Checkliste

PDF - ePub - mobi

Checkliste um gesund und bewusst zu leben

Ernährung:

– vegane Ernährung von unbehandelten Nahrungsmitteln und Trinkwasser (Garten/Bio Nahrungsmittel & Quellwasser/Wasserfilter)

– reinige auch Bio Nahrungsmittel, da auch diese viel durch Umweltverschmutzung verunreinigt sind (am besten das Obst/Gemüse schälen, dadurch können einige Schadstoffe entfernt werden)

– im Bedarfsfall  Vitamin B12 als Nahrungsergänzungsmittel (entfällt bei voll bewussten Leben-dies ist aber ein langer Weg)

– Natursalz, Meersalz & Himalayasalz anstatt normales Speisesalz aus dem Supermarkt

– Nahrungsmittel & Getränke Verpackungen aus Plastiken & Metallen vermeiden

– roh ist besser als gekocht, gebraten oder gebacken (bis 40 Grad erwärmt ist ok)

– auf das Gleichgewicht achten, vorwiegend basische Nahrungsmittel und Getränke einnehmen, damit der Körper nicht übersäuert

– vegane , bio, glutenfreie, zuckerfreie und aluminiumfreie Lebensmittel verwenden

Haushalt:

– kochen, braten und backen sie in Keramik oder Glasgefäßen, anstatt in Metallgefäßen

– Bestecke und weitere Küchen Accessories gibt es auch aus Keramik, Glas und Holz

– Mikrowellen töten regelrecht die Energie im Essen, vergleichbar wie ein Bombenangriff, es bleibt nur der Tod – sofort abschaffen

– reinigen sie ihren Haushalt und waschen sie ihre Wäsche mit Bio Produkten um Schadstoffe auf der Haut oder in der Luft zu vermeiden

– versehen sie Heizungen und Staubsauger, die Fein Staub in ihrer Wohnung aufwirbeln mit einem entsprechenden Filter

– dämmen sie negative Strahlungen von Handys (Mikrowellen grillen ihr Gehirn – nur mit Lautsprecher  und mindestens 50cm entfernt hinlegen)  und W-Lan Strahlung (abschaffen und Kabel verwenden)

– nur vegane Bio Kosmetik verwenden (Haar Shampoos, Duschgels/Seifen, Cremen usw., Zahnpasta ohne Fluorid und Deo Roller ohne Aluminium)

Arbeit:

– die Arbeit muss spass machen, wenn nicht, werden sie krank

– auch auf der Arbeit und im Büro sollte man sich vor negativen Strahlungen schützen

– die Arbeit sollte ihrer Lebensaufgabe entsprechen und auch als diese angesehen werden

Lebensweisen:

– verstosse nicht gegen Naturgesetze, denn Pflanzen und Tiere sind auch Lebewesen, die eine Aufgabe hier haben

(töte und esse keine Tiere, meide Tierprodukte zum laufen, schmücken und sitzen, halte keine Tiere gefangen)

– der Mensch sollte frei schwingen und sich nicht eingepresst in einem System fühlen

– wir sollten uns nicht durch Medien & Co  manipulieren oder hypnotisieren lassen

– im Vordergrund steht die Liebe zu allen Menschen, liebe jeden Menschen genau so wie dich selbst

– wir sollten helfen und lehren und schöpferisch tätig sein, genau so wie auch Erfahrungen machen, die negativ und positiv sind

– materielles Denken & Anschaffungen wie Häuser, Handys, Fernseher und Autos usw. sollten weit im Hintergrund stehen

– nutze die Energien von Sonne, Erde, Wasser, Luft, Mineralien, Bäumen, Universum und Sexualität

– versuche dich so weit es geht vom Geld unabhängig zu machen (Tauschen oder selbst Nahrungsmittel anbauen, einer für alle – alle für einen)

– lebe nach keiner Religion oder Glaubensrichtung, denn nur du selbst bestimmst Deinen Weg um Deine Lebensaufgaben zu lösen

(wenn du an irgend etwas glauben möchtest, glaube an dich selbst)

– lebe jeden Tag bewusst und geh in Dich hinein und nimm die spirituelle Welt um dich wahr und lebe sie genau, wie die materielle Welt

Umwelt:

– suche so oft wie möglich die saubere freie Natur (auf dem Lande ist es natürlich gesünder als in der Stadt)

– meide das Chlor Wasser in Freibädern und suche lieber einen natürlichen See

– meide Wohnungen/Häuser am Strassenrand, Flugplätzen, Kraftwerken oder in Gebieten mit Sende/Funkmasten usw.

– meide verschmutzte Luft und Regenwasser

Das Ausmass der Verseuchung/Verschmutzung unserer Umwelt/Erde/Wasser/Pflanzen und uns selbst und deren Auswirkungen kann ich hier leider nicht beschreiben… (informieren sie sich über Chemtrails)

Es geschieht unbemerkt für uns Menschen und ist jetzt schon eine noch nicht geahnte Katastrophe !

PDF - ePub - mobi
print