir Menschen unserem Staat und der ganzen übrigen Welt egal sind.
2. Schritt
Wir machen unseren Körper wieder fit und vermeiden schädliche externe Einflüsse. Denn ein schwacher Körper kann auch nicht bewusst werden oder bewusst durchs Leben gehen.
3. Schritt
Wir ändern unsere Lebenseinstellung. Wir versuchen die Nächstenliebe zu finden und den Einfluss von materiellen Gütern einzuschränken. Wir erkennen das eigene ICH und die Verbundenheit zur Natur.
4. Schritt
Wir müssen uns klar machen, das um uns herum noch eine andere Welt existiert, die wir nicht sehen können. Außerdem müssen wir begreifen, das wir nicht allein im Universum sind und es viele andere Lebewesen gibt.
5. Schritt
Der tägliche Schutz und Kampf gegen die Wesen, die uns seit tausenden von Jahren manipulieren.

1. Schritt

Wir sammeln Informationen und Erkennen die Unwahrheiten, sowie versuchen wir zu verstehen, das wir Menschen unserem Staat und der ganzen übrigen Welt egal sind.

In den meisten Fällen brauch man nur der Spur des Geldes folgen und es wird die Wahrheit deutlich.

Beim Informationen sammeln im Internet, bitte immer darauf achten, das manchmal die Informationen ganz oben gefakt sind.
Was bedeutet, das extra Beiträge die alles gut (PRO) reden, meistens auch ganz oben zu finden sind.
Auch die Suchmaschinen werden kontrolliert und manipuliert.
Lesen sie auch Beiträge weiter unten oder auf der zweiten Seite und die Mehrzahl der CONTRA Beiträge wird sie vielleicht überzeugen.
Das nur mal so am Rande, als Tip für Menschen, die gern Dinge per Suchmaschine finden möchten.
Denken sie auch daran, das Seiten wie (wikipedia, psiram, antiveganforum usw.) dazu benutzt werden, Wahrheitsfinder schlecht darzustellen und als Verschwörungstheoretiker abzustempeln.
Diese bekannteste von diesen Seiten bietet natürlich auch wahre Erklärungen mit wahren Informationen an, um bei den Menschen ein Vertrauen zu erwecken.
Wer was wissen möchte schlägt natürlich das bekannte Lexikon im Internet auf und wird fündig.
Nahezu jeder Begriff wird dort erklärt.
Wenn es aber um spezielle wahre Dinge geht, die wir Menschen nicht wissen sollen bzw, anders sehen sollen, dann finden wir diese natürlich auch im Lexikon, aber mit dem grossen Unterschied, das sie so ganz nebenbei im Text unglaubwürdig dargestellt bzw. schlecht geredet werden.
Viele Wahrheitsfinder finden sich im Lexikon wieder und entweder werden sie der rechten Szene zugeschrieben oder in den Topf für Verschwörungstheoretiker getan.
Wer richtig zwischen den Zeilen liest, kann es selber ganz einfach herausfinden.
Also Vorsicht bei diesen bekannten SEITEN im Internet.

Diese Seiten sind nur dazu da um die Menschheit so zu prägen, damit sie gut ins System passen und nicht zu viel wissen.
So nun fangen wir mit den wichtigsten Informationen an, die jeder Mensch heutzutage eigentlich wissen sollte.
Genau diese Informationen werden sie auf den bekannten Lexikon Seiten nämlich nicht finden.

PHARMAINDUSTRIE
— erkennen sie, das die Menschen bewusst krank gemacht werden durch Vorsorgeuntersuchungen, Medikamenten, Impfungen, Chemotherapien
— das Thema Angst spielt hier eine große Rolle, denn uns Menschen wird allein durch die ganzen Vorsorgeuntersuchungen und Impfempfehlungen schon eine Angst ins Gehirn gesetzt
— Impfplakate, Blut spenden, Krebsvorsorge usw. vermitteln ANGST
— immer neue Impfungen werden erfunden und keine Impfung kann auf Wirksamkeit wissenschaftlich bewiesen werden — durch Impfungen werden Milliarden jedes Jahr verdient
— machen sie sich im Internet über diese Punkte schlau, wenn sie es nicht glauben können
— nur mit kranken Menschen lässt sich heutzutage viel Geld verdienen, das ist das Motto !
— Ärzte sagen nur das, was sie in ihren Lehrbüchern gelernt haben, die von der Pharmaindustrie herausgegeben wurden…
— Ärzte behandeln immer nur die Symptome mit Medikamenten und selten die Ursache des Symptoms (Ursache — Wirkung)
— die 5 Biologischen Naturgesetze werden bewusst verschwiegen, warum nur ?

CHEMTRAILS
— viele kennen es nicht, aber sie sollten sich darüber wenigstens einmal im Internet informieren
— seit Jahren werden sie in nahezu jeder Stadt gesprüht, außer auf den Kanarischen Inseln
— Chemtrails enthalten Barium, Aluminium, Quecksilber, ansteuerbare Nanopartikel und was weiss Gott noch
— unsere Erde wird damit verseucht und das Wasser, sowie die Nahrungsmittel, die in der Erde wachsen sind mit diesen Stoffen verunreinigt
— es steckt ein Plan dahinter, den man nur erahnen kann, wenn man an die steuerbaren Nanopartikel denkt
— Chemtrails sollen vor der Erderwärmung schützen, wobei die Erde sich doch schon seit Jahren abkühlt
— daran erkennt man schon wieder die nächste Unwahrheit, die angebliche Erderwärmung, die nur dazu dient um Angst zu machen und um Co2 Zertifikate zu verkaufen

POLITIKER & WAHLEN & STAAT
— das die Politiker alles anders machen, als wie das Volk es will, sollte mittlerweile jeder erkannt haben
— wir sollten begreifen, das verschiedene Parteien, die wir wählen können, eigentlich nur zur Beruhigung der Menschen da sind
— das gibt uns Menschen ein Gefühl, das wir mit entscheiden können, was in unserem Land passiert
— wir sollten aber auch begreifen, das egal wer gewählt wird, diese Person oder Partei sowieso nur nach höheren Vorgaben handeln wird und nicht nach dem Volk
— wir sollten wissen, das alle hochrangigen Politiker oder Staatspersonen, die in entscheidenden Positionen sitzen von höheren Instanzen geleitet werden
— wenn wir wählen gehen, dann zeigen wir eigentlich nur, wie viel Prozent von uns Menschen noch nicht begreifen, was hier für ein Spiel läuft
— wenn keiner mehr wählen geht, würde das gewaltig etwas ändern
— wir sollten auch begreifen, das Deutschland immer noch ein besetztes Land ist und das hier viele Gesetze eigentlich gar keine Gültigkeit haben
— Deutschland ist Klein Amerika und wir das deutsche Volk oder der «Deutsche Staat» haben rein gar nichts zu sagen
— trotzdem haben gewisse Mächte Angst vor dem deutschen Volk, da wir eigentlich sehr stark sind, wenn wir nur wollen oder nicht so manipuliert wären
— wir wollen das hier nicht alles Ausführen, denn das würde den Rahmen sprengen, wenn sie mehr darüber wissen möchten, finden sie sicher genügend Seiten im Internet dazu

GEOPOLITISCHE SPIELE & FLÜCHTLINGE & TERRORISMUS
— oft hören wir von terroristischen Attentaten und Flüchtlingswellen schlagen nach Europa und viele Menschen sehen nicht die wahren Hintergründe
— es sind wohl geplante geopolitische Spiele von Wesen, die unser Welt umgestalten wollen
— Terroristische Attentate werden so hingestellt, das es dann einen Grund gibt um mit einem anderen Land Krieg zu führen
— Flüchtlingsströme nach Europa haben auch Ziele, wie das zerrütten von Europa, um es zu schwächen und umzustrukturieren
— die ganze Welt soll ganz langsam, ohne das wir Menschen es merken zu einer neuen kontrollierten Weltordnung kommen

BEEINFLUSSUNG DURCH MEDIEN & MIND CONTROL
— Die Lügenpresse war nun schon zweimal das «Unwort» des Jahres, warum wohl ?
— alle offiziellen staatlichen Medien (Zeitungen, auch Schulbücher, Radio, Fernsehen, Nachrichten aller Art) bringen durch Auftrag ständig/täglich einen grossen Teil von Lügennachrichten
— der Mensch wird dadurch falsch informiert, es wird Angst gemacht und es befinden sich versteckte Informationen in Musik und Filmen, es wird das Bewusstsein manipuliert
— suchen sie sich Nachrichten von freien Anbietern im Internet, denn dort gibt es zahlreiche Informationsquellen, die nicht manipuliert werden
— die Beeinflussung des Menschen oder ganzer Gruppen mittels elektromagnetischer Wellen/Skalarwellen, die durch HAARP flächendeckend möglich gemacht werden kann

GENMANIPULATION VON NAHRUNGSMITTELN & CHEMIE KOSMETIKA
— fast alle Supermarktartikel sind heutzutage Gen manipulliert und mit Schadstoffen verunreinigt
— Schadstoffe wie das Aluminium, was fast überall drin ist, müssen komischerweise nicht aufgeführt werden
— freie Biobauern werden nicht gefördert, sondern ihnen wird es besonders schwer gemacht
— Kosmetikprodukte enthalten viele Schadstoffe, die zwar draufstehen, aber über die nie aufgeklärt wird
— wir Menschen werden nicht über schädliche Nahrungsmittel, wie den Weizen, Zucker, Kuhmilch, Fleisch oder den Kaffee aufgeklärt
— alles was schlecht für den menschlichen Körper ist, wird gefördert
— um den Anschein zu wahren werden vom Staat einige wenige Genussmittel, wie Zigaretten und Alkohol mit Warnhinweisen und Einschränkungen versehen
— wobei es nicht der Alkohol und die Zigaretten sind, die uns Menschen wirklich krank machen
— es ist der Stress und die Angst in die wir durch das System versetzt werden
— Alkohol und Zigaretten nehmen wir nur als Ausweg gegen Stress und Angst

RELIGIONEN & SPORT WETTKÄMPFE & UNTERTEILUNGEN & Geld
— alle Religionen haben einen Ursprung und dienen dazu die Menschen zu spalten
— alle Sportwettkämpfe dienen dazu, Menschen zu spalten
— die Menschen schlagen sich die Köpfe ein wegen einem anderen Glauben oder weil einer für die andere Fussballmanschaft ist
— genau das wurde damit bezweckt, eine Uneinigkeit, die zur allgemeinen Schwäche führt, woraus eine leichte Führung von Völkern entsteht
— alle zusammen sind wir stark und wenn wir uns noch einig wären, dann könnten wir unsere menschlichen Interessen leicht durchsetzen
— warum sollen wir alle schon seit Kindheit an in verschiedene Sportgemeinschaften gehen und uns spalten lassen ?
— wer hat etwas davon, wenn die eine Mannschaft besser ist als die andere oder wenn ein Sportler schneller ist als der andere ?
— das macht doch gar keinen Sinn oder sind wir Menschen wirklich soweit vom Weg abgekommen, das wir nicht mehr merken, was wirklich wichtig im Leben ist ?
— warum können wir nicht alle zusammen an Projekten arbeiten, die unserer Erde von nutzen sind (Entwicklung von Technologien, die mit der Natur verbunden sind oder das Nutzen von Natur Energien)
— warum unterteilen wir uns in schwach, mittel und stark, warum geben wir unseren Wissen verschiedene Schulnoten von 1-6,
— warum messen wir uns an materiellen Dingen wie Autos, Häusern oder der Bekleidung (ständig neue Mode)
— warum lassen wir uns durch das Geld so sehr unterteilen in arm und reich, das wir nicht mehr einig und zusammen sind ?
— wir sind heutzutage nur noch ein schwaches manipuliertes Volk, was einst mal nach seiner Entstehung sehr stark und einig war

BANKEN & ILLUMINATI & BILDERBERGER & REPTILOIDEN
— private Banken von Rothschilds und Untergruppen regieren die Welt durch ihre Macht
— Illuminati, Bilderberger, Geheimbünde, Organisationen, Politiker und Staatsangestellte führen und ändern die Welt so, wie sie es durch die Rothschild vorgegeben bekommen
— wir sollten begreifen, das wir Menschen in diesem gewaltigen Spiel nur die Arbeitsbienen sind
— wir sind ersetzbar und dienen nur als Spielfiguren um die Pläne der Rothschilds umzusetzen
— die Rothschilds entstammen aus einer alten Blutlinie, die aus Kreuzungen von Reptiloiden und Menschen entstanden ist, was bedeutet, das Mitglieder dieser Blutlinien überall verteilt auf der Welt agieren
— die Rothschild wiederum werden von Außerirdischen Reptiloiden Annunaki geleitet, die unsere Erde schon seit Millionen von Jahren unterirdisch bewohnen

DAS VERHEIMLICHEN VON AUßERIRDISCHEN LEBEWESEN AUF DER ERDE
— warum wohl existieren immer wieder Berichte von Ufos und Sichtungen von anderen Wesen auf dieser Erde ?
— warum sollten wir ganz allein im Universum sein ? macht das Sinn ?
— auf jeden Planeten oder Stern im Universum existiert Leben in einer Form, die nicht unbedingt der unseren entsprechen muss
— schon vor Jahrzehnten wurden Aufnahmen und Funde von Außerirdischen gemacht, die den Menschen aber vorenthalten werden, damit alle schön dumm bleiben
— unsere Bevölkerung wird schon seit tausenden von Jahren unterwandert und manipuliert von reptiloiden Wesen, die uns nutzen, ohne das wir es merken (dazu aber mehr im letzten Schritt)

KINDERGARTEN & SCHULE & WEITERBILDUNGEN
— wir Menschen werden schon im Kindergartenalter für ein System vorbereitet, in das wir später gut passen sollen
— in der Schule lernen wir ein breites Spektrum, damit wir später auch auf jeden Fall für irgendetwas eingesetzt werden können
— wir lernen nicht das, was zum Überleben notwenig ist oder das, wodurch wir unsere Seele erkennen, sowie auch nicht, wie wir uns ordentlich ernähren können
— wir werden nicht nach unseren eigenen Fähigkeiten gefördert, sondern unsere Fähigkeiten werden eher unterdrückt durch unnötigen Lernstoff aus anderen Schulfächern
— vor dem Ende der Schule sollten wir dann schon wissen, in welchen Bereich wir tätig werden, denn es muss schnell weiter gehen, damit uns keine FREIzeit mehr bleibt
— wenn wir dann einmal in der Arbeit drin sind, dann sind wir auch gezwungen darin zu bleiben, denn wir verdienen nur genau soviel, das es gerade so reicht, um die ganzen Kosten zu decken
— als Belohnung für unsere ununterbrochene Arbeit könnte dann noch etwas Geld übrig bleiben, damit wir einmal im Jahr für 2 Wochen einen billigen Last Minute Urlaub machen können
— wir werden von früh bis spät ausgebeutet und denken wir sind frei, obwohl wir von unserer FREIzeit eigentlich nix haben, denn selbst da werden wir wieder mit anderen Dingen, wie Verdummungsshows & Serien aus dem TV und mit technischen Spielzeugen wie dem Handy, abgelenkt

Dies war nun der erste Schritt.

Es sind alles kurze Stichpunkte/Informationen, über die es unendliche viele weitere Informationen im Internet gibt.
Wer heutzutage schnell bewusst werden möchte, sollte das aber alles wenigstens grob wissen.
Das ist Grundvoraussetzung um die weiteren Schritte hier zu verstehen.

2. Schritt

Wir machen unseren Körper wieder fit und vermeiden schädliche externe Einflüsse. Denn ein schwacher Körper kann auch nicht bewusst werden oder bewusst durchs Leben gehen.

ERNÄHRUNG

Es ist ganz einfach.
Wenn sie ein Auto haben, dann möchten sie auch, das dieses lange fährt mit möglichst wenigen Reparaturen.
Sie geben ihrem Auto nur das beste Benzin und Öl damit alles gut läuft.
Eigentlich ist das auch ganz klar und logisch.
Warum aber tun sie das mit ihrem Körper nicht genau so ?
Weil sie es nicht anders gelernt haben.
Auch ganz klar und logisch.
Wenn sie es nicht wissen, dann können sie es auch nicht besser machen.

Wir sagen ihnen, das sich die meisten Menschen falsch ernähren.
Kann das sein ?
Wie viele Menschen kennen sie, die eine ordentliche Figur haben (Verhältnis von Knochen-Muskeln-Fleisch) ?
Wie viele Menschen kennen sie, die viel zu viel auf ihren Knochen herumtragen und wo das Verhältnis einfach nicht normal aussieht ?

Genau hier werden sie bemerken, das es sehr wohl sein kann, das sich der Grossteil der Menschen einfach falsch ernährt.
Was natürlich auch zur Folge hat, das sehr sehr viele Menschen diverse Gesundheitsprobleme durch ihre ungesunde Ernährung bekommen.

Wir wollen doch nun aber unsere Lebenszeit leicht und locker ohne Beschwerden durchlaufen.
Wir wollen nicht mit 30, 40 oder 50 Jahren ständig Zeit beim Arzt verbringen und uns beschneiden lassen.
Wir wollen auch nicht mit 65 Jahren wenn wir in Rente gehen fast im Rollstuhl sitzen, weil unsere Knochen abgenutzt sind.
Die schnelle Abnutzung kommt übrigens meistens von der falschen Ernährung !
Nein wir wollen nie mehr zum Arzt gehen.
Wir benötigen nicht einmal mehr eine Vorsorgeuntersuchung, weil wir uns einfach so gut ernähren können, das unsere Organe und Knochen einfach bis ins hohe Alter fit sind.

Wenn sie das wollen, dann müssen sie auch etwas dafür tun.
Denn auch das stärkt sie auf dem Weg zum Super Bewusstsein.
Es ist ein MUSS um überhaupt auch Schritt 3 durchzulaufen.

Also fangen sie an sich richtig gut zu ernähren, denn ihr Körper wird es ihnen danken.

Da die Ernährung ein langes Thema ist und das hier zu lang werden würde, schlage ich ihnen vor, auf unserer Webseite unter «Themen» den Punkt «Ernährung» anzuklicken und sich die ganzen Untermenüs durch zu lesen.

Sicher ist es viel, aber so viel nun auch nicht und es erspart ihnen dicke Bücher und stundenlanges Gesuche im Internet.
Wir haben die wichtigsten Punkte für eine gesunde Ernährung für sie in Kurzform zusammengestellt.
Dabei kommen die Themen: Vegan, Bio, Rohkost, Basisch, Aluminiumfrei,Laktosefrei, Zuckerzusatzfrei, Glutenfrei und auch Chemtrailsfrei zur Sprache.
Das sind derzeit die wichtigsten Faktoren für eine gesunde unbedenkliche Ernährung.
Lesen sie es sich bitte durch.

Da es bei der Ernährung auch um das Trinken geht, möchten wir ihnen als Getränk ausnahmelos nur reines Wasser empfehlen.
Sicher können sie auch Ausnahmen machen, genau wie beim Essen, denn Ausnahmen werden sie nicht umbringen.
Es geht nur darum, das sie für ihren Körper das tun, was nötig ist, damit dieser auch wirklich fit ist, sie ohne Probleme durchs Leben zu tragen.
Um auf das Wasser zurück zu kommen, möchten wir ihnen nahe legen, das Wasser für ihren Körper sehr wichtig ist.
Noch wichtiger als das Essen !
Das Problem ist nur, wo bekommen wir heutzutage noch gutes Wasser her ?
Die Alternative sind sicher Bioläden oder auch manche Supermärkte, wo es Quellwasser in Glasflaschen zu kaufen gibt.
Wer vielleicht in einer Gegend wohnt, wo es eine richtige Wasserquelle gibt, der könnte sich von dort mit Wasser versorgen.
Dabei ist zu beachten, das es auch Wasserquellen gibt, die verunreinigt sind und sei es nur durch die Schadstoffe die mit Chemtrails versprüht werden.
Am sichersten ist heutzutage eine artesische unterirdische Quelle, da das Wasser von dort meistens sehr gut durch die Erde gefiltert wurde.

Das Thema Alkohol und Zigaretten möchte ich noch kurz ansprechen. Dieses erledigt sich übrigens ganz automatisch auf ihren Weg zum Super Bewusstsein.
Der Drang danach lässt von allein nach, da man selber am Körper merkt, das dieser dadurch mehr oder weniger beeinträchtigt wird.

FELDER, WELLEN, STRAHLUNGEN & MIND CONTROL

Felder wie Elektrische & Magnetische Wechselfelder (Niederfrequenz — Kabel, Geräte, Motoren, Steckdosen, Trafos, Erd & Hochspannungsleitungen)
Wellen wie elektromagnetische Wellen (Hochfrequenz — Wlan, WiFi, Mikrowellen, Mobilfunk, Radar, Schnurlostelefone, drahtlose Netzwerke, Funkgeräte)
Strahlungen wie Radioaktivität (Alpha, Beta und Gammastrahlen) oder Geologische Störungen (Erdstrahlungen) oder Lichtstrahlung (künstliche Beleuchtung)
Geologische Bodenstrahlung(Umwelt, Schlacken, Baumasse, Steine, Fliessen, Aschen, Lüftung, Wasser, Lagerstätten, Halogenlicht, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, LED, Bildschirme, Displays)
Skalarwellen — Mind Control — Haarp (stehen eng im Zusammenhang)
Skalarwellen werden häufig mit anderen Funkwellen gemeinsam benutzt.
Sie dienen zum Beispiel auch als Trägermaterial für Mind Control.
Mind Control ist die Aufmodulation von manipulierenden Informationen auf Trägermedien wie Musik, Bilder und Videos.
Über die Technologie Haarp wird das ganze dann verstärkt und flächendeckend weitergeleitet.
Mind Controll lässt sich für die ganze Bevölkerung einsetzen, aber auch nur für einen einzelnen Menschen, den man ganz gezielt behandeln/vernichten möchte.
Wir sprechen hier über das technische Mind Controll.

Es gibt noch ein anderes Mind Controll (das seelische), was wir im 5. Schritt näher erklären.

All diese hier aufgeführten Felder, Wellen und Strahlungen beeinflusst unseren menschlichen Körper im täglichen Leben.

Allein die Strahlungen von jeden im Handel erhältlichen Hochfrequenzgerät (Handys, WLAN Router, kabelose Drucker, Tastaturen usw.), übersteigen die menschlichen verträglichen Grenzwerte enorm.
Wir sehen die Strahlung nicht und ahnen auch nicht, was sie für Schäden an unserm Körper hinterlassen können.
Hier droht eine grosse Gefahr, auf die wir aufmerksam machen möchten !
Felder, Wellen und Strahlungen machen uns krank und behindert !
Schützen sie ihren Körper bewusst davor !

Lesen sie darüber auch unseren kurzen Bericht auf unserer Webseite «Wlan der unsichtbare Krebs»

Feinstaub

Das Thema Feinstaub ist ein Kapitel für sich und sie sollten sich darüber richtig informieren und auch alles in ihrer Umgebung kontrollieren, denn es können dadurch viele gesundheitliche Einschränkungen entstehen, die eventuell einen Einfluss auf ihre Gesundheit haben könnten.

Hier einige Beispiele wo Feinstaub entsteht, den sie unbewusst einatmen können:

— nicht taugliche Staubsauger, Räucherstäbchen — Kerzen produzieren Feinstaub (Bio-Kerzen sollen wohl ok sein), Heizungsanlagen oder auch manche Heizkörper wirbeln permanent Feinstaub auf, Schimmel hinter Möbel oder den Wänden, mit Chemikalien behandelte Möbel, Teppiche oder Fussbodenbeläge (Weichmacher usw.), behandelte Baustoffe, Zigarettenqualm, kaputte Dunstabzugshauben, Klimaanlagen mit defekten Filtern, Farben, Reinigungsmittel und einiges mehr verursachen auch Feinstaub

— es gibt im Handel eine Vielzahl von Geräten, die Feinstaub filtern, jedoch taugen die allermeisten nicht viel und wenn, dann auch nur im betreffenden Raum, wo das Gerät steht (bei Bedarf schreiben sie uns an unter info@lunaterramartis.com und wir empfehlen ihnen die derzeit für uns persönlich beste Möglichkeit, den Feinstaub in ihrer Wohnung oder Büro von allen Feinstaubverursachern durch nur ein Gerät zu beseitigen

Wir haben nun drei Punkte (Ernährung, Elektrosmog — Mind Control und Feinstaub) auf die sie unbedingt achten sollten, wenn sie einen gesunden Körper haben möchten.

Sicher gibt es noch andere Dinge, die den Menschen krank machen können, aber die 3 wichtigsten sollten das hier sein !

Dieser 2. Schritt ist wiederum Voraussetzung für den 3. Schritt zum vollen Bewusstsein !

3. Schritt

Wir ändern unsere Lebenseinstellung. Wir versuchen die Nächstenliebe zu finden und den Einfluss von materiellen Gütern einzuschränken. Wir erkennen das eigene ICH und die Verbundenheit zur Natur.

Ein Super Bewusstsein können wir nur erreichen, wenn wir unsere inneren Kämpfe beenden und wenn wir selbst sind.
Wir müssen unser eigenes ICH erkennen.
Wir müssen erkennen, das es die Seele ist, die uns ausmacht und nicht der Körper.
Die Seele wird nur durch den Körper (mit seinem Gehirn) beeinflusst.
Das ist der wichtigste Punkt zum Super Bewusstsein.

Wir müssen auch erkennen, das wir Opfer in einem gigantischen Spiel sind.
Auf dem Weg zum Super Bewusstsein, wird ganz schnell klar, das wir im Krieg sind.
Es ist ein langer Kampf, der nicht mit Wut, Hass und Ärger zu gewinnen ist.

Wir Menschen werden von früh bis spät über unsere 6 Sinne manipuliert.
Wir müssen lernen, wie wir uns von Manipulationen fern halten und wie wir damit umgehen.
Das wichtigste ist, das wir sie überhaupt erkennen.
Die normalen Manipulationen geschehen über unsere Sinnesorgane (Augen, Nase, Mund, Ohren, Haut und unsere Seele)
Wer darüber mehr wissen möchte, sollte sich unseren Bericht (Die Manipulation der 5 (6) Sinne) auf unserer Webseite durchlesen.

Wenn uns klar wird, das wir manipuliert werden, dann werden wir auch feststellen, das so mancher Ärger oder so mancher Hass, sowie Wut zwischen oder mit anderen Menschen vor provoziert ist.
Das System in dem wir stecken, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Menschen zu spalten und zu entzweien.
Denn nur ein uneiniges Volk, lässt sich gut regieren und ausbeuten.
Uns muss klar werden, das wir alle nur Opfer sind.

Die meisten Menschen tragen Ärger, Wut, Hass und viele Probleme in sich, die sie mit ihren Mitmenschen haben.
Dabei kann doch am Ende jeder Mensch nichts dafür, das er so ist, wie er jetzt gerade ist.
Jeder Mensch ist anders aufgewachsen und hatte vielleicht eine schwere Kindheit und ist dazu noch durch das System so erzogen wurden.
Wir Menschen werden nicht mit Liebe und Harmonie erzogen.
Wir werden nur seit Kindheit an passend gemacht für ein Sklaven Arbeitssystem, was uns hauptsächlich STRESS bereitet.
Durch Stress wird jeder Mensch an seine Grenzen gebracht und reagiert oft dementsprechend negativ auf seine Mitmenschen.

Wir werden auch so erzogen, das wir einen guten Arbeitsplatz finden müssen, damit wir genug Geld verdienen.
Damit wir eine gute Wohnung oder uns gar ein Haus bauen können, das wir dann unser Leben lang unter Stress abzahlen können.
Wir sollten ein ordentliches Auto haben, wofür wir uns meist auch noch in Schulden stürzen und natürlich sind Markenklamotten auch ein muss für viele Menschen.
Von den ganzen technischen Spielereien, die wir jedes Jahr erneuern sollen, mal ganz abgesehen.
Wer nicht einmal im Jahr in den Urlaub fährt, der ist wahrscheinlich auch schon out und natürlich sollten wir dann auch braungebrannt zurück kommen, wenn wir uns ein Last Minute Urlaub zusammen gekratzt haben.
Wir Menschen sehen es nicht, was eigentlich mit uns geschieht. Wir richten uns nachdem was die breite Masse tut und haben kaum noch eine eigene Meinung.
Wir werden in ein Spiel hineingezwängt, aus dem wir gar nicht wieder heraus kommen.
Wir denken, weil alle es so machen, müssen wir es auch so machen.

Denken sie mal in Ruhe nach, was eigentlich wirklich wichtig im Leben ist.
Welche Erlebnisse oder welche materiellen Dinge sind denn wichtig ?
Wenn sie ihr Leben gelebt haben und zurück schauen, an was denken sie dann ?
Welche Gedanken werden ihnen denn in den Kopf kommen, wenn sie irgendwann mal im Sterben liegen ?
Was können sie denn mit ins Grab nehmen ?

Die 45-50 Jahre lange Arbeit, die sie geleistet haben, seit dem sie die Lehre beendet haben ?
Das schicke teure Auto, wofür sie lange abgezahlt haben und was jetzt am Ende nichts mehr wert ist ?
Für ihr Haus oder Eigentumswohnung, wo alles erarbeitete Geld drin verschwindet ?
Ihr Sparbuch oder Konto wo das gesparte Geld vielleicht sinnlos liegt ?
Ihr überteuerter Schmuck oder ihre Armbanduhr, wofür manche etliche Monatsgehälter ausgeben ?
Ihre viele Zeit, die sie in der Firma verbracht haben um noch mehr Geld zu machen ?

All das und noch viel mehr können sie nicht mit ins Grab nehmen und die Gedanken daran werden sie auch nicht glücklich machen.
Es wird auch niemanden interessieren, was sie sich materiell im Leben geschaffen haben, nein es wird ruck zuck aufgeteilt, wenn sie Tod sind.

Wofür benötigen wir dann all diese Dinge ?
Um anderen Menschen zu zeigen, wie toll wir sind oder was wir uns alles leisten können ?
Der Neid und die Gier bestimmt leider sehr viel das Leben von vielen Menschen.

Was können sie nun wirklich mit ins Grab nehmen, wenn sie irgendwann einmal sterben ?

Gute Erinnerungen, Gedanken an schöne Zeiten, die sie mit ihren liebsten Mitmenschen verbracht haben.
Zeiten die sie mit ihren Eltern, ihren Kindern oder ihren Freunden verbracht haben !
Gute Taten und Hilfen, die sie anderen Menschen gegeben haben können sie auch mitnehmen.
Die Dankbarkeiten werden sie bis zum Tode spüren, sobald sie etwas gutes getan haben.
Vielleicht können sie auch ihr Wissen mitnehmen, das Wissen, das nur ihr Körper stirbt und ihre Seele weiter leben wird.
Vielleicht können sie die Gedanken mitnehmen, das sie das, was sie in diesen Leben nicht beendet haben, im nächsten bestimmt beenden werden.

Ist das alles nicht viel mehr wert, als irgendwelche materielle Güter, die sich so manch ein Mensch angehäuft hat ?

Wir müssen uns über den Sinn des Lebens fragen ?
Es geht nicht darum, wie viel Geld wir verdienen und was wir uns dafür alles kaufen können.
Es geht auch nicht darum, das wir uns schon als Jugendlicher Gedanken machen müssen, wie wir unsere Rente sicher stellen.
Nein es geht im Leben nicht darum, das Leben einfach so gut wie möglich mit allen Genüssen zu durchleben.

Es geht um etwas ganz anderes. Es geht um Lebensaufgaben !

Jeder Mensch/Körper hat eine Seele.
Jede Seele hat sich diverse Lebensaufgaben mit ihrem Körper vorgenommen.
Lebensaufgaben sind zum Beispiel, Erfahrungen zu sammeln (Wie ist es ein Vater zu sein, Wie ziehe ich ein Kind gross, Wie löse ich Konflikte mit Mitmenschen, wie gehe ich mit schwierigen Lebenssituationen um, wie führe ich eine gute Beziehung, wie kann ich anderen Menschen in Not weiterhelfen, wie widerstehe ich Versuchungen die einen negativ prägen könnten, wie treffe ich die richtigen Entscheidungen usw.).
Auch das lösen von alten Konflikten, die unsere Seele schon aus Vorleben mitgebracht hat, sind bei jeden Menschen wichtige Lebensaufgaben.
In unsern Menschenleben geben und sammeln wir Erfahrungen.
Wir lösen Konflikte und schaffen mitunter auch neue Konflikte zwischen Mitmenschen.
Es geht im Leben eigentlich nur um den Fortschritt unserer Seele, die unseren Körper ein Menschenleben lang dazu nutzt.
Da eine Seele unsterblich ist, speichert sie auch alle Erfahrungen aus allen Menschenleben, die sie durchläuft, ab.

Es werden auf der Welt auch immer Gegensätze existieren, den ohne den Gegensatz wäre kein Fortschritt möglich.
Es ist ein wahrscheinlich ein unendliches Spiel im Universum, wo wir als Menschenkörper nur ein ganz kurze Rolle spielen.
Unser Menschenkörper mit seinem Gehirn, wo seit Geburt diverse Daten und Erfahrungen abspeichert werden, ist für die Seele nur eine Hilfe.

Wir haben auf unserer Webseite zum Thema «Spiel des Lebens» einen langen Bericht.
Falls sie mit dem hier geschriebenen über die Seele nicht zurecht kommen, lesen sie dort bitte erstmal nach.

Wenn uns klar wird, das wir nur Spielfiguren mit Aufgaben sind, dann könnten wir auch ganz anders und bewusster durchs Leben gehen.
Wir wüßten, das es nichts bringt, mit Mitmenschen im Streit zu sein oder das es nichts bringt der Beste zu sein.

Wenn wir außerdem noch wüsten, das in diesem gigantischen Spiel außerirdische Gegenspieler existieren, die uns ausbeuten und uns nicht in Ruhe unsere Lebensaufgaben vollbringen lassen möchten, dann könnten wir ganz anders unseren Weg entlang gehen.
Wir wüsten dann, das absichtlich Zwietracht zwischen den Menschen gesät wird und wir können damit anders umgehen und uns nicht mehr manipulieren lassen.

Wir müssen also grundlegend unsere Lebenseinstellung ändern und das geschieht, indem wir mit den gesammelten Informationen aus den vorherigen Punkten uns etwas bewusst machen.
Wir sollten wirklich abwägen, was wir zum Leben wirklich brauchen und welche Artikel uns eigentlich jeden Tag vom wirklichen Leben abhalten.

Was hält uns vom wirklichen Leben ab ?

Fernsehen, Computerspiele, das rumspielen an Handys, Ärger mit Mitmenschen, Krankheiten die wir verhindern könnten, Nachrichten in Form von Zeitungen die nur Lügen verbreiten, zu viel Arbeit, Zeit um über sinnlose Dinge zu diskutieren, das Thema Essen was uns viel Zeit kostet — wir leben nicht um zu Essen, sondern wir Essen nur um zu Leben, usw.
Würden wir all diese Dinge mal weglassen, dann hätten wir viel mehr FREIzeit und könnten uns um unsere Mitmenschen besser kümmern und nebenbei sogar paar wertvolle Lebensaufgaben lösen.
All diese unnützen Dinge die uns Ablenken wurden erschaffen, um uns vom Denken und Bewusst werden abzuhalten.
Nur dadurch sind wir so manipulierbar und ausbeutbar.

Was brauchen wir wirklich im Leben ?

Sicherlich benötigen wir etwas zu Essen, etwas Kleidung und eben ein Dach über den Kopf.
Aber das wichtigste ist etwas anderes.
Wir benötigen erstmal uns selber und sollten unser eigenes ICH (unsere Seele) mal kennen lernen.
Wir benötigen außerdem unsere nächsten Mitmenschen, mit denen wir eng verbunden sind, denn es sind meist die Menschen, mit denen wir auch grosse Lebensaufgaben haben.
Jede Beziehung die wir mit anderen Menschen eingehen, ob kurz oder lang hat die Bedeutung, das wir mit diesen Menschen eine Aufgabe haben.
Wenn zwei Geschwister über zehn Jahre zusammen leben, dann ist es auch logisch, das diese miteinander eine grosse Lebensaufgabe haben.
Wenn man Eltern hat und bei diesen in der Regel 18 Jahre lang wohnt, dann ist es auch logisch das man mit diesen grosse Lebensaufgaben hat.
Auch die Arbeitskollegen die wir in der Firma täglich treffen oder der Nachbar der uns fast täglich begegnet könnte als Hintergrund eine Aufgabe haben.

Es geht im Leben auch hauptsächlich darum, die Nächstenliebe zu allen Menschen zu finden.
Wir müssen lernen zu verstehen, das jeder Mensch mit seiner Seele einen anderen Entwicklungszustand hat.
Nicht jeder kann in einem Leben alles lernen.
Deswegen sollten wir den Menschen mit Nachsicht begegnen, auch wenn wir viel schlauer sind als andere Menschen.
Wir sollten versuchen sie zu verstehen, auch wenn sie etwas ungerechtes tun oder etwas negatives.
Wir sollten versuchen ihnen zu helfen und wir sollten ihnen natürlich auch Erfahrungen geben, damit sie dazu lernen und wachsen in ihrem Fortschritt.
Sicher sollten wir Menschen auch in einer besonderen Art verurteilen, wenn diese etwas schlechtes getan haben, aber dann wenigstens so, das sie daraus lernen und in Zukunft um eine Erfahrung reicher sind.

Wenn wir erstmal selber in uns die Nächstenliebe erkannt haben und begreifen, was wir in unseren Leben bereits an Leid selber geschaffen haben, dann können wir auch anfangen, anderen Menschen die Liebe zu geben, auch wenn diese negativ eingestellt sind.
Denn genau dadurch können wir andere Menschen auch dazu bewegen sich zu ändern.
Das letzte Jahrhundert hat gezeigt, das es nichts bringt dem negativen mit Negativ zu begegnen.
Wir können nur aus dem Negativ ein Positiv machen, wenn wir ausschließlich Positiv wirken.
Sicher mag es manchmal auch Jahre dauern, aber irgendwann kann auch ein negativer Mensch nicht mehr Negativ sein, wenn seine ganze Umgebung nur Positiv strahlt.

Wenn wir soweit sind und jeden Menschen positiv sehen, auch mit all seinen Fehlern und Macken, dann sind wir fast für den 4. Schritt bereit.

Zuvor müssen wir aber noch mal zur Natur, den Tieren und Pflanzen gehen, denn diese sind auch ein wichtiger Bestandteil der Nächstenliebe und ein Muss um alles zu verstehen.
Tieren und Pflanzen sollten wir genauso wie den Menschen gegenüber mit Respekt begegnen.
Tiere und Pflanzen sind unsere Helfer und die Erde, sowie wir Menschen benötigen sie.
Die Zeiten, wo wir (vielleicht) nur Tiere als Nahrungsmittel hatten sind vorbei.
Tiere sind unsere Freunde und nicht zum essen gedacht.
Der Mensch wurde nicht geschaffen um Tiere zu essen, denn es spricht alles dagegen, wenn wir uns den Aufbau des Menschen einmal in Ruhe näher betrachten.
Auf unserer Webseite haben wir unter «Themen» — «Ernährung» — «Vegan» einen Bericht darüber, der ihnen bestimmt helfen wird, falls sie das hier nicht verstehen.

Das wir die Pflanzen brauchen, haben die meisten Menschen bestimmt schon erkannt, aber auch diese können wir mehr mit Respekt behandeln.
Es gibt auf der Welt viele Sinnlosigkeiten, wo unsere Pflanzen missbraucht werden.
All diese Pflanzen ernähren die Tiere und sie könnten die gesamte Menschheit ernähren, wenn wir nur wollten.

Menschen, Tiere und Pflanzen stehen unmittelbar im Zusammenhang und alle haben ihre Aufgaben im System.
Wir sollten sie deswegen auch im Zusammenhang betrachten und schätzen lernen.

Letztendlich müssen wir nun versuchen unsere inneren Kräfte zu entfalten und uns auf unser inneres zu konzentrieren.
Wir dürfen uns nicht von außen beeinflussen lassen.
Im Inneren bei jeden selbst steckt die Kraft alles zu überwinden und um alles zu schaffen.
Jeder Mensch hat ein Herz und einen inneren Willen der von der Seele kommt.
Wir müssen aufhören Opfer zu sein und wir müssen zum Täter werden.
Wir müssen erkennen, was wir lange Zeit falsch gemacht haben und wir müssen wissen, wie wir es jetzt richtig machen.
Wir müssen unsere Herzen mit Liebe sprechen lassen, denn dadurch werden wir viel verändern können.
Sicherlich langt die Liebe nicht allein zu, aber für den 3. Schritt hier, muss sie von jeden gefunden werden.
Der 3. Schritt ist auch kein Schritt zum lernen, so wie die beiden ersten Schritte.
Diesen 3. Schritt muss man fühlen.

Nächstenliebe zu allen Menschen, Tieren und Pflanzen zu empfinden ist ein Weg der über Informationen und Wahrheiten führt.

Das wir dadurch unsere Lebenseinstellung ändern und uns von überflüssigen materiellen Gütern befreien, passiert dabei ganz automatisch.

4. Schritt

Wir müssen uns klar machen, das um uns herum noch eine andere Welt existiert, die wir nicht sehen können. Außerdem müssen wir begreifen, das wir nicht allein im Universum sind und es viele andere Lebewesen gibt.

Die geistige Welt und die Seele.
Genau darum dreht sich fast alles.
Es gibt nicht nur das, was wir mit unseren Augen sehen.
Es gibt weitaus mehr.

Im 3. Schritt haben wir das Thema «Seele» schon angesprochen.
Wir können es auch «Geist» oder «Intuition» nennen.
Fast ein jeder kennt ein innerliches Bauchgefühl, was manchmal uns in eine andere Richtung lenkt, als unser angelernter Verstand, der im Gehirn sitz.
Dieses innerliche Bauchgefühl kommt von der Seele.
Die Seele ist eine unsichtbare Energieform mit eigener Intelligenz.
Jedem Lebewesen wird vom Universum eine Seele zugeteilt.
Seelen leben ewig und sind ständig am Fortschritt interessiert.
Körper von Lebewesen haben nur eine bestimmte Lebensdauer und sie sterben irgendwann.
Das was uns ausmacht ist die Seele, denn diese speichert alle Erfahrungen aus allen Leben ab, ähnlich wie der Körper in seinem Gehirn Dinge seit Geburt abspeichert.
Der Körper kann erst leben oder existieren, indem eine Seele inkarniert ist.
Die Seele wiederum kann auch ohne Körper in der geistigen Welt als Energieform existieren.

Die geistige Welt ist die Welt um uns herum, die wir mit unseren Augen nicht sehen können.
Die Seele schreitet fort, indem sie in Lebewesen inkarniert oder ohne Lebewesen in der geistigen Welt verschiedene Aufgaben zu lösen hat.
Unser Körper mit seinen Gehirn, der hier jetzt gerade all das liest ist für die Seele nur ein Mittel sich auszudrücken oder ein Gerät um ihre Aufgaben zu lösen, sowie auch Erfahrungen zu sammeln.

Das Zusammenspiel von Körper und Seele macht einen Menschen hier auf der Erde aus.
Wir müssen verstehen lernen, das es hier im Leben nicht um den Körper geht, sondern darum, was unsere Seele mit unserem Körper alles zu erledigen hat.
Die meisten Menschen denken, das der Körper alles ist und wenn dieser stirbt ist alles dahin.

Sie denken ihr Körper macht das ICH aus.
So ist es nicht, denn der Körper ist reine Nebensache.
Er ist nur das Auto worin wir (unsere Seele) fährt.
Wir (unsere Seele) sterben nicht, wir leben ewig.
Nur unser Körper (das Auto für dieses Leben) stirbt irgendwann.
Das ICH was wir sind, was uns ausmacht, nennt man die SEELE.
Unser Körper (das Auto) worin wir uns dieses Leben bewegen, wird natürlich positiv und negativ beeinflusst innerhalb der Lebenszeit des Körpers.

Das unser Körper so oft ganz anders denkt und sich beeinflussen lässt, als wie unsere Seele, liegt daran, das dem Körper jede Chance genommen wird, sich frei zu entwickeln.
Der Körper wird manipuliert durch ein System in dem wir leben.
Ein System, was von einer anderen außerirdischen Rasse gesteuert wird.
Normalerweise sollen sich Körper und Seele einig sein, sie sollen miteinander perfekt kommunizieren.
Denn dann könnte das menschliche Lebewesen mit seiner Seele wahre göttlich Höchstleistungen vollbringen.
Dazu soll es aber nicht kommen, denn dann müsste die Außerirdische Rasse, die den Menschen schon seit tausenden von Jahren manipuliert und ausbeutet, ja aufgeben und den Planeten Erde wieder verlassen.

Also einerseits müssen wir lernen zu verstehen, wer wir eigentlich sind und das wir uns in einem gewaltigen Spiel befinden, sowie das der Planet Erde nur einer von vielen anderen ist, wo Lebewesen existieren.
Es gibt nicht nur die Erde und wir sind nicht hoch entwickelt.
Nein es gibt unzählige andere Welten im Universum, auf denen Leben unter unterschiedlichen Bedingungen möglich ist.
Auch sind wir eher unterentwickelt als hochentwickelt, auch wenn das manche Menschen nicht glauben möchten.
Die Erde gilt in der universellen Welt, als Lernplanet für niedere Seelen.
Wir haben hier auf der Erde für uns gesehen, sicher super Bedingungen von der Atmosphäre her und haben auch in den letzten hundert Jahren viel entwickelt, aber dennoch ist das gar nichts im Vergleich zu anderen Welten.

Allein die Vorstellungskraft für andere Welten liegt uns sehr fern, da wir Zeit unseres Daseins hier auf der Erde, auch nichts anderes gelernt bekommen haben.
Alles was zu einer Weiterentwicklung unseres Bewusstseins beitragen könnte, wird absichtlich von uns Menschen ferngehalten.
Aus dem einfachen Grund, damit wir schön lange DUMM bleiben und uns nicht weiter entwickeln.
Unsere Energien, die wir automatisch produzieren, ob nun negative oder positive Energien, dienen anderen außerirdischen Rassen als Lebensenergie.
Genau deswegen halten sich auf der Erde verschiedene außerirdische Rassen auf, die uns durch gezielte Manipulation jeden Tag ausbeuten und absaugen.
Unsere Seelen kommen kaum noch dazu, ihre geplanten Lebensaufgaben mit ihren Menschenkörpern zu vollbringen.
Die Menschenkörper hier auf der Erde werden massiv manipuliert und es wird dadurch der Seele sehr schwer gemacht, sich mit dem Körper zu vereinen.

Die geistige Welt um uns herum nennt man auch Astralwelt oder Astralebene.
Wenn wir diese Welt mit den Augen des Menschenkörpers sehen könnten, dann wäre vieles einfacher zu verstehen.
Denn dann würden wir die anderen Seelen erkennen, die nicht inkarniert in der Astralwelt ihr Unwesen treiben.
Wir würden sehen, das sie uns besetzen und uns negativ beeinflussen.
Wir würden sehen, wie sie uns Lebensenergie absaugen und wir würden das gewaltige Ausmaß begreifen, was uns hier umgibt.
In dieser geistigen Welt tummeln sich unzählige, nicht inkarnierte Seelen von verschiedenen außerirdischen Rassen, die sich hier auf der Erde angesiedelt haben, weil sie durch den Menschen einfach nur weiter im Universum existieren können.
Wir reden hier von negative eingestellten Seelen, die vom Universum nicht mehr mit Lebensenergie versorgt werden.
Sicher gibt es in der geistigen Welt um uns herum auch positive Seelen, die uns begleiten und die uns helfen.
Die geistige Welt um uns herum ist gerade eben darum so eine grosse Gefahr, weil wir nicht sehen können, was da vor sich geht.
Nur durch die komplette Verbundenheit des Körpers zur Seele, kann ein Menschenkörper diese fremden negativen Seelen und Energien wahrnehmen und sich davor auch schützen.
Einige wenige Menschenkörper können sogar andere Seelen sehen. Sie nennt man hellsichtig heutzutage.

Sollten sie das schwer verstehen, dann lesen sie bitte noch unseren Beitrag «Der Mond — Die Entstehung der Menschheit…»
Denn dort können sie wirklich im Detail erfahren, was für ein krasses Spiel hier auf der Erde seitens der Außerirdischen mit uns läuft.

Falls sie nun das bis hier her alles verstanden und verinnerlicht haben, dann bleibt nur noch der 5. Schritt, wo es darum geht, wie können wir hier auf der Erde ohne Manipulation leben und was können wir gegen diese Reptiloide Annunaki Rasse tun
.

5. Schritt

Der tägliche Schutz und Kampf gegen die Wesen, die uns seit tausenden von Jahren manipulieren.

Wir wissen nun, das die Erde und wir Menschen mit unseren Seelen von außerirdischen Wesen benutzt und ausgebeutet werden.
Diese Wesen sind Reptiloiden und die Rasse nennt sich Annunaki.
Es gibt noch zahlreiche andere außerirdische Rassen, die hier auf der Erde ihren Nutzen aus uns ziehen, aber diese sind derzeit nicht ausschlaggebend.

Die Annunaki treiben hier auf der Erde ihr krankes Spiel in materieller Form/Gestalt und ebenso in der geistigen Ebene (Astralebene nichtsichtbare Welt) um uns herum als Energieform.
Sie arbeiten im verdeckten und manipulieren in verschiedenster Art und Weise uns Menschen.
Vor langer Zeit erschufen sie Hybriden, die aus Kreuzungen von Mensch, Affe und ihres gleichen entstanden.
Diese Hybriden mischten sich unter die wichtigsten Menschen und paarten sich mit ihnen.
Diese entstandenen Blutlinien werden bis heute weiter getragen und wir finden sie in allen wichtigen Persönlichkeiten, die heutzutage entscheidend für die Welt sind.
Das heisst, nahezu jede wichtige Persönlichkeit, die hier auf der Erde etwas zu sagen hat, ist in der Hand der reptiloiden Annunaki, bzw. wird von ihnen gesteuert oder ist ihnen hörig.
Andere Menschen die wichtig werden könnten und die nicht der Blutlinie entsprechen, werden manipuliert durch starke Besetzungen ihrer Seele in der geistigen Ebene.
Somit ist es den reptiloiden Annunaki möglich, die ganze Welt zu regieren und zu leiten.

Es sind nur ein paar hundert manipulierte Menschen, die hier für alles verantwortlich sind.
Aber die Macht, die vom Geld dieser Menschen kommt, hat leider so viel Einfluss, das wir normale Menschen derzeit kaum etwas dagegen tun können.
Sicher gibt es genügend Wahrheitsfinder und Internetseiten, wo wahre Informationen verbreitet werden.
Leider erreichen diese Informationen nur ein Bruchteil der Menschheit.
Es bilden sich Gruppen und manche Menschen gehen auf die Strasse um etwas zu verändern.
Aber bisher hatte dies keine grosse Wirkung.
Es sind einfach zu wenig Menschen, die wirklich wissen, was hier gespielt wird.

Die meisten Menschen denken immer noch, das ein Staatsoberhaupt daran Schuld trägt, wie es einem Land ergeht.
Sie schauen nur bis dahin und nicht weiter hinter die Kulissen.
Das Spiel geht noch viel weiter in die Tiefe.

Auch die Reptiloiden Annunaki haben noch eine Rasse über sich, denen sie hörig sind.
Allerdings kann diese Rasse nicht auf diesen Planeten leben und das ist auch eine andere Geschichte.
Das heisst, das Grundproblem für uns Menschen sind und bleiben die Reptiloiden Annunaki, die hier uns Menschen ausbeuten und benutzen.

Es ist nicht nur das ausbeuten, womit man am Ende vielleicht auch noch leben könnte.
Es ist das absichtliche vergiften und krank machen der Menschen, die Zerstörung von Familien, die Entführungen von hauptsächlich Kindern, die zahllosen Versuche und Ritualen an Menschen, das Menschenfleisch als Nahrung zu verwenden und ihr Blut als Getränk.
Das sind Dinge, die wir Menschen nicht tolerieren sollten.
Leider wissen die allerwenigsten davon, da unser manipulierter Verstand schon seit Kindheit an, so klein gehalten wird, das wir uns solche Dinge nicht mal vorstellen können.

Wir Menschen sind Opfer und wir müssen aufhören ein Opfer zu sein !
Wir müssen unseren inneren Kräfte entfalten, was durch das bewusst werden geschieht.
Wir müssen unsere Herzen sprechen lassen und uns wieder vereinen.
Wir müssen die Liebe wieder spüren, die zwischen uns allen bestehen kann.
Die Liebe ist das Geheimnis unserer Kraft !
Dagegen jeder Ärger, Hass, Neid oder die Wut, nimmt uns unsere Kraft und bringt uns weiter in die Dunkelheit.
Wir müssen gemeinsam in Liebe gegen den wahren Feind vorgehen.

Nicht unsere Nachbarn oder andersgläubige Menschen sind unsere Feinde.
Wir gehören alle zusammen.
Wir wurden geteilt durch die Erfindung von Religionen, dem Geld und durch Wettkämpfe.
All das haben die Reptiloiden Annunaki durch ihre Hybriden zur Menschheit gebracht.
Sie sind Schuld, das wir uns nicht mehr einig sind und uns die Köpfe einschlagen, nur weil ein anderer an einen anderen Gott glaubt.
Es gibt keine verschiedenen Götter.

Es gibt das Universum, die Natur mit seinen Regeln und Gesetzen und es gibt den Mensch mit seiner Seele der darin lebt und hier auf dem Planeten Erde selber schöpferisch tätig werden kann.

Wir haben am Anfang der Menschheit keine Götter, kein Geld und auch keine Wettkämpfe gebraucht und wir brauchen es jetzt auch nicht.
Wir müssen zurück finden zum Anfang und aus unseren Erfahrungen lernen und uns in Zukunft nicht mehr manipulieren lassen.
Wir können sogar in andere Dimensionen aufsteigen und wunderbare Dinge (das Besiedeln von anderen Planeten) vollbringen.
In uns steckt alles drin, was wir dafür benötigen.
Wir dürfen auch nicht vergessen, das wir nicht allein sind mit unseren Kampf.
Es gibt viele positive Seelen, die in der geistigen Welt um uns herum als Hilfen für uns da sind.
Diese positiven Seelen sind mit uns verbunden im Herzen und mit unseren Gedanken.
Wir können jeden Tag unsere geistigen Helfer bitten uns etwas zu helfen und uns zu schützen.

Der Kampf beginnt in unseren Herzen, indem wir zulassen das unser eigenes ICH in Erscheinung tritt.
Indem wir erkennen, das alle Menschen unsere Verwandten sind.
Indem wir erkennen das Tiere und Pflanzen ein wichtiger Teil unseres Lebens hier auf der Erde sind.
Wenn wir uns nicht mehr gegenseitig weh tun, sondern uns gegenseitig respektieren und achten, dann haben wir den Kampf gegen die Reptiloiden Annunaki schon halb gewonnen.
Denn diese können nur so gut regieren, da wir gespaltet und uneinig sind.
Ihr Motto ist es: Spalte und Herrsche

Das ist unser sichtbarer Kampf, den wir führen können und der mehr bringt, als zu tausenden auf die Strasse zu gehen.

Nun gibt es aber noch den unsichtbaren Kampf, den wir führen müssen.
Hier kommen wir zum seelischen Mind Control.

Denn wie wir bereits wissen, werden wir (unsere Seele) auch in der unsichtbaren geistigen Ebene (Astralebene) andauern angegriffen.
Diese Angriffe werden genau so auch von den Reptiloiden Annunaki gesteuert, wie die Angriffe durch technisches Mind Control.

Zum seelischen Mind Control möchten wir ihnen unseren Bericht über «Liste der Besetzungen und Energievamiren» empfehlen.
Dort können sie gut nachvollziehen, was hier unsichtbar an unseren Seelen passiert.
Diese Angriffe von verschiedenen Wesen oder Seelen sind sehr ausschlaggebend für unser Bewusstsein und unser Verhalten gegenseitig.
Es ist ein MUSS sich damit zu beschäftigen, denn nur dadurch lässt sich bei einigen Menschen viel erklären.
Wer mit diesen Angriffen nicht umgehen kann, der kann nie ein richtiges Bewusstsein erlangen.
Sicher wird es für viele unvorstellbar oder fremd klingen, was da geschrieben über Besetzungen steht usw., aber es ist nun mal eine Tatsache.

Durch ein hohes gesundes Bewusstsein können wir den Kampf auch auf dieser unsichtbaren Ebene gewinnen.

Wir können uns durch ein hohes Bewusstsein vor Angriffen aus der geistigen Welt schützen.
Der Schutz funktionier ganz automatisch, je bewusster wir werden und je mehr wir dieses Bewusstsein auch mit unseren Gehirn im Körper abgleichen, desto weniger machen uns diese Bestzungen aus.
Wir können diese Besetzungen auch selber von uns entfernen, was ganz einfach mittels unserer Gedanken des Gehirns funktioniert.
Dazu bedarf es keiner Anleitung, sondern nur dem Wissen, was hier wirklich jeden Tag passiert.
Unsere Seele wird täglich besetzt und bleibt es in der Regel mit ca. 5-20 Besetzungen.
Diese Besetzungen ziehen uns Lebensenergie ab und beeinflussen unsere Seele und unser Gehirn.
Wir werden manipuliert und es wird Zwietracht gesät, damit wir Menschen uns gegenseitig fertig machen.
Dadurch entsteht negative Energie, die für manche Wesen auch Lebensenergie ist.
Wir können diese Besetzungen natürlich täglich entfernen und es kommen gleich wieder neue hinzu.
Es scheint anfangs aussichtslos zu sein, aber mit der Zeit, mit steigendem bewusst werden, bekommen wir diese Besetzungen unter Kontrolle und können sie an unseren Handlungen täglich erkennen.
Wir können mit dem Wissen in unseren Gehirn dagegen etwas tun.
Wir tun einfach das richtige und das positive, auch wenn wir merken, das wir in eine andere negative Richtung gelenkt werden.
Wir reinigen unsere Seele jeden Tag selber und stärken unser Bewusstsein mit noch mehr Informationen/Wahrheiten und das solange, bis diese Besetzungen von allein zurück gehen oder einfach von uns selber keine negative Lebensenergie mehr entsteht.
Wir entziehen den Besetzer Seelen die von negativer Energie leben, also die Nahrung.

Besetzungen die positive Energien von uns rauben, weisen wir vorerst jeden Tag mittels unserer Gedanken von unserer Seele, bis unser Bewusstsein so stark ist, das sich diese Wesen nicht mehr an uns heran getrauen.

Seele und Gehirn müssen also zusammen arbeiten und sollten gleich denken.
Sie sollten eins werden.
Denn nur dadurch ist es möglich sich jeder Manipulation entgegen zu stellen.
Übrigens gibt es einen Beitrag auf unserer Seite «Die Seele und das Gehirn» welchen sie vielleicht auch lesen sollten um das ganze besser zu verstehen.

Wenn sie das nun alles im Gehirn verstanden haben und ein innerliches Gefühl haben, das dies bestätigt, dann haben sie ein hohes wenn nicht gar ein SUPER BEWUSSTSEIN erreicht und können schöpferisch jeden Tag selbst die Dinge in die Hand nehmen.
Sie können nun dazu beitragen (den Kampf beginnen), das andere Menschen auch diese Informationen bekommen und die Menschheit irgendwann wieder so wird, wie sie einst mal war.

Wer hier an dieser Stelle noch Zweifel hat und nicht alles verstanden hat, sollte auch nicht traurig sein.
Denn für jede Seele wird der Zeitpunkt kommen, wo sie genau das hier verstehen wird.
Wir müssen bedenken, das alle Seelen einen andern Fortschritt haben und nicht jeder heute oder morgen alles verstehen wird.
Das ist völlig normal und nicht weiter schlimm, also keine Sorge.
Dieser Bericht wird manchen die Augen zum Bewusstsein öffnen und anderen nicht.
Genau so soll es auch sein.
Die Spiele im Universum gehen unendlich lang und wir Seelen mit unseren Körpern können aktiv jedes Level mitspielen oder mit uns spielen lassen.

PDF - ePub - mobi
print